Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2018-02-13 20:35:49 in /b/

/b/ 12952860: Dieses Fühl wenn ich noch miterleben werde wie die...

keyuri85 Avatar
keyuri85:#12952860

Dieses Fühl wenn ich noch miterleben werde wie die Afd mehr Stimmen als die Spd haben wird. Bernd kann all dieses Mett kaum erwarten.

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#12952921

Gymnasium Georgianum Lingen
Europaschule – Umweltschule – Sportfreundliche Schule - Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Hab einen Fäden gesucht, wo ich dieses Google-Fundstück von eben abladen kann. Danke.

scottgallant Avatar
scottgallant:#12952933

Es wird wunderschön.

mylesb Avatar
mylesb:#12952957

Ist das jetzt dieser Pendelschwung? Durf den Aufwind der AfD wird sie zur Normalität und immer mehr Leute trauen sich.

... natürlich nur bis es dann wirklich zur Wahl geht.

sava2500 Avatar
sava2500:#12952964

Haha ja klar, Rechtsruck kommt jeden mo-

Oh der kommt ja wirklich....

xarax Avatar
xarax:#12952978

>>12952964
Mein Körper ist bereit.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#12953003

>13% Grüne

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#12953007

Der Tod der ältesten Partei Deutschlands und diese Spaten machen weiter als wär nix passiert.

sava2500 Avatar
sava2500:#12953020

>>12952964
Wo sind eigentlich die ganzen Linken von 2012 die sich damals immer lustig gemacht haben über den Rechtsruck?

moynihan Avatar
moynihan:#12953024

>>12953003
Tja, wenn die Leute vor der SPD flüchten tun sie es halt in verschiedene Lager ...
Leider nicht in die Arbeitslager

yangpeiyuan Avatar
yangpeiyuan:#12953031

>>12952957
>>12952957
Ach Linkskrebs, die Lager warten.

umurgdk Avatar
umurgdk:#12953037

>>12953020
Egal zu welchem Thema, auf KC gibt nie jemand zu dass er sich mal geirrt hat. Erst recht nicht wenn er dabei so überheblich war.

ryhanhassan Avatar
ryhanhassan:#12953038

Es ist genau so wie damals in Deutschland bevor die Nazis an die Macht kamen. Linke haben auf der Straße randaliert und Leute angegriffen, und die Rechten haben immer mehr und mehr Stimmen bekommen. Beide Seiten wurden radikalisiert, und Menschen wurden entweder Links oder Rechts, aber Rechts hat immer gewonnen.

Und jetzt ist es genau so.

justinrhee Avatar
justinrhee:#12953041

Es wird der Tag kommen.

chrisvanderkooi Avatar
chrisvanderkooi:#12953046

>>12953031
Bist du irgendwie duhm? Ich habe selbst die AfD gewählt. Ich wollte darauf hinaus dass sich der Michel vor der Bundestagswahl immer schön berieseln lässt, da wird an sein Gewissen appeliert doch ja nicht das falsche zu wählen, überhaupt und so, man weiß doch was man hat mit der SPU bzw. der CDD.

_zm Avatar
_zm:#12953048

>>12953020
Da wo die ganzen "Haha Trump wird niemals Präsident" Experten auch sind.

shadowfreakapps Avatar
shadowfreakapps:#12953056

>>12953042
Es ist köstlich

freddetastic Avatar
freddetastic:#12953057

>>12953020
>Wo sind eigentlich die ganzen Linken von 2012 die sich damals immer lustig gemacht haben über den Rechtsruck?

Also die in der Moderation/Administration sind alle noch da und machen genauso weiter, wie die letzten 5 Jahre auch.

Linke Ideologen halt.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#12953062

>>12953048
Im Lager?

mandalareopens Avatar
mandalareopens:#12953066

Ist dies der Rechtsneetkreiswichsfaden?

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#12953067

Bernd wünschte wirklich er hätte noch die ganzen Bildschirmschüsse von 2008-20013 von den ganzen Linken auf Kc, aber er hat leider seinen Lauerordner 20014 verloren.

iamsteffen Avatar
iamsteffen:#12953069

SPD hat es verdient.

t. Linksbernd

michigangraham Avatar
michigangraham:#12953073

>>12953066
> Schnell Schadensbegrenzung

SPD KANN NOCH GEWINNEN!

stayuber Avatar
stayuber:#12953078

Und wann wird endlich die Merkelfotze entsorgt? Frage für einen Freund.

jasontdsn Avatar
jasontdsn:#12953081

>>12953073
Was für eine Schadensbegrenzung? Die SPD geht mir am Arsch vorbei. Nimbst du deine Tabletten auch schön?

baluli Avatar
baluli:#12953089

>>12953067
mal sehen

ryhanhassan Avatar
ryhanhassan:#12953091

>>12953081
Süß

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#12953097

>>12953089
Warum sind die Mods eigentlich alle solche Linken Schweine?

abdots Avatar
abdots:#12953099

>>12953091
Danke.

stayuber Avatar
stayuber:#12953101

>>12952860
Ach Spalterjude...

Die NSDAP konnte wenigstens noch das deutsche Volk einen. Du kannst nichts außer spalten.

mat_walker Avatar
mat_walker:#12953102

>>12953089
Wir hatten damals aber tatsächlich zu viele AfD-Fäden.

t. AfD-Wähler und Altwespe

grafxiq Avatar
grafxiq:#12953104

>>12953078
Dies!
Unfassbar wie diese behinderte Drecksnutte (bzw. die Interessenter, deren Pappausteller sie ist) in so kurzer Zeit so viel Unheil anrichten konnte.
Immer noch Hass auf den Feind im Westen habend? Gibt ja tatsächlich solche Leute, die wie "ihr wollt nicht spielen, was mir gefällt, also mache ich euer Spiel kaputt"-Kinder agieren. Danke Besatzerrusse.

id835559 Avatar
id835559:#12953105

Nieder mit den Arbeitslosen und Niedrigverdienern.

Raus aus Deutschland.

layerssss Avatar
layerssss:#12953107

>>12953101
Was für ein krebsiges Mem.

oskamaya Avatar
oskamaya:#12953109

>>12953104
Pappaufsteller

cheezonbread Avatar
cheezonbread:#12953111

>>12953066
>Ist dies der Rechtsneetkreiswichsfaden?
Abgesehen von "neet": Ja.

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#12953114

>>12953105

Dies.

okcoker Avatar
okcoker:#12953122

>>12953097
Rate mal, wer hinter "koti" steckt.

Falls das Bild nicht durch den Filter geht: Der General höchstselbst wurde mal aus Versehen banniert, als er auf /rvss/ zu stark abgekotet hatte.

kylefrost Avatar
kylefrost:#12953123

>>12953078
Die soll bitte bleiben, einfach so davonstehlen gilt nicht, da muss was grösseres kommen das sie für alle Zeiten als Den Fehlermenschen der sie ist in die Geschichtsbücher eingehen lässt.

davidsasda Avatar
davidsasda:#12953125

>>12953102
>Wir hatten damals aber tatsächlich zu viele AfD-Fäden.

Die waren bitter nötig, um den vorherrschenden Linkskrebs in seine Schranken zu verweisen.

Wie man jetzt im Nachhinein gesehen hat, hat die Moderation/Adminstration den ganzen Kanal mit ihrer Bannpolitik nahe an den Zusammenbruch geführt, nur um die eingebildeten "bezahlten rechten Trolle" irgendwie abzuwehren.

Das war es wert.

yehudab Avatar
yehudab:#12953128

Falsches Brett, Dünnschiss wird woanders gefordert.

vaughanmoffitt Avatar
vaughanmoffitt:#12953132

Und noch mehr

posterjob Avatar
posterjob:#12953135

>>12953125
>Die waren bitter nötig, um den vorherrschenden Linkskrebs in seine Schranken zu verweisen.
Als ob das funktioniert hätte. Man spricht nicht zufällig von Links-Rechts-Krebs. Es war eigentlich nur Kotgewerfe von beiden Seiten.

Ich halte mein KC lieber sauber. Genauso wie mein Volk.

mshwery Avatar
mshwery:#12953138

>>12953128
Nein, b ist das neue rvss. Wir können hier nie genug Scheißefäden haben! Hoffentlich gibt es später noch ein paar Neger-, Tütenwein und Maltes-sind-dum-Fäden :3

eloisem Avatar
eloisem:#12953140

>>12953135
>Ich halte mein KC lieber sauber. Genauso wie mein Volk.

Ach Linkskrebs, man sieht dich, du kannst dich nicht verstecken.

xravil Avatar
xravil:#12953146

>>12953140
Das meinte ich mit Kotwerfen.

freddetastic Avatar
freddetastic:#12953147

>>12953038
> Linke haben auf der Straße randaliert und Leute angegriffen,
nein sie haben Nationalisten angegriffen, auch "Bankster" & co waren ihnen ein Dorn im Auge. Deswegen haben sich viele auch nachher der NSDAP angeschlossen weil sie in vielen Punkten eben die gleichen Antworten hatte, wenn auch aus unterschiedlichen Gründen.


>>12952860
Die AfD mit der NSDAP zu vergleichen ist nicht nur ziemlich dumm, sondern verharmlost auch deren Verbrechen. Aber so weit könnt ihr linken Kasper wohl nicht denken.

pf_creative Avatar
pf_creative:#12953152

>>12953132
Das war damals, als Pi-News gezielt Leute hierher geschickt hat um das Brett quasi zum Pi-News Kommentarforum umzuwandeln. Weiß mal wieder keiner meer.

cat_audi Avatar
cat_audi:#12953155

>>12953138
Dir ist die Kotwerferei also wichtiger als ein interessantes /b/?

jrxmember Avatar
jrxmember:#12953157

>>12953152
Es gab stets wilde Theorien, Beweise gab es nie.

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#12953162

>>12953152
weil PI-News auch ein Brett voller Pädophiler Kantenkinder braucht.

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#12953169

>>12953152
Das war alles ich, nur ich alleine.

safrankov Avatar
safrankov:#12953174

Wie fühlt es eigentlich, hier nicht eingeladen zu sein? :3

tube_man Avatar
tube_man:#12953181

>>12953152
Achja, Pi News gab es ja auch noch. Bernd weiß gar nicht mehr auf welcher Seite er damals überhaupt war.

Auf der einen Seite war er eine linke Ratte, auf der anderen Seite hat er Musels aber noch mehr gehasst als Nazis.

Jetzt ist Bernd selber ein Nazi. Lustig.

vocino Avatar
vocino:#12953192

>>12953162
Das Ziel war alle nicht Pi-News-Leute zu vertreiben. Eingeschlossen den pädophilen Kantenkinder.
>>12953157
Das ist, was du wirklich glaubst. Wie erklärst du dir denn, dass die Welle so schnell abgeklungen ist nachdem sie enttarnt waren?

antongenkin Avatar
antongenkin:#12953194

>>12953181
>Jetzt ist Bernd selber ein Nazi.

Ich glaube, du Schwachkopf weißt gar nicht, was du da redest.

edobene Avatar
edobene:#12953201

>>12953194
Jeder der nicht Antifa ist ist Nazi Schlauberger.

umurgdk Avatar
umurgdk:#12953209

>>12953201
In deinem Kopf sicherlich.

cbracco Avatar
cbracco:#12953210

>>12953192
da könnten die auch einfach ihr eigenes Brett eröffnen, ohne Anime-gedöns und Kot-spam.

iamfelipesouza Avatar
iamfelipesouza:#12953216

>>12953209
nö bei der Grünen Jugend und Spiegel-online

cbracco Avatar
cbracco:#12953219

>>12952860
>IDF: metter Kotmöngi versucht sein fersagen und vollgekote von /b/ mit dem Kampf gegen Räächts zu verteidigen

wie kann man nur so am Boden sein?

snowwrite Avatar
snowwrite:#12953221

>>12953210
Irgendwas erschaffen war noch nie deren Ding. Eher parasitär aussaugen und zerstören.

rawdiggie Avatar
rawdiggie:#12953223

>>12953192
>PI kehrt voll wegen KC!!!
Das sind so Verschwörungstheorien wie Stormfront auf 4chan. Die waren kurz mal drauf, dachten sich "Alles Spasten." und das war's.

trickyolddog Avatar
trickyolddog:#12953229

>>12953219
> muh Kotmöngi

Du Spinner lebst für den Scheiß, oder?

breehype Avatar
breehype:#12953233

>>12953038
Nö. Linke und Nazis haben sich 24/7 Straßenschlachten geliefert, die Bullen hatten Angst und haben nicht eingegriffen und am Ende haben halt die Nazis gewonnen.

kershmallow Avatar
kershmallow:#12953234

>>12953210
Ohne Animu ist das Ganze aber relativ wertlos!

chatyrko Avatar
chatyrko:#12953236

>>12953219
Das es schon lange her so weit gekommen ist, das dieser Schizo auch noch einen Namen bekommt, ist eigentlich schon Beweis genug des Scheiterns ihn zu ignorieren.

illyzoren Avatar
illyzoren:#12953241

>>12953192
Sind die letzten Bernds die noch Linke sind eigentlich nur links wegen dieser Pi Verschwörung?

vj_demien Avatar
vj_demien:#12953244

>>12953038
Natürlich, jeder Mensch, der nicht total im Kopf gefickt ist, ist immer gegen den Kommunismus.

clubb3rry Avatar
clubb3rry:#12953249

>>12953233
>die Bullen

ahaha in der Weimarer Zeit? In den Zeiten der Freikorps?

kinday Avatar
kinday:#12953253

>>12953244
> Natürlich, jeder Mensch, der nicht total im Kopf gefickt ist, ist immer gegen Extremismus.

Hab das mal fixiert.

sketi_ndlela Avatar
sketi_ndlela:#12953257

>>12953192
>Das ist, was du wirklich glaubst. Wie erklärst du dir denn, dass die Welle so schnell abgeklungen ist nachdem sie enttarnt waren?
Ich gebe keinen Fick.

Wobei: Wirklich interessant fand ich es damals beim "Schulzzug". Der wurde wirklich kurzzeitig forciert, auch hier auf KC, und dann war wieder Ruhe. Dass es da Bezahlschreiber/Werbemacher gab wurde ja später bekannt, aber dass die auch hier auf KC aktiv waren fand ich damals im Nachhinein schon interessant.

anjhero Avatar
anjhero:#12953277

>>12953257
Is doch auf 4chan dasselbe, nur da kommt jede zweite Woche was neues mit ner neuen Strategie und nem neuen von /pol/ geklauten meem.

Hier versucht es der Idiot ja schon seit nem halben Jahr mit "rechts neet" und dem Bilderspam von dem Nazikonzert.

andychipster Avatar
andychipster:#12953279

>>12953253
So etwas wie »Extremismus« gibt es gar nicht. Die einzige Form des Extremismus ist Sozialismus.

ovall Avatar
ovall:#12953280

>>12953257
Nö, 95% der Schulzfäden waren von mir. Ganz ohne Bezahlung, einfach nur weil es Spastis wie dich getriggert hat. Schlimm? :3

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#12953288

>>12953280
>haha es war nur Spaß

würd ich jetzt auch sagen.

markolschesky Avatar
markolschesky:#12953294

>>12953253
und welcher Extremismus is heutzutage noch von Bedeutung wenn nicht Linksextremismus und sein Fetish der Islamismus?

evandrix Avatar
evandrix:#12953297

>>12953288
Natürlich war es nur Spaß. Alles, was man hier macht ist Spaß.

Wer hier abhängt ohne Spaß haben, hat einen gewaltigen Dachschaden.

zackeeler Avatar
zackeeler:#12953298

>>12953007
> Der Tod der ältesten Partei Deutschlands
Nichts vom Wert, weniger als nichts.

emmakardaras Avatar
emmakardaras:#12953300

>>12952860
soeben eingetrudelt. Wie man sieht kein hohles politikergeschwätz sondern endlich wird aufgeräumt und Platz gemacht für einen Neuanfang, toll!

Lieber Bernhart,

wir haben heute im Parteivorstand die Grundlage dafür geschaffen, dass wir uns nach den Turbulenzen der vergangenen Tage als SPD wieder richtig aufstellen können. So, dass wir das Mitgliedervotum über den Koalitionsvertrag zu einem Erfolg machen und in unseren Erneuerungsprozess starten können.

Dazu gab es eine gute Debatte, und zwar unabhängig davon, ob die einzelnen Parteivorstandsmitglieder eine Große Koalition befürworten oder ablehnen.

Zu Beginn des heutigen Tages hat Martin Schulz mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt als Parteivorsitzender erklärt. Der Parteivorstand musste daraufhin die Handlungsfähigkeit der Partei in den kommenden Wochen sicherstellen. Er hat hierzu auf Vorschlag des Präsidiums beschlossen, für den 22. April einen außerordentlichen Bundesparteitag in Wiesbaden zur Wahl eines neuen Parteivorsitzenden oder einer neuen Parteivorsitzenden einzuberufen und Andrea Nahles einstimmig zur Wahl als Parteivorsitzende nominiert. Bis zu diesem Parteitag hat der Parteivorstand Olaf Scholz ebenfalls einstimmig beauftragt, als kommissarischer Parteivorsitzender die politische Führung der Partei zu übernehmen.

Wir müssen nun alle gemeinsam daran arbeiten, dass wir in der SPD einen neuen politischen Stil etablieren. Wir werden alles tun, um dies zu erreichen und bitten Euch, dabei mit zu helfen.

Wir danken Martin Schulz für sein Engagement und seine Arbeit. Er hat vor gut einem Jahr die Führung der Partei und die Kanzlerkandidatur in einer schwierigen Zeit übernommen. Er hat im Bundestagswahlkampf leidenschaftlich für die SPD gekämpft. Viele neue Mitglieder sind wegen Martin Schulz in unsere Partei eingetreten. In den Koalitionsverhandlungen hat er für unsere Partei viel durchgesetzt, worauf wir stolz seien können. Wir wollen jetzt die Möglichkeit erhalten, diese Ergebnisse auch in die Tat umzusetzen.

Wir haben auf dem Bundesparteitag in Bonn dafür geworben, Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU zu führen. Die Ergebnisse liegen nun vor und wir sind überzeugt, dass wir sehr viel aus unserem Programm durchgesetzt haben. Der Koalitionsvertrag bietet eine gute Grundlage für sozialdemokratische Politik in den nächsten vier Jahren. Daher werben wir auch dafür, diesem Koalitionsvertrag zuzustimmen. Auf vielen Veranstaltungen und Regionalkonferenzen werden wir die Gelegenheit haben, gemeinsam über die Inhalte des Koalitionsvertrages zu sprechen. Wir werden sicherstellen, dass bei den anstehenden Regionalkonferenzen alle Stimmen in der SPD zu Wort kommen, auch die, die eine zukünftige Regierungsbeteiligung ablehnen. Schon am Wochenende geht es los!

Zugleich muss der Prozess der Erneuerung unserer Partei beginnen. Unabhängig davon, ob wir in eine Koalition mit CDU und CSU eintreten oder nicht. Ausgehend von den großen Umbrüchen und Unsicherheiten müssen wir einen Gestaltungsauftrag für die Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert definieren. Es geht also um mehr, als unserem Programm einzelne Spiegelstriche hinzuzufügen. Und wir müssen unsere Strukturen und unsere Kommunikation in und mit der Gesellschaft hinterfragen und neu aufstellen.

Seit Januar 2017 sind mehr als 50.000 Menschen in die SPD eingetreten. Das ist ein klares Bekenntnis, unsere Partei als Ort der Einmischung und offener Debatten zu verstehen. Gemeinsam mit neuen und alten Parteimitgliedern wollen wir die Partei programmatisch weiter nach vorne bringen. Dabei soll jeder seine Vorstellungen einbringen können.

Wir hoffen, dass Ihr uns auf diesem Weg unterstützt und Euch konstruktiv in die Debatten einbringt, die in den kommenden Wochen vor uns liegen.

Wir freuen uns darauf, mit Euch auf den Regionalkonferenzen, die am Samstag starten, ins Gespräch zu kommen. Die Termine findet ihr hier. Die Einladung zu den Konferenzen geht direkt morgen früh raus.

macxim Avatar
macxim:#12953301

>>12952860
Wie sie 2,4% der SPDler bekommen hat. Neuss.

t1mmen Avatar
t1mmen:#12953302

>>12953297
nur das dieses Meem vollkommen unironisch von Jusos auf Fratzenkladde und Zwitscher verbreitet wurde.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#12953310

>>12952921
Lachs. Werde ich in meine Hausarbeit einweben. Danke Bernd.

rangafangs Avatar
rangafangs:#12953314

>>12953302
Die Inhalte kamen 100% von habsgelesen, Spacko.

michaelkoper Avatar
michaelkoper:#12953324

>>12953300
>So, dass wir das Mitgliedervotum über den Koalitionsvertrag zu einem Erfolg machen und in unseren Erneuerungsprozess starten können.

Muss man echt zwei mal lesen.

>Groko
>Erneuerung

Unfassbar

wiljanslofstra Avatar
wiljanslofstra:#12953328

>>12953294
> Linksextremismus und sein Fetish der Islamismus

Lachte! Für wen ist denn der Islam mehr ein Fetisch als für die Rechten?

Meine Güte, nur noch Trottel hier?

karsh Avatar
karsh:#12953330

>>12953297
>Wer hier abhängt ohne Spaß haben, hat einen gewaltigen Dachschaden.
Irgendwann hat das Sozialphobikerdasein auch seine Grenzen erreicht. Wenn hier alles drunter und drüber geht, werden die meisten Bernds nicht mit der Situation glücklich genug sein als dass man auf /b/ sein »glück« auch »teilen« kann.

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#12953332

>>12953314
Da kam das Trump Meem her, die Jusos habens dann geändert und auf Twitter genutzt.

"Gottkanzler" hat sogar die Mainstream-Presse aufgeschnappt.

macxim Avatar
macxim:#12953336

>>12953332
the_schulz, Idiot!

Da kamen beide Memes her.

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#12953340

>>12953336
Eben, und dort war ein gewisser Böhmermann tief involviert.

karsh Avatar
karsh:#12953344

>>12953257
>Dass es da Bezahlschreiber/Werbemacher gab wurde ja später bekannt

Beweise?

thehacker Avatar
thehacker:#12953357

>>12953336
Was willst du überhaupt? Is doch scheissegal wo es herkam das Problem ist wo es genutzt wurde.

iamglimy Avatar
iamglimy:#12953358

>>12953342
>HurrDurr Nazis bekämbfen Alete Alete
>erstmal schützend vor diese intolerante, antisemitische, homophobe, frauen- und menschenverachtende Ideologie stellen.

#kannstedirnichtausdenken.

ayalacw Avatar
ayalacw:#12953367

>>12953358
Was wiedermal beweist: Ronnsen und steht der Antifa näher, als er glaubt.

joshhemsley Avatar
joshhemsley:#12953392

>>12953367
Je nach dem was man unter Ronsen zählt. Eine demokratische Partei die sich gegen faschistoide Antifa und Islamideologie stellt wie die AfD dann wohl eher nicht.

marrimo Avatar
marrimo:#12953399

Bernd, wo geht man eigentlich als Vertreter klassischer liberaler Werte hin?

dpg Avatar
dpg:#12953403

>>12953392
>AfD
>demokratische Partei

Sicher, Bernd!

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#12953405

>>12953392
> faschistoide Antifa
Könnt ihr aufhören die Antifa als »faschistoid« zu bezeichnen?
Dass die Antifa nicht faschistoid ist, ist doch der Hauptgrund warum diese so zu verachten ist.

samihah Avatar
samihah:#12953406

>>12953399
Gibt es leider nicht meer. Ist dood.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#12953413

>>12953399
Ganz im Ernst, die Zeit ist vorbei. Das war eine Wohlstandsideologie, die von adeligen Gelehrten des 18. Jh. und den Zweitgeborenen des Bürgertums vertreten wurde.

carloscrvntsg Avatar
carloscrvntsg:#12953418

>>12953405
Beliebter Strohmann ist beliebt.

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#12953422

>>12953405
Nö, Die Tatsache das die Antifa faschistisch ist ist der Beweis dass Faschismus zu nix zu gebrauchen ist.

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#12953425

>>12953413
Au weia! Du schwafelst auf so vielen Ebenen Bullenkot, da fehlen einem die Worte.

davidsasda Avatar
davidsasda:#12953436

>>12953422
Der Faschismus ist nicht nur gut zu gebrauchen, es ist der nächste logische Schritt nach dem Zerfall von Demokratie und Bolschewismus.

chaabane_wail Avatar
chaabane_wail:#12953444

>>12953436
Du weißt schon, dass du als Rechts-NEET im Faschismus keine guten Karten hast?

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#12953460

>>12953436
Demokratie funktioniert mit kulturell homogenen Gesellschaften, wurde ausreichend bewiesen.

lightory Avatar
lightory:#12953470

>>12953460
Dieses.

Das gleiche gilt für soziale Marktwirtschaft.

Quasi ein Deutschland vor der Wende, das muss nun das Ziel der Politik sein.

1markiz Avatar
1markiz:#12953477

>>12953470
Also die Mauer wieder aufbauen?

Bin dabei!

Die paar Tüten finanzieren wir locker, wenn wir erstmal die 18 Millionen Ostschnorrer los sind.

yigitpinarbasi Avatar
yigitpinarbasi:#12953482

>>12953460
Was Demokratie kann, kann der Faschismus besser.

herrhaase Avatar
herrhaase:#12953489

>>12953477
Wie wird man so gestört wie du?

ionuss Avatar
ionuss:#12953492

>>12953482
Na dann zähl mal auf, statt irgendwelche sinnlosen Allgemeinplätze von der Rampe zu schießen.

adhiardana Avatar
adhiardana:#12953494

>>12953489
Ach Ossi, verpiss dich!

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#12953500

>>12953492
Schneller de Joodn ins Gas schicken!

t. nicht >>12953482

davidcazalis Avatar
davidcazalis:#12953504

>>12953494
Ich komme immer noch aus Hessen, Koter.
Hessen!

darcystonge Avatar
darcystonge:#12953505

>>12953482
10-20 jahre am stück vielleicht.

Will ja nichtmal bestreiten das Machtkonzentration und Fanatismus kurzfristig beachtliches Leisten kann nur flaut das schnell ab wenn mal ein Problem auftaucht für dass die Führung mit den bestehenden Werkzeugen keine schnelle Lösung findet und die ständige drangsalierung potentieller Abweichler zerfrisst die Moral im Volk.

Dafür existiert dann Demokratie, um jederzeit einen Richtungswechsel und Neuanfang möglich zu machen.

naupintos Avatar
naupintos:#12953508

>>12953504

Dieser Bernd auch. Warum führst du Ossis das Wort, Nestbeschmutzer?

joshjoshmatson Avatar
joshjoshmatson:#12953522

>>12953505
>Demokratie, um jederzeit einen Richtungswechsel und Neuanfang möglich zu machen

Scheint offenbar aber nur in der Theorie auch tatsächlich so zu funktionieren.

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#12953523

>>12953522
>Scheint offenbar aber nur in der Theorie auch tatsächlich so zu funktionieren.
https://www.youtube.com/watch?v=aK1eUnfcK4Q

keremk Avatar
keremk:#12953527

>>12953508

Weil deine antideutsche Haltung durch und durch krank ist.

So haben meine gestörten Alt68er-"wir sind ganz normal"Hippie-Eltern auch immer über die "ach so faulen, sozialistischen Ossis" hergezogen.

Weil man ihnen das so beigebracht hat, und das System das so gewollt hat.

WIDERLICH!


Und dann was von "persönlicher Freiheit" schwafeln, die es nur in BRD gibt.

Ernsthaft, nichts widert mich mehr an, als ihr verfickten Wesi-Boomer-68er-Pseudolinke.

Ihr seid der Abschaum, an dem der Westen zu Grunde gehen wird.

langate Avatar
langate:#12953532

>>12953492
In der Demokratie gibt es keine arroganten Großprojekte oder Reformen, die von einem starken Führer durchgeführt werden würden.
Zum Beispiel benutzt man heute wegen Hitler anstatt gebrochenen Schriften die Antiquaschrift, ob das gut oder nicht war ist strittig, aber du kannst das selber beurteilen ob das gut oder schlecht ist.
In einer Demokratie würde es nie zu solchen Reformen kommen weil eine Demokratie nicht revolutionär ist. Und wenn es zu solchen Reformen kommen würde, dann kommt es zu unsinnigem wie die Rechtschreibreform von 1996.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#12953538

>>12953527
Rechtsruck-Möngi ist mett.

Das stimmt mich jetzt aber traurig. :3

iamglimy Avatar
iamglimy:#12953545

Jahrzehnte Verdummung durch Privatfernsehen, Boulevard und 20 Millionen gedemütigte Kommunisten unkontrolliert und ohne Integration seit knapp 30 Jahren im Land. Da wundert sich Bernd über Aufschwung bei den Faschisten. Das Land ist kaputt.

doronmalki Avatar
doronmalki:#12953546

>>12953522
Nö das Problem ist ja gerade dass unsere Regierung und ihre Verbündeten die Demokratische Grundordnung zu wenig respektiert, insbesondere die Meinungsfreiheit.

alagoon Avatar
alagoon:#12953547

>>12953532
Oh wau, das sind natürlich starke Argumente für den Faschismus.

Und ob die Rechtsschreibreform unsinnig war, kannst du eher nicht beurteilen.

fatihturan Avatar
fatihturan:#12953552

>>12953532
>Und wenn es zu solchen Reformen kommen würde, dann kommt es zu unsinnigem wie die Rechtschreibreform von 1996.
Die war nicht unsinnig. Klein Cem war nach jahrzehntelangen Versuchen immer noch zu duhm Deutsch zu lernen, also hat man als Lösung einfach Deutsch geändert, um es Cem leichter zu machen und Deutschen gleichzeitig schwerer.
Man sogar gezielt die Schreibweise von deutschen Wörtern geändert, die Cem nicht kennt, um Deutschen in Diktaten mehr Fehler anstreichen zu können.

andrewofficer Avatar
andrewofficer:#12953557

>>12953546
> mimimi Meinungsfreiheit

Interessant, wie Rechte plötzlich scheißliberal klingen, wenn es die eigenen Befindlichkeiten betrifft.

Und alles nur, weil man andere nicht herabwürdigen und den Holocaust leugnen darf. Schlimm...

horaciobella Avatar
horaciobella:#12953560

>>12953545
>Das Land ist kaputt.

Dank euch.
Und ihr werdet dafür zahlen.

>>12953557
Die Lager warten.

a_khadeko Avatar
a_khadeko:#12953566

>>12953300
> Auf vielen Veranstaltungen und Regionalkonferenzen werden wir die Gelegenheit haben, gemeinsam über die Inhalte des Koalitionsvertrages zu sprechen.

Das Volk lenkt man davon ja lieber ab. Aber schön, dass mal jemand über den Inhalt reden möchte.

ffbel Avatar
ffbel:#12953567

>>12953560
Bernd, nimm auch schön deine Tabletten, ja? Sonst regst du dich noch zu viel auf. Das ist nicht gut für dein Herz.

gojeanyn Avatar
gojeanyn:#12953571

>>12953557
>Und alles nur, weil man andere nicht herabwürdigen und den Holocaust leugnen darf.

in einer freien Gesellschaft sollte man das in der Tat dürfen.
Vor allem das "Herabwürdigen" ist echt auf dem Niveau von "Beleidigung des Türkentums" und einfach nur dumme Faschoscheisse.

VinThomas Avatar
VinThomas:#12953574

>>12953545
>Jahrzehnte Verdummung durch Privatfernsehen
Privat-TV: „Gefährlicher als Kernenergie“

Die geplante Verkabelung von Städten ist vorerst gestoppt; um die Bürger vor den schädlichen Einflüssen einer Reizüberflutung zu schützen, wollen die Sozialdemokraten notfalls das Grundgesetz ändern.

So hatten die Minister ihren Kanzler
seit langem nicht erlebt. [...] Um an seinem Standpunkt ja keinen Zweifel aufkommen zu lassen, zog der Regierungschef einen gewagten Vergleich: "Wir dürfen nicht in Gefahren hineintaumeln, die akuter und gefährlicher sind als die Kernenergie." Würden die Bürger mit privaten Kabel- oder Satellitenprogrammen überflutet, dann könnte dies, so Schmidt, "die Strukturen der demokratischen Gesellschaft verändern".

Bei den sozialdemokratischen Ressortchefs stieß die pessimistische TV-Schau des Kanzlers auf einhellige Zustimmung. Justizminister Hans-Jochen Vogel will "Dämme" gegen eine "Reizüberflutung" in den deutschen Wohnstuben errichten: "Ich kann mir nichts Gefährlicheres für die Familie vorstellen." Zu viele Krimis, Quiz und Shows machten die Menschen "muffig und sprachlos".

juaumlol Avatar
juaumlol:#12953579

>>12953574
hatter wohl recht gehabt

sunshinedgirl Avatar
sunshinedgirl:#12953581

Wo hat der Schulzzug eigentlich gerade Station gemacht?

sementiy Avatar
sementiy:#12953583

>>12953571

>Vor allem das "Herabwürdigen" ist echt auf dem Niveau von "Beleidigung des Türkentums" und einfach nur dumme Faschoscheisse.

Ich weiß noch ganz genau, wie ich in der 5.Klasse mit dem Ehrbegriff der Türken in der Schule konfrontiert wurde, und mir das Gecucke der Lehrer und meiner Eltern anschauen musste, die das irgendwie versuchten in ihr erbärmliches Weltbild einzubauen.

langate Avatar
langate:#12953589

>>12953579

In der Tat

mat_stevens Avatar
mat_stevens:#12953599

>>12953574
Da sieht ma es mal wieder. Die dreckigen linksgrünversifften Bolschwewiki-Kommunisten-SPDler sind schuld!

karlkanall Avatar
karlkanall:#12953680

>>12953574
Als die SPD noch eine echte Partei war ...

jimmywebdev Avatar
jimmywebdev:#12953684

>>12953583
>Ich weiß noch ganz genau, wie ich in der 5.Klasse mit dem Ehrbegriff der Türken in der Schule konfrontiert wurde, und mir das Gecucke der Lehrer und meiner Eltern anschauen musste, die das irgendwie versuchten in ihr erbärmliches Weltbild einzubauen.
Elaboriere!

Bernd Avatar
Bernd:#12953694

Mich macht immer fassungslos, wie die SPD gar nicht versteht, warum sie keiner mehr wählt.

Vielleicht ist es diese Mischung, die es so schlimm macht. Die Erben von Schröder gemixt mit der 60jährigen Tuetenweinshelferin im Ortsverein gemixt mit linksradikalen Jusos gemixt mit europaverblendeten Internationalisten gemixt mit noch rudimentär vorhandenen Gewerkschaftslinken.

Ich mein, was soll da bitte Anderes rauskommen als diese Scheiße jetzt?

Als sie dem Nationalstaat abgeschworen haben, waren sie tot. Europa und Tuetenweine bringen keinen Maurer an die Wahlurne. Und auf den Maurer zu scheißen macht erst Sinn, wenn man andere Wählerschichten erschlossen hat.

Partei ist kaputt und kann weg.

vikashpathak18 Avatar
vikashpathak18:#12953695

Pfostiert eure SPD-Mems

ionuss Avatar
ionuss:#12953703

>>12953684
Sekundiere hart

herrhaase Avatar
herrhaase:#12953708

>>12953684

"Du darfst nicht "Scheißtürken" sagen, das macht man einfach nicht"

>die sind mit 20 Leuten auf einen Deutschen und haben ihn verprügelt

"Na und, du darfst trotzdem nicht "Scheißtürken" sagen." "Sowas machen nur die Nazis"

Etc....


Durch meinen Autismus merkte ich schon damals, dass gewaltig was faul ist im Staate Dänemark.

Seitdem war ich rotgepillt.

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#12953713

>>12953581
>Wo hat der Schulzzug eigentlich gerade Station gemacht?

Uelzen

davidbaldie Avatar
davidbaldie:#12953714

>>12953695
ok

kennyadr Avatar
kennyadr:#12953718

>>12953708
>"rotgepillt"

polarity Avatar
polarity:#12953732

>>12953695
Also langsam tut mir der Martin doch irgendwie leid.

edobene Avatar
edobene:#12953740

>>12953718
krasse Argumentation, jetzt hast du mich wieder, diesmal wählt Bernd die Linke!

emmakardaras Avatar
emmakardaras:#12953744

>>12953708
Wobei sie natürlich in so fern Recht hatten dass du dir selbst bei den gemäßigten Museln (an meiner Schule damals gab es die) damit keine Freunde Verbündeten machst.

Ansonsten sind die Lehrer natürlich im gehirngewaschenen Cuckmodus, das stimmt.

subburam Avatar
subburam:#12953746

>>12953714
lachs

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#12953754

>>12953746

jamesmbickerton Avatar
jamesmbickerton:#12953757

>>12953746

greenbes Avatar
greenbes:#12953762

>>12953694
>Mich macht immer fassungslos, wie die SPD gar nicht versteht, warum sie keiner mehr wählt.

Sollte die SPD Nahles ins Amt hieven, wird die SPD bei 10% ankommen.

Der Punkt ist, dass die Medien - ich verweise auf Hillary Clintons aufschrei: "Warum liege ich dann nicht 50% vorne? - genau so wenig verstehen, dass die reale Welt eben überraschenderweise NICHT marxistisch-leninistisch geprägt ist, wie die Kantine des NDR oder des Spiegels.
Ebenso wie die Medien, wird die SPD bis zum Schluss nicht verstehen, dass die Deutschen sich nicht die Auflösung aller Nationalstaaten und Offene Grenzen für alle wünschen.
Sie können es nicht verstehen, weil die eben in der SPIEGEL und NDR-Kantine herumlungern und in ihrer progessiv-postmodernen Filterblase leben.

bouyghajden Avatar
bouyghajden:#12953767

>>12953744

>Wobei sie natürlich in so fern Recht hatten dass du dir selbst bei den gemäßigten Museln (an meiner Schule damals gab es die) damit keine Freunde Verbündeten machst.
>den gemäßigten Museln (an meiner Schule damals gab es die)
>Verbündeten
>Musel

ahjahahahahahah

10/10

Ich hatte physische Angst auf dem Schulhof, und nein, es gab keine "Gemäßigten" Musel.

Das hat mich fürs Leben geprägt.
Allen ausgeliefert, niemand hilft dir, oder deinen deutschen Freunden.

Das war es.

edobene Avatar
edobene:#12953770

Nicht daß sich der Mattin noch was antut wenn das so weiter geht ;_;

VinThomas Avatar
VinThomas:#12953776

>>12953767
Bernd kennt das Sehr gut aus eigener Erfahrung.
Erzählt man Linken davon, bezeichnen sie einen als Lügner.

All das rächt sich bald.

syntetyc Avatar
syntetyc:#12953777

https://web.archive.org/web/20170214153531/https://www.habsgelesen.com/r/the_schulz/

clementc Avatar
clementc:#12953780

>>12953767
Spaßfakt: Upfa wie du hätten auch aufs Maul gekriegt, wenn es nur Deutsche an der Schule gegeben hätte.

keremk Avatar
keremk:#12953781

>>12953777
Und hier für duhme:

https://web.archive.org/web/20170214153531/https://www.reddit.com/r/the_schulz/

rangafangs Avatar
rangafangs:#12953783

>>12953776
>All das rächt sich bald.

Sie werden ihre Suppe selbst auslöffeln müssen, Bernd wird ihnen nicht helfen, sondern noch Benzin ins Feuer schütten.

Weil sowas halt von sowas kommt.

Zahltag.

mefahad Avatar
mefahad:#12953787

>>12953744
> in so fern
> hatten dass

umurgdk Avatar
umurgdk:#12953788

>>12953783
Ach Spalterkrebs...

vaughanmoffitt Avatar
vaughanmoffitt:#12953789

>>12953780
Bald seid ihr dran, Linkskrebs, bald.

mrzero158 Avatar
mrzero158:#12953793

>>12953788
Ach Linkskrebs, die Lager warten.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#12953797

>>12953789
Ich scheiß mich schon mal präventiv ein, Versager.

heikopaiko Avatar
heikopaiko:#12953799

>>12953793
Da ist aber einer mett und ausgelöst. :3

herrhaase Avatar
herrhaase:#12953809

Ja, das mit der Nahles ist auch so herrlich "Parteilogik trifft auf Realität".

Sie hat genug Schwänze gelutscht und muss nun nach ganz oben aufsteigen. Aber das KEIN Mensch sich mit dieser Frau identifizieren kann und will und sie KEINen Ansatz von Charisma hat ist komplett egal.

Wenn ich mir die erste Reihe der Politik anschaue und mir vorstelle, dass das unsere besten Leute sein sollen, die fähigsten Staatslenker... Lachend es laut heraus

ademilter Avatar
ademilter:#12953816

>>12953809
Weimar, oh wie schön ist Weimar.

VinThomas Avatar
VinThomas:#12953822

>>12953714
HAHA diese Meme wirken schon fast bewusst ironisch jetzt im Nachhinein.

nasirwd Avatar
nasirwd:#12953824

>>12953809
Genau, die fähigen Staatslenker sitzen in der AaaEffDee und haben Pudelkrawatten an.

hibrahimsafak Avatar
hibrahimsafak:#12953829

>>12953809
Selbst wenn Nahles in der SPD als Gottheit verehrt würde, wie 100%-Schulz damals, versteht die SPD einfach nicht, dass die reale Welt doraeits der Marxistischen Spiegel, Stern, Tagesspiegel, ARD, Nahles auch NICHT mögen oder gar ablehnen könnte.

emileboudeling Avatar
emileboudeling:#12953830

>>12953809
Ist ja nicht nur so, das nur die bekannten Gesichter komplett unwählbar sind. Guck dir doch mal die Jusos und ihre weltfremde Scheisse an. Die SPD ist auf Jahrzehnte verstrahlt und kann sich eigentlich nur auflösen oder mit Grünen/Linken fusionieren. Gleiches gilt in abgeschwächter Form für die CDU. Langsam scheint das auch der Wähler zu begreifen, dass er keinerlei Vorteile von diesem Blödsinn hat.

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#12953845

>>12953824
Ja. Und jetzt? Außerdem: Jagthundkravatte.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#12953846

>>12953777
Haben die dieses Subhabsgelesen eigentlich gelöscht oder so? War ja so eine offensichtliche Aktion einer Medienagentur, und die Trottel von r/de haben da auch noch mitgemacht.

Gott, Leute von habsgelesen gehören alle vergast.

ryhanhassan Avatar
ryhanhassan:#12953849

>>12953777
So kann Bernie Martin noch gewinnen!

nerrsoft Avatar
nerrsoft:#12953853

Die Jusovorsitzenden sind später alle Hartkern-Neoliberale geworden. Das ist ja das Krasse.

Eigentlich ist sich nur Lafontaine etwas treu geblieben, wenn auch ein selbstberliebter Pimmel.

clubb3rry Avatar
clubb3rry:#12953856

>>12953830
> die Jusos und ihre weltfremde Scheisse

Exakt dieses Phänomen ist so interessant. Die Jusos sind fest davon überzeugt, dass wenigstens 70% aller Deutschen ihre Meinung teilen. Wegen dieser Marxistischen Filterblase konnten sich die Deutschen Medien bis ganz zum Schluss auch nicht vorstellen, dass Trump gewinnen könnte, während Bernd auf Krautchan viele Monate vorher schon eine Ahnung hatte, weil wie uns hier ja seine Live Reden vor vollen Hallen und bisweilen Stadien angesehen hatten.

Die Filterblase wird auch bis ganz zum Schluss nicht verschwinden. In Österreich haben wir nun eine extrem Rechte Regierung.
Das war für die Medien im Marxistisch-Progressiven Wien unvorstellbar. Die glauben dort bis heute noch, dass sie in ein Paralleluniversum geworfen wurden.

kurafire Avatar
kurafire:#12953861

>>12953853
Pass bloß auf, was du sagst!

carloscrvntsg Avatar
carloscrvntsg:#12953862

>>12953788
Fappis dich doch bitte endlich wieder zurück ins Spiegel Forum.

dwardt Avatar
dwardt:#12953865

Ist das hier der Ostalgie-Faden?

artcalvin Avatar
artcalvin:#12953866

>>12953856
Das Verrückte daran ist, dass die FPÖ selbst so marxistisch-progressiv ist, dass sie sich gar nicht vorstellen kann, extrem rechts zu sein.

tmstrada Avatar
tmstrada:#12953870

>>12953856
>eine extrem Rechte Regierung.

Du meinst eine gemäßigte Mitte-Regierung.

Vergiss nicht, was heute als rechts gilt, war vor 20 Jahren noch allgemeingültiger Standard der "Mitte".

yigitpinarbasi Avatar
yigitpinarbasi:#12953913

>>12953870
Bernd kann schon den Spiegel Artikel sehen:
> Der Mythos die Afd sei wie Cdu vor 20 Jahren und warum er falsch ist

Author: Juliane Goldstein

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#12953933

>>12953913
Können sie nicht, weil die Leute sich dann an die CDU von vor 20 Jahren erinnern würden und realisieren.
Also alles geheim halten. :3

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#12953941

>>12953870
Damit hat Herr Nölle von der CDU auch nur 30 Prozent geholt und ist in der Opposition geblieben :3

urbanjahvier Avatar
urbanjahvier:#12953948

Martin ist halt der neue Gott des Internets. Alle coolen hippen Kinder lieben ihn.

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#12953962

Interessant auch, wie sich die gesamte deutsche Medienlandschaft darauf geeinigt hatte, dass die FDP, nachdem sie die Grüne-Horrorregierung in letzter Sekunde verhinderte, nun von den Wählern massiv abgestraft würde und für immer unter der 4%-Marke bleiben würde.
Aber sowas von!
Die GRÜNEN in der Regierung!
DARAUF haben die Deutschen doch gewartet!

romanbulah Avatar
romanbulah:#12953968

>>12953962
> Die GRÜNEN in der Regierung!

Kam ja auch noch nie vor und war immer der Untergang des Abendlandes, Unteralterkrebs.

jacobbennett Avatar
jacobbennett:#12953979

>>12953948
UND SIE HABEN DAS WIRKLICH GEGLAUBT!
PAHAHAHAHA

maiklam Avatar
maiklam:#12953984

>>12953037
Ich habe mich geirrt!

ah_lice Avatar
ah_lice:#12953985

>>12953968
Kosovokrieg. Zum Beispiel.

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#12954027

Pfostiert eure Schulzens!

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#12954030

Selbst wenn die AfD bei 35% oder lustigen 45% stehen würde, was sie mit diesen Clowns als Personal niemals schaffen wird, würde es immer noch nicht reichen. Es käme immer zur "Koalition für Demokratie und Menschlichkeit" aller anderen Parteien.
Zunächst muss eine neue National Konservative (eigentlich Reaktionäre) Partei auf den Plan kommen, die die CDU zerstört.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#12954036

>>12954030
Wrong :3

markolschesky Avatar
markolschesky:#12954045

>>12954030
Die AFD wird es niemals schaffen!

cbracco Avatar
cbracco:#12954046

>>12954030
>AfD bringt doch gar nix weil die anderen Blockparteien eine antidemokratische ALlianz bilden

falsch

joshclark17 Avatar
joshclark17:#12954048

>>12953757
Würde mir als Schulzzug-Memer ganz schön doof vorkommen jetzt. habsgelesen Schulz ist doch auch gelöscht/privat oder so. Hab gelacht.

a_khadeko Avatar
a_khadeko:#12954049

>>12954036
Die AFD hat mit den ganzen gescheiterten Ostlern als Personal keine Chance auf mehr als 23%.

hota_v Avatar
hota_v:#12954054

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2015-07/alternative-fuer-deutschland-bernd-lucke-zukunft

Ist dies das Ende der Afd?

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#12954055

>>12954049
>mehr als 23 %

also demnächst stärkste Partei

iqbalperkasa Avatar
iqbalperkasa:#12954066

>>12954048
Die wurden doch bezahlt dafür. Keiner ist so doof und macht so was freiwillig.

bergmartin Avatar
bergmartin:#12954067

>>12954054
>Die Fünf-Prozent-Hürde ist für die AfD nun kaum mehr zu schaffen, zumindest im Westen. Es ist daher gut möglich, dass diese Woche der Anfang vom Ende der AfD war, und sie doch noch scheitert, wie so viele andere Versuche vor ihr, eine Partei rechts der Union zu etablieren.

Schon scheiße, wenn die zusammenfantasierte Zukunft nicht eintritt.

superoutman Avatar
superoutman:#12954070

>>12954030
>Selbst wenn die AfD bei 35% oder lustigen 45% stehen würde
Dann gibts halt wieder Krieg und wie das dann ausgeht kennen wir ja schon vom letzten Mal! :3

commoncentssss Avatar
commoncentssss:#12954087

>>12954030

Die Lager warten schon.

anjhero Avatar
anjhero:#12954097

>>12954030
Die Nazis hatten halt auch nicht mehr als 45%

markmushiva Avatar
markmushiva:#12954100

>>12954093

subburam Avatar
subburam:#12954106

>>12954093
Geilo!

kek

rawdiggie Avatar
rawdiggie:#12954109

>>12954055
Ja, das sehe ich auch so. Das kann passieren.
Und dann?
Nichts.
Es wird maximal wie in Frankreich sein.
Aber nochmal sage ich, dass der Weg in die Regierung verschlossen bleibt, sollte nicht eine neue National-Konservative Partei auf den Plan kommen.

sketi_ndlela Avatar
sketi_ndlela:#12954131

>>12954109
>Es wird maximal wie in Frankreich sein.

Reicht doch für Chaos und viel mehr wollen wir erstmal gar nicht.

chaabane_wail Avatar
chaabane_wail:#12954138

>>12954131
> wir

Armer Mitläufer detektiert, der sich über eine Gruppe definiert.

antongenkin Avatar
antongenkin:#12954144

>>12954097
Auch darüber habe ich in diesem Faden schon geschrieben: die NSDAP ist an die Macht gekommen, weil sich Hitler mit Hindenburgs Sohn gut verstand und der Sohn seinen Papa Hindenburg dann über Wochen so lange weichgekocht hat, bis er einwilligte.
Alleine hätte es die NSDAP niemals geschafft und man kann in Goebbels Tagebuch aber auch bei Hitlers Notizen sehr gut nachlesen, dass die NSDAP schon fast aufgegeben hatte. "Das war es dann". Zitat Adolf.

nasirwd Avatar
nasirwd:#12954146

>>12954138
Ach Linkskrebs, kannst du nicht einmal normal sein?

chaabane_wail Avatar
chaabane_wail:#12954150

>>12954138
Gut das du so ein richtiger Individualist bist.

jitachi Avatar
jitachi:#12954160

>>12954144
Ach Schlomo, willst du das wir einfach so aufgeben? Einfach weiter machen bist man stirbt.

vickyshits Avatar
vickyshits:#12954198

Der wichtigste politische Satz, den ich in den letzten 10 Jahren hörte, den ich aber nun keiner Person mehr zuordnen kann - es könnte Harald Schmidt gewesen sein - lautete:

"Vor der AfD muss man keine Angst haben, Angst muss man davor haben, was NACH der AfD kommt"

Dieser Satz fiel bei einer Diskussion darüber, wie man mit der AfD umgehen solle; ob nun Ausgrenzen, ignorieren oder Ähnliches.
Ich glaube, es war in der Sonntäglichen Phönix Presserunde.

Der Satz wurde dann noch erläutert und zwar dahingehend, dass falls man die AfD langfristig ausgrenzt und den Hass der Bevölkerung und den Unwillen, weitere Zuwanderung zu akzeptieren, ignoriert, es zu einer wirklichen harten Nazipartei kommen wird, so brutal und radikal, dass diese dann politisch und außerhalb des Parlamentes in den Straßen einfach aufräumen wird. Die Partei wird dann 50%+ bekommen.

Da ist viel Wahres dran.

agromov Avatar
agromov:#12954208

>>12954150
>>12954160
>das

War zu erwarten.

otozk Avatar
otozk:#12954210

>>12954160
Wer redet denn hier von Aufgeben?
Der Weg führt nur über die Zerstörung der CDU/CSU.
Und das gelingt nur mit einer weiteren, extrem rechten aber intellektuell und finanziell gut aufgestellten Partei. Ein Milliardär im Hintergrund würde Sinn machen. Aber die kommen in Deutschland ja politisch nicht aus den Löchern.

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#12954211

>>12954198
Was würde die AfD eigentlich machen, wenn die Regierung die Zuwanderung wirksam begrenzt?

macxim Avatar
macxim:#12954225

>>12954211
Das kann und will sie nicht. Niemals. Es wird unter CDU/SPD niemals zu einer Begrenzung der Migration aus Afrika/Arabien kommen können.

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#12954235

>>12954225
Warum gibt es dann immer weniger Tüten?

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#12954238

>>12954219

VinThomas Avatar
VinThomas:#12954243

>>12954210
> Aber die kommen in Deutschland ja politisch nicht aus den Löchern.
Die stellen lieber den Marxisten ein mit Geld vergiftetes Fleischtöpfchen auf. Weiß nicht ob der Wunsch um Ablass oder Zynismus die reitet.

polarity Avatar
polarity:#12954247

>>12954235
>Immer weniger Tüten

gibt es nicht, nach Deutschland kommen immer noch ganze Kleinstädte. Nur der Rest Europas hat sich wirksam abgeschottet und verfrachtet die ganzen Goldstücke hierher.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#12954259

>>12954030
>Es käme immer zur "Koalition für Demokratie und Menschlichkeit" aller anderen Parteien.

karsh Avatar
karsh:#12954290

>>12954247
ganze Kleinstädte, so so...

Untergang des Abendlandes anbraumbt.

thehacker Avatar
thehacker:#12954670

>>12954290
>>12954247

versuche Grosstädte

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#12954677

>>12954247
Ganze Kleinstädte gehen aber auch wieder zurück. Die Nazis sind ja immer groß darin, ihre Verschwörungstheorien aufzustellen und wissen angeblich alles. Die großangelegten Abschiebeaktionen, die von Merkel und Co. verschwiegen werden, damit keiner mett ist, davon wissen sie natürlich nichts. Obwohl gerade so etwas für sie relevant wäre.

Aber nein, wenn man weiß, dass auch wieder welche gehen müssen, dann kann man ja nicht mehr seine Fresse aufreißen.

So nach dem Motto DSCHEISSE mein Aldi-Bier ist ausgetrunken! Was mach ich jetzt? Es gibt keinen Weg, dieses Glas wieder zu befüllen! LÜGENGLAS!

adhiardana Avatar
adhiardana:#12954681

>>12954677
>Die großangelegten Abschiebeaktionen, die von Merkel und Co. verschwiegen werden

ahahahaha

i_ganin Avatar
i_ganin:#12954746

>>12954677
>großangelegten Abschiebeaktionen

Welche?
Wo?
Wieviele?
Wann?

matt3224 Avatar
matt3224:#12954837

>>12954746
t. wohnt nicht in der Nähe eines Tütenheims

aleclarsoniv Avatar
aleclarsoniv:#12954848

>>12954837
Doch, etwa 500 Meter.

Offenbar verwechselt Du
>Umsiedlung in neugebaute Wohnanlagen
mit
>großangelegten Abschiebeaktionen

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#12954858

>>12954848
Erstaunlich, dannn fahren bei euch morgens um 05:00 Uhr keine Busse vor, in die Tüten reingeknüppelt werden?

Ach Lügenossi...

zackeeler Avatar
zackeeler:#12954862

>>12954677
>Die großangelegten Abschiebeaktionen, die von Merkel und Co. verschwiegen werden, damit keiner mett ist, davon wissen sie natürlich nichts.
Du wirst ja sicher eine Kwalle für diese Behauptung liefern können, nicht wahr?
Das letzte was ich zu dem Thema las waren tausende geplante Abschiebungen von denen dann 30 abgeschoben wurden oder so. Aber wie gesagt, vielleicht irre ich mich ja auch, du wirst sicher Belege dafür haben.
Oder ist das geheimes BKA-Wissen von dem du hier unerlaubterweise berichtet hast?

coreyhaggard Avatar
coreyhaggard:#12954865

>>12954837
2015 bis 2017 gab es etwa 69000 Abschiebungen. Während in der gleichen Zeit weit mehr als eine Millionen Tüten kamen.

Nicht sicher, ob guter Troll oder guter Michel.

kreativosweb Avatar
kreativosweb:#12954869

>>12954865
>glaubt die Zahlen von seinen Propagandaseitchen

keyuri85 Avatar
keyuri85:#12954871

>>12954869
Na dann gib mal eine bessere Kwalle

_zm Avatar
_zm:#12954873

>>12954858
Nein. Bisher noch nie passiert.

Es fahren lediglich Busse vor, aus denen viele neue Tütenweine aussteigen.
Mittlerweile sind das fast nur noch Neger.

350d Avatar
350d:#12954874

>>12954871
http://www.zeit.de/gesellschaft/2017-09/passbewerber-abschiebung-rueckgang-innenministerium-zahl-des-tages

http://www.dw.com/de/zahl-der-abschiebungen-aus-deutschland-2017-gesunken/a-42343843

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#12954875

>>12952860
Wenn es zu einer GroKo kommt ist die Wahrscheinlichkeit hoch dass die AfD in 3 Jahren nur unmerklich mehr Stimmen bekommt aber nicht merklich weniger.
Wenn es jetzt zu Neuwahlen kommen sollte ist die Wahrscheinlichkeit hoch dass alle geprellten SPDler sich entweder FDP oder AfD zuwenden und dann gewinnt die AfD massiv und könnte es auf 20% schaffen.

Ich extrapoliere das aus den Umfragewerten, der politischen Stimmung auf diversen Twitter Acc. die ich überwache (Dkriesel-Bernd hat ja gezeigt wie es geht) und meinen persönlichen Umfragen. Meine persönlichen Umfragen werden meist beim Smalltalk mit Kunden eingeflochten und sind recht repräsentativ da ich Haushaltsgeräte in allen Bevölkerungsschichten repariere. Vom Hartzer hin bis zu einem Chef vom K&K-Konzern.
Ich kann am besten arbeiten wenn ich gleichzeitig Smalltalk halte, viele meine Kollegen beneiden mich darum, die nervt das höchstens wenn ein Kunde denen auf die Finger schaut. Ich hab da nie Probleme mit

herkulano Avatar
herkulano:#12954876

>>12954871
Was genau hast du an "von Merkel&Co. verschwiegen" nicht verstanden?

terpimost Avatar
terpimost:#12954883

>>12954875
http://www.dkriesel.com/sonntagsfrage
>>12953132
unesere Mods machen einen guten Tschob, unironisch

n1ght_coder Avatar
n1ght_coder:#12954884

>>12954876
du hast die Illuminaten, Juden und Banker vergessen

vikashpathak18 Avatar
vikashpathak18:#12954922

>>12954876
Achso. Und woher weißt du es, hm?

Neuste Fäden in diesem Brett: