Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2018-02-01 18:49:00 in /c/

/c/ 222265: Zusätzliche Graka?

baluli Avatar
baluli:#222265

Hallo Bernd,

Auf meinem Asus A8N-SLI-Premium Board ist noch Platz für eine weitere PCI-E Graka. Momentan nutze ich nur eine Nvidia GeForce 7600 GS 512mb, aber ich besitze noch eine Nvidia GeForce 6600 LE 256mb die ich dazu tun könnte.

Ich kenne mich leider kaum aus und habe viel widersprüchliges gehört. Macht des Sinn, sie dazu zu tun? Wenn nicht, würde ich gerne verstehen warum das keinen Sinn macht. Müssten 512mb+256mb nicht 768mb an Leistung ergeben?

snowwrite Avatar
snowwrite:#222266

>nicht sicher ob trollierend

iamglimy Avatar
iamglimy:#222268

>>222266
Dachte ich mir auch. Solche Logik hätte ich als 13-Jähriger gehabt, damals waren solche Karten auch noch modern.

Falls OP nicht trollierend, würde ich dir raten diese Dinger einzumotten und dir einen Pentium zu kaufen, da die iGP wahrscheinlich ein Gamingbiest dagegen ist und dabei nur 1 % verbraucht. Deine Karten da haben nichtmal HDMI.

adewaleolaore Avatar
adewaleolaore:#222269

>TFW Geforce 6150 Go

tweet_john Avatar
tweet_john:#222270

>>222268
Brauchen auch kein HDMI. Es gibt günstige Adapter für DVI.

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#222273

Ist das ein Retro-Spiele-PC?

350d Avatar
350d:#222276

Aktien von PLATINCoin für 53 Euro https://platincoin.com/de/8100962800

syswarren Avatar
syswarren:#222278

>>222270
Trotzdem kacke. Diese Karten sind absoluter schrott. Die dürften selbst bei HD-Videos schon Probleme haben.
>>222273
Allerhöchstens, hatte ich auch mal überlegt, eine Geforce 7900 GTX (Das Topmodell) weil es die heute für 5 € gibt, das in meinen alten PC bauen mit Windows XP. Andererseits habe ich kürzlich COD1 auf meinem HTPC gezockt, einzig hatte es manchmal Soundfehler, läuft aber unter 8.1 besser als damals unter Vista. Das Größte Problem ist dass diese Spiele kein 16:9 unterstützen.

Es gibt wohl Titel die unter 6000/7000 Geforce besser laufen, das Bild soll besser gewesen sein, andererseits denke ich dass COD1 in 4K mit 8x SSAA trotzdem besser aussieht.

COD2 sieht dagegen sogar wie ein richtiger Grafikkracher aus und benötigt nicht einmal irgendwelche Hacks um in 16:9 zu laufen.

terpimost Avatar
terpimost:#222282

Nicht überdenken. Kauf steht auch nicht zur Debate. Es liegt nur rum und ich frage mich eben ob es nicht besser im Computer aufgehoben ist. Strom spielt keine Rolle. Wenn es funktioniert würde es sich schon für den Extra Bildschirm lohnen

jonkspr Avatar
jonkspr:#222283

>>222270
>Brauchen auch kein HDMI. Es gibt günstige Adapter für DVI.
Damit lernen die Karten trotzdem kein HDMI.

adewaleolaore Avatar
adewaleolaore:#222294

>>222282
Wieso nicht? Wozu dient denn das Projekt? Wenn du mehrere Monitore anschließen willst und eine Karte nicht mehr reicht und noch vorhanden ist, warum nicht.

Als dailyuse PC würde ich sowas aber garantiert nicht mehr benutzen. SLI unterstützen diese beiden Karten nicht weil es völlig verschiedene sind, kaufe dir da lieber eine starke GPU der damaligen Zeit wenn es um Spiele geht. SLI macht heute schon kaum Sinn, aber damals war es noch schlimmer mit den Treibern und der Unterstützung. Darüber hinaus ist selbst die GS so abartig langsam dass selbst meine alte Intel-iGP wie eine Rakete dagegen wirkt.

http://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GeForce-7600-GS-vs-Intel-HD-2500-Desktop-105-GHz/m11979vsm7696

Warum sollte man sowas machen?

Neuste Fäden in diesem Brett: