Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-04-14 14:02:31 in /e/

/e/ 54014: Rohe Eier

hibrahimsafak Avatar
hibrahimsafak:#54014

Welcher Eier sollte man kaufen um das Salmonellenrisiko zu reduzieren?

Ich habe gelesen, dass meistens die Salmonellen auf der Schale sind. Wie desinfiziert man diese?

Habe auch gelesen, dass wenn man ein intaktes Immunsystem hat muss man sich keine Sorgen machen. Aber wie kann ich wissen, dass mein Immunsystem gut ist?

n_tassone Avatar
n_tassone:#54015

Keine Bio-Eier.

Käfigeier wären da am besten, findet man praktisch nicht mehr.

lisovsky Avatar
lisovsky:#54017

>>54015
>Keine Bio-Eier.

Warum nicht?

sunshinedgirl Avatar
sunshinedgirl:#54018

Einfach frisch kaufen. MHD minus 4 Wochen gleich Legedatum. Und dann die zubereiteten rohen Eierspeisen zeitnah verzehren.

Wenn dein Immunsystem defekt wäre, hättest du das schon bemerkt.

Bernd Avatar
Bernd:#54019

>>54017

Weil Bio-Hennen fehlernährt sind, keine ordentliche tierärztliche Betreuung (laut EU-Ökoverordnung Homöopathie) kriegen und es nur zwei Sorten von Biobauern gibt, denen man beiden nicht trauen kann: Erstens geldgeile Opportunisten und zweitens naive Stadtmenschen, die ihren Beruf hingeschmissen haben, um Biobauer zu werden, ohne Ahnung von Landwirtschaft zu haben.

karsh Avatar
karsh:#54020

>>54019

Wer das mit der Homöopathie nicht glaubt, einfach mal in diesem Dokument danach suchen:

http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2007:189:0001:0023:DE:PDF

ntfblog Avatar
ntfblog:#54021

Wie dem auch sei:

Schale verwerfen, nicht essen
Inhalt braten

Fertig.

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#54022

Ein weiterer Trick ist es, das Ei mit Schale ein paar wenige Sekunden in kochendes Wasser zu tun.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#54023

Was Unteralterbernd wieder nicht weiß: Früher in der Zeit der Käfigbatterien und Antibiotikamast gab es sogar «Trinkeier» zu kaufen.

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#54024

>>54021
>braten

Bernd will aber Spaghetti Carbonara machen.

langate Avatar
langate:#54025

>>54014
Dieser Dorfbernd geht immer zum Bauern auf die andere Straßenseite und kauft dort Eier für 10c pro Stück. Wurden immer frisch gelegt und sind nie älter als zwei Tage. Denke nicht das dort das Risiko wirklich hoch wäre.

andina Avatar
andina:#54026

>>54023
Meinten Sie: vor der Zeit

joshhemsley Avatar
joshhemsley:#54027

>>54026

Nö, Antibiotika- und Tiermehlverbote gibt es erst seit den 1990ern. Käfigverbot seit 2007 oder so.

bergmartin Avatar
bergmartin:#54028

>>54027

creartinc Avatar
creartinc:#54029

>>54028
Der Film ist von 1969, während das Plakat mit den Schweizer Trink-Eiern von 1940 ist.

rahmeen Avatar
rahmeen:#54030

>>54029

In Deutschland (Ost und West) gab es die vor allem in den 80ern, leider findet man da keine Bilder von. So alt ist Altbernd auch nicht, daß er hier von 1909 berichten kann.

alexradsby Avatar
alexradsby:#54031

>>54024

tja da haste pech.
du kannst versuchen die schale zu desinfizieren, jedoch solltest du das unmittelbar vor der verarbeitung tun, weil ein intaktes ei einen Bakterienschutz aus irgendwelchen primitiven antikörpern hat, den du durch waschen, wischen usw. zerstörst.

(was auch der grund ist warum du verdreckte eier zu kaufen kriegst: der freundliche händler würde die vorher optisch aufhellen, geht aber nich)

millinet Avatar
millinet:#54032

Dieser Bernd macht immer Carbonara aus Supermarkteiern.

- Freilandeier, nicht Bio
- möglichst kein Kot und Federn in der Packung
- möglichst frisch, also mindestens noch drei Wochen haltbar

guischmitt Avatar
guischmitt:#54033

Was hält Bernd davon?

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/10490226

>Dipping eggs for three seconds in boiling water resulted in complete destruction of Salmonella enteritidis in shells and membranes

areus Avatar
areus:#54035

Ich trimke schon seit Jahren rohe Eier, weil ich manchmal keinen Hunger hab und dennoch Nährstoffe brauche. Gibt ne Menge Leute die das machen und ich hab noch nie von irgend welchen Problemen gehört. Die Salmonellen sind außen, einfach nicht die Schale ablecken.

llun Avatar
llun:#54036

>>54035
>Die Salmonellen sind außen

Aber wenn man die Schale bricht kommt sie doch in Kontakt mit dem Inneren.

antonyryndya Avatar
antonyryndya:#54046

>>54033

In Amerika werden Eier gewaschen und gekühlt verkauft, deshalb läßt sich die Hygiene überhaupt nicht vergleichen.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#54047

>>54024
Seit wann haut man den auf die Spaghetti alla carbonara ein rohes Eigelb?
Ich kenne es eigentlich so das man den geriebenen Käse mit Ei verquirlt und dann auf die heißen Nudeln kippt.
Muss wohl so ein cooles Hipsterding sein.

davidcazalis Avatar
davidcazalis:#54049

>>54036
Was meinst du? "Das Innere" = Eiweiß? Das Eiweiß, was in Kontkt mit der äußeren Schale kommt bleibt ja da kleben...

craigelimeliah Avatar
craigelimeliah:#54050

>>54049

Hängt halt davon ab, wie alt es ist, wie ungeschickt du dich anstellst, und wie lange du das Roheiprodukt herumstehen läßt.

davidtoltesy Avatar
davidtoltesy:#54052

>>54014

Bernd kauft Eier vom Markt , also keine KZ-Eier ausm Diskaunter , die Schale mit Spüli und Klarwasser abspülen , dann in den Kühlschrank tun , vor Gebrauch nochmal abspüln

tweet_john Avatar
tweet_john:#54053

>>54052

> abwaschen
> Spüli
> Kühlschrank

Du machst alles falsch. Eier darf man nicht waschen und man kühlt sie erst zwei Wochen nach Legetag. Steht sogar auf jedem Discounterschachtel drauf «gekühlt lagern ab», siehe Bilder. Eier würden ja selbst bei Bruttemperatur nicht schlecht werden.

In den USA werden Eier gewaschen und sofort gekühlt, und das wirkt sich eher negativ auf die Hygiene aus.


PS: Seit 2009 gibt es keine KZ-Eier mehr in Schland, und die Marktbauern haben auch keine anderen Hühner als die anderen.

oaktreemedia Avatar
oaktreemedia:#54056

>>54053
Was ist also am besten für Eier die Roh verarbeitet werden?

Bodenhaltung, Freilandhaltung, Bio Freilandhaltung?

garethbjenkins Avatar
garethbjenkins:#54058

>>54056
Eigene Hühner!
Bernd nimmt für selbstgemachte Mayonaise immer die billigeren Aldieier, die sind am frischesten. In 22 Jahren Mayonaiseherstellung für Kartoffelsalat hat Bernd mit denen noch keine schlechte Erfahrung gemacht. Bernd vermeidet allerding Unterbrechung der Klimakette und bewahrt die Eier für die Mayo längstens 2 Tage im Kühlschrank auf.

atariboy Avatar
atariboy:#54062

>>54058
Das wird dir das Klima danken! :3

danro Avatar
danro:#54072

>>54058
Mayo für Kartoffelsalat

Saupreiß detektiert

mylesb Avatar
mylesb:#54104

>>54072
>Mayo für Kartoffelsalat
Schwaben sind dafür zu sparsam und Bayern zu stolz.
Selbstgerührte Mayo ist trotzdem lecker.

Neuste Fäden in diesem Brett: