Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-04-15 23:43:28 in /co/

/co/ 9761: Einhorn-Katze Thread

carloscrvntsg Avatar
carloscrvntsg:#9761

Uch, das ist mein erstes mal das ich auf Krautchan etwas poste. Bitte seit vorsichtig mit einer Jungfrau wid mir. Postet etwas von Unikitty. Das Ding ist verdammtnochmal Kawai.

gojeanyn Avatar
gojeanyn:#9765

Bernd hatte schon länger Interesse an diesem Film (The Lego Movie), nicht zuletzt wegen Unikitty. Doch leider ist Bernd zu arm fürs Lichtspielhaus und frei anklickbare Terrorkopien hat es auch noch keine Brauchbaren.

Hat ein Bernd den Film bereits gesehen? Lohnt sich da ein Kinobesuch?

cat_audi Avatar
cat_audi:#9778

>>9761
Bernd hat lediglich R34 von Einhornkitty.
Auch zu finden unter https://e621.net/post/index/1/unikitty%20%20the_lego_movie

zackeeler Avatar
zackeeler:#9779

>>9765
Bernd war in der (deutschen) Vorpremiere. Mein Urteil:
Der Film ist genial. Katzeninhalt, MLP Einhornkittyinhalt, ravende Fellies, keine übertriebenen dafür ständig präsente 3D-Effekte. Selbst im Hintergrund kann man immer wieder etwas neues entdecken. Würde den Film allerdings gerne in Besatzersprech sehen.

Falls >>9765 in BaWü wohnt würde ich mir den Film auch nochmals ansehen und Bernd einladen.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#9786

>>9779
Jammerschade, Bernd kommt aus Hessen, doch danke Bernd.

Habe heute von einigen Freunden nur gutes über diesen Film gehört, hoffentlich wird er bald raubkopierbar sein, würde ihn ebenfalls gerne in Besatzersprache sehen, schon alleine wegen Batman (Bernd war schon immer ein Lüfter von den weniger ernstgemeinten DC-Produktionen; Batman: The Brave and the Bold, Teen Titans Go, der Batman aus den 60ern), welcher im Englischen am besten rüberkommt. Unikitty erinnert mich übrigens eher an Sugar Sprinkles aus dem kleinsten Haustiergeschäft, daher 1a-Waifumaterial. Bernd ist schon gespannt.

solid_color Avatar
solid_color:#9789

Werte Freunde,
hier ist der OP Bernd wieder. Ich habe heute den Film im Legoreich in Günzburg gesehen und möchte hier meine Meinung zu dem Film äußern. Zunächst einmal ist die Deutsche Sprachübersetzung nicht gut. Das Wort Einhornkitty hat mir den Film verdorben. Trotz allem ist er ein durchaus gelungener Film. Der Humor des Filmes ist für Erwachsene angemessen (obwohl ich anfangs von dem Schimpfwort Pipi etwas verwirrt war). Leider läuft der Film nur in ausgewählten Lichtspielhauern (wahrscheinlich weil der Film nur Werbung für den dänischen Spielwarenkonzern ist). Des weiteren gab es meiner Meinung nach zu wenig Szenen in denen Unitkitty vorkam.

xspirits Avatar
xspirits:#9818

Ich gehe gleich in den Film und bin gespannt.
Leider läuft Originalton nur Freitags und Dienstags, wo kein Arsch außer mir NEET Zeit hat.

tusharvikky Avatar
tusharvikky:#9819

>>9818
Die Wendung im letzten Viertel war unendlich clever. Ich hoffe, Teil 2 hat mehr Unikitty. Logisch wärs.

iamfelipesouza Avatar
iamfelipesouza:#9834

>>9761
>>9765
>>9778
>>9779
>>9786
>>9789
>>9818
>>9819

festangestellt oder freiberuflich?

(USER WURDE FÜR DIESEN POST GESPERRT)

xspirits Avatar
xspirits:#9835

Bernd sah sich die billig-abgefilmte Version im Grasrausch an, war weitaus besser als erwartet. Hatte was von Toy Story und Wreck-it-Ralph, guter Humor, netter Spannungsaufbau und Unikitty gab einem den Rest. Eines der besseren Filme auf alle Fälle.

Für kommende Sequels würde sich bernd etwas mehr Metahumor und vorallem mehr Unikitty wünschen.

>>9834
Geh zurück nach /v/, /b/, /mlp/ oder aus welchem Drecksloch du im Vierkanal auch immer kommst und lass dein ultralustiges Krebsmem dort.

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#9840

>>9834
Was willst du?!

Teils ruhig auf Fratzenbuch, dass ich nicht weiß was du Unteralter für eine Scheisse laberst.

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#9853

>>9835

Neuste Fäden in diesem Brett: