Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2018-02-14 06:07:00 in /b/

/b/ 12954695: Demnächst ist die Mehrheit der Deutschen über...

mfacchinello Avatar
mfacchinello:#12954695

Demnächst ist die Mehrheit der Deutschen über 60. Gleichzeitig hat sich die Anzahl der Sandneger verdoppelt. Was macht Bernd? Dann/Heute?

stuartlcrawford Avatar
stuartlcrawford:#12954700

Emigrating isnt so bad. My family got out of europe in the 18th century and so far we have avoided two wars and an extermination. Why do bernds bothers with europe future? Life would be easier and better in some chinese super city.

malgordon Avatar
malgordon:#12954702

>>12954695
t. Kot-Ossi

bergmartin Avatar
bergmartin:#12954715

>>12954700
i love my country and i will stay and fight for the future of my kids

nateschulte Avatar
nateschulte:#12954719

>>12954715
You would see thing differently if you actually had childrens. Your country is less than 200 years old and is under occupation for the last 75 years. I cant see how a rational person would keep being nationalist in this given scenario.

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#12954726

>>12954719
You mean that jews are not rational?

keyuri85 Avatar
keyuri85:#12954731

>>12954726
Jews left their homeland when it got occupated by romans, and only returned when they were fully certain they would be abble to keep it and exterminate anyone else who lived there. This seens to be a pretty rational conduct on my point of view.

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#12954736

>>12954695
60 und unbesiegt

sava2500 Avatar
sava2500:#12954748

Tja.
Falsch gefickt!


Ich kenne viele, die lieber einen Mercedes gekauft haben, als noch ein extra Kind zu machen.

Der Mercedes wird immer wertloser, das Kind fehlt immer mehr und hätte an Wert zugenommen.

Da die Oberschicht bestimmt was gut und böse ist, was passiert und was nicht, die Oberschicht die höchste tatsächliche Machtinstanz ist - werden die fehlenden Deutschen nun ersetzt.

Stell dir doch mal das Disaster aus Oberschichtsicht vor:
Zwischen 2005 und 2050 sterben schrumpft der Bestand an Nutzvieh, äh, Arbeitern und Konsumenten, um jährlich etwa 500,000 Stück - die Immobilienwerte bringen keine Mieteinahmen mehr ein und dann verfallen sie - und damit Einkommen und Vermögen der Oberschicht!
Mit Konsumnachfrage ist es nicht anders, die Unternehmen haben existienzielle Einbußen an Absatz, weil jedes Jahr eine halbe Million weniger Deutsche fressen, saufen, Strom und Medizin kaufen! Die Einkommen und Vermögen der Oberschicht, egal ob Firmen, Aktien, Anleihen, oder Immobilien - alles würde schrumpfen! Verluste überall!

Gut, daß man das Nutzvieh, äh, Volk, ersetzen kann. Und da muss man nehmen was kommt, denn Genies gibt es wenige und die wollen nicht nach Deutschland, wegen der Sprache und den hohen Abgaben; also bleiben nur Neger und Sandneger.

Damit kann man die Bevölkerungszahl, und dank Sozialstaatgebot, auch die Immobilienmietnachfrage und generelle Konsumnachfrage schön stabil halten oder gar ausweiten.
Freilich sind die Neudeutschen Menschenmüll und werden nie volkswirtschaftlich profitabel sein; aber das ist ja egal, es geht ja nur um Umverteilung von der produktiven Mittelschicht an die Oberschicht - dank Sozialstaatsgebot wird nämlich die Mittelschicht besteuert für den Unterschichtlerkonsum - aber das Geld bleibt ja nicht in der Unterschicht, die geben es ja sofort aus, und zwar für Dinge die die Oberschicht im Angbot hat und somit fließt das Geld der Mittelschicht als Steuern getarnt über den Proxy Unterschicht in die Kassen der Oberschicht.
Es ist sogar so, daß die Oberschicht desto mehr Gewinn macht, desto mehr Unterschicht es gibt.
Und deshalb müssen Neger und Sandneger her,
und deshalb wird die Kritik daran als rassistisch etc. tabuisiert, denn jede Kritik dan dem System schmälert die Profite der Oberschicht.
Die Linke ist nur ein nützlicher Idiot in diesem System, denn die Linken sind im Kern motiviert von dem Versuch, ihrer Wirtsgesellschaft zu schaden, Chaos zu verursachen, das Herrschaftssystem zu sprengen, im Versuch, in dem folgenden instabilen Chaos selbst an die Macht zu kommen; dieser instinktive Trieb der Linken, das Eigene zu sabotieren indem das Fremde gefördert wird, nutzt die Oberschicht hier einfach aus, um die Massenimmigration durchzusetzen.
Für die Kapitaleigner, für das Kapitaleinkommen der Oberschicht (und nur dieser!) ist es wahr: "Diese Menschen sind wertvoller als Gold" - denn jeder neue Unterschichtler im Sozialsystem zwingt Steuergeld von der arbeitenden Mittelschicht in die Kasse der Oberschichtler.


Dieser Pfosten ist der beste seit Monaten hier, und die meisten werden das nicht einmal begreifen.

hoangloi Avatar
hoangloi:#12954769

>>12954748
>Dieser Pfosten ist der beste seit Monaten hier, und die meisten werden das nicht einmal begreifen.
Hörst dich gern selbst reden, oder?

langate Avatar
langate:#12954779

>>12954748
Ja so ist das.
Musst du halt selber in die Oberschicht aufsteigen und Aktien, Anleihen, oder Immobilien kaufen. Irgendwann berührst du eine Schwelle, dann zieht dich die Oberschicht mit und es läuft von ganz alleine.

Die Kasten waren nie so durchlässig wie heute. Man muss allerdings auch heute noch seinen Arsch hochbekommen um sich zu bewegen.

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#12954780

>>12954719
>less than 200 years old
Ahahahhhhahahahah
More like more than thousand years old, fucktard

smaczny Avatar
smaczny:#12954788

>>12954748
Macht Sinn.
Wobei das eigentliche Ziel der Linken ist, selbst von der Mittel- in die Oberschicht aufzusteigen.
Die Unterschicht ist dabei für sie nur Mittel zum Zweck, verzichtbares Menschenmaterial, welches sie aufhetzen, um den Kampf für sie zu führen.
Was auch ihr großes Interesse an einem unkontrollierten Massenimport niederster Völker erklärt.
Das Wohlergehen der Ausgebeuteten interessiert sie hingegen tatsächlich ebensowenig wie die aktuell herrschenden Eliten.

mikaeljorhult Avatar
mikaeljorhult:#12954789

>>12954695
> Was macht Bernd? Dann/Heute?

Vermutlich lauern und öfter mal auf /rvss vorbei schauen.

marrimo Avatar
marrimo:#12954790

Simples Weltbild detektiert. Türken und Itaka ficken mit Gisela und Elfriede schon seit 50 Jahren. Hurr Durr alles Sandneger in Deutschland. Genpool, Durchmischung, kennste? Menschen entwickeln sich so wie ihre Umgebung sie formt. schonmal aufgefallen? Nein? Achja, du lebst ja seit über 30 Jahren bei mutti und verlässt das Haus, geschweigedenn das Land nicht.

yesmeck Avatar
yesmeck:#12954801

>>12954779
Bernd wird dieses Jahr 46, das ist über 50% meiner zu erwartenden Lebensdauer (alle Großväter und Großmütter wurden über 90). Ich weiss jetzt schon dass die minimal zu erwartende Rente von 1200€ eh auf 600€ eingekürzt wird und ich irgendwie arbeiten muss bis ich tot umfalle. Andererseits, in Okinawa leben Leute mit einer brutal hohen Lebenserwartung weil sie so lange arbeiten bis sie tot umfallen. Wenn man einen Lebenszweck hat lebt man länger.

Mich stören die Neger und Sandneger übrigens nicht denn sie lassen mich und meine Familie in Ruhe. Obwohl es einige sind, jedenfalls mehr als 10% der Bevölkerungszahl der hier im Ort wohnenden und gleich 3km weiter hats ein Massentuetenweinserstaufnahmecamp oder wie die Dinger heissen die die in alte Kasernen bauen.
Die Kriminalstatistik sagt auch nur aus dass die Ladendiebstahlsquote und Einbrüche seitdem etwas nach oben gegangen ist. Es gab einmal eine Messerstecherei in dem MAssencamp. Also nichts wirklich beunruhigendes.

Werde wieder CDU wählen

n_tassone Avatar
n_tassone:#12954818

>>12954801

>Mich stören die Neger und Sandneger übrigens nicht denn sie lassen mich und meine Familie in Ruhe

Noch Bernd, noch! Irgendwann wirst Du nachts die Bande im Haus haben, dann wird Frau und Tochter gefukt und Bernd gemessert. Ein weiterer bedauerlicher Einzelfall.

Auch: Ich sehe gar nicht ein, meine Lebenszeit zu verschwenden damit Mutombo&Mohammett den ganzen Tag faul herumlungern und fressen können!

thinkleft Avatar
thinkleft:#12954822

>>12954801
Die Kriminalstatistik des BKA von Ende 2016 die besagt dass "Zuwanderer nicht krimineller als Deutsche sind" ist komplett wertlos. Zum einen werden nur aufgeklärte Straftaten erfasst, zum zweiten werden 600.000 Tuetenweine nicht als Zuwanderer erfasst und fließen damit nicht in diesen Teil der Statistik.
Ließ dir mal die Presseinformationen deiner örtlichen Polizei durch. Dort finden sich viele Straftaten die nicht in der Zeitung Erwähnung finden, und selbst die sind schon gefiltert.

seanwashington Avatar
seanwashington:#12954823

Deutschland ist ein islamisches Land. Findet euch endlich damit ab.

suribbles Avatar
suribbles:#12954827

>>12954695
>Bernd wird dieses Jahr 46, das ist über 50% meiner zu erwartenden Lebensdauer (alle Großväter und Großmütter wurden über 90).
>46
>über 50%
von
>über 90

>Werde wieder CDU wählen.
Wer nichtmal Eins und Eins sinnvoll zusammenzählen kann, wählt selbstverständlich wieder CDU.

tjisousa Avatar
tjisousa:#12954879

>>12954822
Da fehlt deutsches Opfer - deutscher Täter. Bernds Prognose: >9000.

thinkleft Avatar
thinkleft:#12954880

>>12954823

deine verzweifelte mettsäge ist köstlich, linkscuck

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#12954905

>>12954879
Steht im pdf, einfach mal nachschauen.
34.038.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#12954907

>>12954748
>Dieser Pfosten ist der beste seit Monaten hier, und die meisten werden das nicht einmal begreifen.
Der Pfosten ist totale Schizo-Scheisse, geboren aus deinem Neid auf die Oberschicht.

craigelimeliah Avatar
craigelimeliah:#12954908

>>12954905
Was seiner Aussage entspricht.

dhooyenga Avatar
dhooyenga:#12954911

>>12954908
Jo. Wollte es nur wertfrei pfostieren.

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#12954914

> Was macht Bernd?

fucken, dich toten

> Dann/Heute?

s.o.

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#12954915

>>12954911
Wollte es auch nicht kritisieren.

jodytaggart Avatar
jodytaggart:#12954920

>>12954907
Dies.

>Die Einkommen und Vermögen der Oberschicht, egal ob Firmen, Aktien, Anleihen, oder Immobilien - alles würde schrumpfen! Verluste überall!
Lerne zu unterscheiden zwischen weniger Einkommen und Verlusten.
Wenn ich gestern 20 Mark verdiene und heute nur 15, habe ich noch lange keinen Verlust gemacht.
Die Oberschicht eines Landes bestimmt, wie es der Unterschicht geht. Klingt hart, ist aber so. Kein reicher Mensch "muss" in Technologien und Firmen investieren. Kein reicher Mensch "muss" Firmen gründen und Angestellte bezahlen. Kein reicher Mensch "muss" Wohnungen kaufen und vermieten. Und vor allem: Kein reicher Mensch "muss" Steuern zahlen. Die können sich auch einfach nach Monaco oder in die Karibik verpissen.
Sieht man sehr schön in den ganzen Dritteweltländern in Zentralafrika oder Nordkorea. Da gibt es auch Milliardäre. Die sitzen aber in ihren güldenen Palästen, statt die Kohle unters Volk zu bringen.

mizhgan Avatar
mizhgan:#12955320

>>12954695
Ja, sieht ziemlich kaputt aus. Deutschland hat wohl fertig.

souperphly Avatar
souperphly:#12956892

>>12955320
Elfe?

alessandroribe Avatar
alessandroribe:#12956917

>>12954695
Sterben/Lauern

Neuste Fäden in diesem Brett: