Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2018-02-14 06:53:53 in /b/

/b/ 12954735: Bernd hat damals DM im Briefumschlag an den Entwickler ...

buddhasource Avatar
buddhasource:#12954735

Bernd hat damals DM im Briefumschlag an den Entwickler geschickt und eine blaue Diskette bekomb

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#12954737

>>12954735
DM bleibt unbesiegt.

polarity Avatar
polarity:#12954763

Wenn man damals ein gepatchtes Programm haben wollte musste man tatsächlich Geld und Diskette an den Hersteller schicken. War immer ein Heidenspass wenn dieser aus den USA oder England kam und man Monate später endlich Post bekam.

syswarren Avatar
syswarren:#12954772

>>12954735
crime_fighter.jpg
:3

zackeeler Avatar
zackeeler:#12954866

Bernd wohnte im gleichen Ort wie der Entwickler und kannte ihn. Hatte leider damals keinen PC, der kam erst 95.

areus Avatar
areus:#12954913

Super Spiel. Im letzten Jahr noch gespielt. Gibt eine moderne Version, aber irgendwas hat mich daran gestört. Es gibt sogar eine Version für iOS, aber auch da fand ich irgendetwas dran doof. Ich glaube der Text war zu klein oder so was.
Noch hat bis heute gestört, dass man in GTA keine Kinder entführen und Lösegeld fordern kann. GTA möchte immer so bösarsch sein, aber es kommt einfach nicht an Crime Fighter ran. Würde unironisch 15 NG für eine Anschnur Version zahlen, in der ich mit anderen Bernds spielen kann. Die bewaffneten Omas fand ich am besten.

subburam Avatar
subburam:#12954938

Ah, Bernds Exmulle hat das sehr gerne mit ihm gespielt, dank ihr kennt er das Spiel auch.

Aus irgendeinem Grund hieß ihre Version aber "Kriminaltango".

War schon witzig.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#12955200

Wir haben damals Bargeld nach Jugoslawien geschickt und dafür Sicherungskopien mit entferntem Kopierschutz bekommen. Das war aufregend.

Neuste Fäden in diesem Brett: