Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-08-22 15:26:11 in /a/

/a/ 117916: Diskutieren wir über Animus mit sehr schlechter Fa...

im_jsmith Avatar
im_jsmith:#117916

Diskutieren wir über Animus mit sehr schlechter Fanbase, für mich hat Madoka die schlechteste Fanbase von allen Aninmus die ich kenne.

eloisem Avatar
eloisem:#117918

Ich nominiere SAO.
Fanbasen sind aber erfahrungsgemäß immer schlimm.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#117919

Was ist denn so schlimm an der Madoka-Fanbase?
Besitzt sie überdurchschnittlich viele 14-jährige, die die Serie bis zum Tod verteidigen?

subburam Avatar
subburam:#117921

>>117916
Elaboriere er bitte!
Mir fiel da noch keine militante Fanbase auf (was nichts heißt)

chaabane_wail Avatar
chaabane_wail:#117923

Für mich ist/war es Elfen Lied.
Ich selber habe den Animu gerne geguckt und war Lüfter davon aber andere Lüfter und die ganze Fanbase war einfach nur der Überkrebs. Alles hauptsächlich emomässige Unteralters die sich besonders kantig fühlen.

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#117924

>>117921
Die Fanbase scheint für mich aus autistischen 14-jährigen zu bestehen.

deviljho_ Avatar
deviljho_:#117925

Werfe wegen der Spoiler-Situation Shingeki No Kyojin in den Raum. Nicht mal das Aufrufen der DuRöhre-Startseite ist noch spoilerfrei möglich, wenn man einmal ein AoT-Musikvideo gesehen hat. Von Diskussionen auf Anime-Seiten ganz zu schweigen. Da gibt es so unglaublich viele Hurrensöne.

Habe daher den Manga gelesen, obwohl ich mich eigentlich von der Epik gewisser Szenen des Animus begeistern lassen wollte. Animu schauen ist halt doch nochmal ein Stück weit emotionaler, als Manga lesen.

adewaleolaore Avatar
adewaleolaore:#117928

>>117924
Da du das Wort Autismus verwendest, ohne anscheinend zu wissen was es eigentlich heißt, nimmt Bernd einfach an, dass deine Meinung sehr unzureichend belegt sein müsste und nominiert ebenfalls SAO. Stammt aber auch nur daher, dass der Anime Waifudreck ist (bzw. sehr schnell geworden ist, nach den ersten Episoden), er aber mit militanter Hingabe von ebendieser Fanbase gelüftet und verteidigt wird, bis tatsächlich SAO Videospiele herausgebracht werden.
Moedreck ist ja wirklich Sand am Meer, aber wenigstens sind sich Lüfter meistens bewusst, dass es nur um die Titten Pantsu? geht und schreien nicht gleich MEINE TIEFSTE LORE, weil fol realistisches Gefangen-in-Virtueller-Realität ihr Hirn zum platzen bringt.
Es ist als Armutszeugnis anzusehen, wenn die Abridged Series einer Animuserie nicht nur 100 mal unterhaltsamer und zugleich realistischer (was das Videospiel angeht) ist, sonder auch noch tatsächlich, unironisch emotional ansprechender. Empfehle sie jedem Bernd anzusehen.
Bild verwandt war der einige Moment der Bernd irgendwelche Fühls gegeben hat.

t.Bernd der sich trotzdem Staffel 2 angetan hat

emmakardaras Avatar
emmakardaras:#117929

>>117928
>bis tatsächlich SAO Videospiele herausgebracht werden
Die die Übersetzung erhalten haben, die sie verdienen.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#117930

>>117925
Ich lese den Manga für die Geschichte, und schaue den Anime für die Action (und um vergessene Geschichte aufzufrischen).

(Neueste Kapitel) Ich hoffe, der Fokus liegt bald wieder auf Paradis

>>117928
Bin mett, wenn ich höre, dass SAO der beste Anime der Welt ist. Ich denke mir dann immer "Nager, bitte. Der Hauptcharakter ist, außer OP sein, völlig charakterlos, trotzdem wollen alle Frauen ihn und alle Männer wollen er sein. Ihm gelingt alles, wodurch nichtmal wirklich Spannung aufkommen kann", und ärgere mich, weil es so viele gute Anime gibt, die diese Leute einfach ignorieren. Ich kenne sogar Leute, die haben SAO mehrmals gesehen. Ich verstehe es einfach nicht. Immerhin ist es wirklich sehr gut animiert. Habe Staffel 2 natürlich auch geschaut, vor allem, um mitreden zu können und mich drüber aufzuregen.

Schade um die doch gute Prämisse und interessante erste Folge. Log Horizon hat das alles viel besser gemacht, aber da wird niemals eine dritte Staffel kommen, weil der Autor im Gefängnis ist.

tmstrada Avatar
tmstrada:#117932

Ich mag SAO nicht weil es MMORPG-Krebs ist und ich hasse solche Spiele. Allgemein ist Schwertkampf und Fantasy nicht so meins sowie mag ich den Hauptcharakter überhaupt nicht. Ich stehe mmer auf Zukunft, Cyberpunk, Sci-Fi und Schusswaffen aber am besten keine Laserwaffen (wenn nur begrenzt) sondern hauptsächlich ballistische Schusswaffen.

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#117935

>>117916
Jeder Fighting-Shounen immer.
Nur die allerschlimmsten Untermenschen können dem was abgewinnen.
/Faden

dmackerman Avatar
dmackerman:#117936

>>117932
Also SAO Staffel 2? Da spielen sie in einer Hälfte "GunGale online", ein Schusswaffen-MMO.

mandalareopens Avatar
mandalareopens:#117939

>>117916
Madokalüfter sind diesem Bernd noch nicht sonderlich negativ aufgefallen, aber selbst OP, der diese These in den Raum warf, kann sie wohl nicht begründen.
Was Bernd immer zum rangieren bringt, sind die Evangelionlüfter, die ihren Animu für das tiefste literarische Werk halten, das je geschaffen wurde, und nicht sehen wollen, dass Anno einfach getrollt hat. Mette EVA-Lüfter in 3, 2, 1,...

>>117918
SAO hätte Bernd auch spontan genannt. Die Lüfterbasis scheint einfach nur aus Unteralter zu bestehen, die bisher wahrscheinlich einfach kaum Animu gesehen haben, und halten dann die erste Serie die viele erfolgreiche Konzepte zusammenwürfelt, für das Non plus ultra.

>>117923
Bernd kannte so einen Lüfter persönlich. War natürlich eine Psychomulle wie sie im Buche steht, die den Animu als so unglaublich tief verklärt hat :3

>>117935
Pauschalurteile kann Bernd ebenfalls nicht ausstehen. mach mir nicht Himmelsdurchbruch Gurren Lagann und Tötung die Tötung madig ;_;
Aber es stimmt schon, dass aus der Ecke ganz viel Unteralterkrebs kommt. Besonders schlimm war der Narutohype. Kostümspieler auf dem Japantag nur zum Fremdschämen und als die Serie ein Ende fand, war plötzlich die eine Hälfte mett, weil sie mit dem Ende nicht zu Frieden waren; eine hat es sogar zu Domian durch geschafft:
https://www.youtube.com/watch?v=aAzYL9HQQOs
eigentlich eine waschechte Bernadette

pjnes Avatar
pjnes:#117940

Bernd lauert nur auf /a/. Daher kennt er keine "Fanbase" von irgendwem. Bernds Geschmack ist einfach gut :3

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#117942

Wie bei so vielen Fragen im Leben lautet die Antwort Jojo.

Und ich mag diese bizarre Abenteuer.

albertodebo Avatar
albertodebo:#117943

>>117942
Mittlerweile werde ich von Bernd genauso schlecht kopiert wie Jojo von der restlichen Animuindustrie.

doronmalki Avatar
doronmalki:#117944

>>117939
>die ihren Animu für das tiefste literarische Werk halten, das je geschaffen wurde, und nicht sehen wollen, dass Anno einfach getrollt hat.
Meinst du, dass sich das gegenseitig ausschließt?
Aber Bernd versteht dich schon, NGE hat ja keine mystische Bedeutung oder so.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#117945

>>117940
So ungefähr sieht es auch bei Bernd aus. Er schaut hin und wieder mal auf /a/ rein und überfliegt die aktuelle Seasonliste mit Animu, guckt manchmal bei MAL wie hoch die Wertung ist, aber das wars auch. Mit anderen Lüftern gibt Bernd sich maximal im Nachtfaden ab, ansonsten lauert und schaut er im stillen Keller ohn externe Einflüsse.

kennyadr Avatar
kennyadr:#117946

Bernd kümmert sich wenig um Fandom und Fanbasen, weil er die ganze Szene drumherum generell ziemlich krebsig findet. Letztendlich besteht jedes Fandom hauptsächtlich aus Weibern, die ihre unerfüllte Sexualität in Slashfiction ausleben, mit Cosplay aufmerksamkeitshuren (oder einfach nur herumhuren) oder sich in elitären Zeichnerzirkeln verstecken. Von Männern bekommt man nicht so viel mit, die konsumieren ihre Animus, kaufen Figuren und halten die Fresse, was deutlich angenehmer ist. Oke wa ales.

chrisvanderkooi Avatar
chrisvanderkooi:#117948

>>117946
Nachtrag: Am meisten nervt an den Weibern halt, dass es bei ihnen in jedem Fandom nur um was-wäre-wenn-Beziehungskrebs zwischen Charakteren geht, wie in einer scheiß GZSZ-Staffel.
Mit männlichen Lüftern kann man wenigstens auch ganz rational z.B. über die Handlung an sich diskutieren, mit Weibern ist das selten möglich.
Wobei, zugegeben, die Verehrung von weiblichen Charakteren von gewissen Männern schon ziemlich seltsame Blüten treibt und genauso nervt.

mizhgan Avatar
mizhgan:#117950

>>117948
>Am meisten nervt an den Weibern halt, dass es bei ihnen in jedem Fandom nur um was-wäre-wenn-Beziehungskrebs zwischen Charakteren geht, wie in einer scheiß GZSZ-Staffel.
Seriöslich? Hast du so ein einfachstes Weltbild?
Brutipp: Die Meisten sehen das so wie du, die sind nur nicht so laut

giuliusa Avatar
giuliusa:#117951

>>117932
Hallo CoD-Bernd.
Das traurige an dem ganzen ist ja, dass der Anime mit MMOs so viel am Hut hat wie Death Note mit dem Alltagsleben eines Teenagers.

Wenn Bernd dann sieht, dass jemand einfach den Boss solo'n geht, oder "um so lauter du schreist desto mehr Spezial-nur-du-kannst-das-Skills bekommt, oder eine Armee aus LVL1 gesichtslosen Spielercharakteren einen HighLVL Bossraum rushen will, dann wird er höchst mett!
Meine, jeder hat doch mal WoW gespielt und gesehen, dass das so nicht abläuft.

hammedk Avatar
hammedk:#117954

Die Fanbase von Makoto Shinkai.

Audiovisuell sehen seine Filme hervorragend aus, aber das war es aus Bernds Sicht dann auch schon.
Die Charaktere sind in der Regel so belanglos, dass Bernd sich als Zuschauer nicht für den weiteren Weg dieser interessiert.
Die Filme sind in aller Regel im Romanzenbereich angesiedelt und bieten daher auch keine faszinierende der-Weg-ist-das-Ziel-Geschichte, die Bernd bei der Stange halten könnte (das bisschen Auf-und-Ab, das sich Drama nennt, schafft es zumindest nicht).
Im Endeffekt bleibt nur die audiovisuelle Ebene.
Da spricht auch nichts dagegen, wenn man das so mag, das ist vollkommen okay.
Es ist dann aber nicht außergewöhnlich gut oder gar ein Meisterwerk, sondern purer Durchschnitt.

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#117955

>>117950
Hallo Animubernadette :3
Die, die das so sehen, sind idR aber auch nicht großartig in einem Fandom aktiv.

puzik Avatar
puzik:#117965

Ich nominiere die ganzen ehemaligen nur RTL 2 Gucker die nichts anders als Conan, Ond Piece und Naruto kennen und das nur auf Deutsch und ständig an rumjammern sind:

>hurr durr wann kommt endlich die nächste Conan-Staffel auf Deutsch?!

Richtiger Kretin ist das.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#117966

Wo habt ihr denn alle Kontakt zu solchen Leuten?

maiklam Avatar
maiklam:#117969

>>117966
>>117954 hier. Seite 2.

csteib Avatar
csteib:#117991

>>117928
Habe mir jetzt auch mal die Abridged Variante von SAO angesehen und muss sagen dass war verdammt gut.
Besonders die letzte Folge.

Neuste Fäden in diesem Brett: