Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-02-25 03:55:30 in /co/

/co/ 12756: Du sag mal Bernd, wie ließt du deine DIGITALEN Co...

gmourier Avatar
gmourier:#12756

Du sag mal Bernd, wie ließt du deine DIGITALEN Comics? Ich habe es mal versucht, aber ich schaffe es einfach nicht. Comics kann ich nur analog lesen, wie es auch sein sollte. Trotzdem habe ich einige PDFs von Comics, die es nicht mehr zu kaufen gibt / ich nicht Millionär bin (wenn ich sie denn irgendwo zum Verkauf finden würde). Daher meine Frage: WIE LIEßT DU DIGITALE COMICS? Welchen Comic Buch Leser benutzt du oder einfach ein PDF Programm? Habe mal versucht ein PDF Comic auf ein Kindle Fire zu kopieren. Das zu lesen war der größte Krebs, aber vielleicht benötige ich einfach eine gute App? Vorschläge?
Danke

kennyadr Avatar
kennyadr:#12758

>comics
>PDF
>nicht cbr/cbz

Das ist ja schon mal Krebs.

Kindle Fire ist aufgrund des Formats auch eher suboptimal (16:10 hochkant oder 4:3 wären besser), aber egal.

Dieser Bernd benutzt immer ComicRack für seine digitalen Comics, das ist ganz gut.
Kann dir leider nicht sagen ob es das auch für Android gibt, es würde mich aber überraschen wenn nicht.

markolschesky Avatar
markolschesky:#12761

>>12758
>nicht cbr/cbz

Natürlich habe ich auch Comics die cbr/cbz sind.

ffbel Avatar
ffbel:#12764

Früher habe ich die tatsächlich einfach am Pc gelesen, weiß nicht mehr welches Programm ich da benutzt habe.

Mittlerweile lese ich am Android-Tablet + Perfect Viewer.

pehamondello Avatar
pehamondello:#12768

>>12758
Zu 100% dies.
Verwende Comicrack mit ComicVineScraper am PC und Schlaufon, verwende das Schlaufon wirklich nur zur Not aber funkt auch, ansonsten les ich unterwegs am liebsten natürlich Hardcoverausgaben und manchmal am Ipad mit Cloudreader oder ieinem anderen Prog dessen Name mir gerade nicht einfällt.

romanbulah Avatar
romanbulah:#12919

auf'm iPad für cbz/cbr COmicFLow und für PDF GoodReader

Neuste Fäden in diesem Brett: