Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-12-20 23:51:29 in /c/

/c/ 215791: Bernd, warum ist das Herstellen eines Windows 7 Bootsti...

mefahad Avatar
mefahad:#215791

Bernd, warum ist das Herstellen eines Windows 7 Bootsticks unter Linux automatisch mit Scheitern verbunden (kein UEFI)?

ryanjohnson_me Avatar
ryanjohnson_me:#215792

Weil du es falsch machst?

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#215796

Bernd, du kannst das Abbild nicht 1:1 schreiben. Du musst einen anderen Bootloader nehmen (zb syslinux), windows kann sich nicht von einem stick bootstrappen.

falvarad Avatar
falvarad:#215798

Du hast aber schon UNetbootin o.ä. benutzt?
Einfach mit dd schreiben ist natürlich nicht drin.

https://unetbootin.github.io/

doronmalki Avatar
doronmalki:#215802

>Bernd, warum ist das Herstellen eines Windows 7 Bootsticks unter Linux automatisch mit Scheitern verbunden

Linux weiß eben was gut und richtig ist.

joshclark17 Avatar
joshclark17:#215804

>>215798
UNetbootin kann das nicht mehr, weder die alte Version, noch die aktuelle.

linux29 Avatar
linux29:#215813

Fdisk 07 * Mount deine win7 ISO mkfs.NTFS -f /dev/sdX1 dann CP -AV win/* USB/

timgthomas Avatar
timgthomas:#215814

>>215813
+ win-sys auf USB

herrhaase Avatar
herrhaase:#215815

>>215814
https://thornelabs.net/2013/06/10/create-a-bootable-windows-7-usb-drive-in-linux.html

chrstnerode Avatar
chrstnerode:#215837

>>215815
Danke, hier zwei Öl für dich!

Neuste Fäden in diesem Brett: