Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-09-28 17:52:14 in /a/

/a/ 118073: J. J. Bizarre Abrams

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#118073

Hollywood macht weiter mit Anime und Videospielrecycling. Nächster Halt Kimi no Na wa.

Meiner bescheidenen Meinung nach sollte man sich mal überlegen ob man nicht doch eventuell die Öfen wieder anschürrt.

anhskohbo Avatar
anhskohbo:#118074

Also bei "All you need is kill" ist keine Katastrophe rausgekommen.

Wie Kulturmarxisitisch kann das schon werden?

doronmalki Avatar
doronmalki:#118075

>>118074

Willst du mich trollieren?
Edge of Tomorrow war fern ab von einem guten Film. So ziemlich Disaster.

csteib Avatar
csteib:#118077

>>118075
da hat man zumindest irgendwie, irgendwas neues gemacht und es nicht als recycling vermarktet.

Welchen Zweck erfüllt Bewegtbild 2d zu Bewegtbild 3d zu machen außer Scheckels? Fast so unnötig wie ausländische Filme nochmal in Hollywood mit bekannteren Schauspielern nachzudrehen.

ajaxy_ru Avatar
ajaxy_ru:#118078

>>118077
>Welchen Zweck erfüllt Bewegtbild 2d zu Bewegtbild 3d zu machen außer Scheckels?
Westliche Unkultur propagieren, Traditionen vernichten, aufwiegeln und spalten.

slaterjohn Avatar
slaterjohn:#118082

> kopiere adaptiere ein erfolgreiches Werk
> im selben Medium
> mit minderwertigem Arbeitsmaterial
Das wird sicher richtig gut.

chaabane_wail Avatar
chaabane_wail:#118084

Wird doof, weil Abrams.

alexcican Avatar
alexcican:#118088

FICK DICH, BERND!

Ich las zuerst nur
>J. J. Bizarre
und habe mich wie bolle gefreut, dass Part 5 angekündigt worden sei.
Statt dessen geht's um irgendeinen generischen Schinken vom Makoto.

vovkasolovev Avatar
vovkasolovev:#118102

>>118075
Also mir hat der Film gefallen. :3

Neuste Fäden in diesem Brett: