Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-08-29 11:42:16 in /e/

/e/ 55353: IWO Napoli

polarity Avatar
polarity:#55353

Möchte ohne großes Drumherumreden einfach ein paar Essensbilder aus Italien präsentieren. Ich verzichte auf die genaue Angabe der Restaurats und Imbisse, sondern einfach nur Bilder und Essen.

Erste Pizza vor Ort: Magherita, immerhin wurde sie dort erfunden. Ein Traum.
Danach: Typisch italienischer Snack und/oder Frühstück

VinThomas Avatar
VinThomas:#55354

Abendessen.

Vorspeisenteller mit lokalem Gemüse, teils eingelegt, teils gegrillt. Nur Pilze aus dem Glas, echt nicht lecker.

Lokaler Hauswein des Ladens für unschlagbare 9 € die Flasche.

Meeresfrüchte Risotto.

Pizza mit Büffelricotta, Schinken und Basilikum.

andychipster Avatar
andychipster:#55355

Getränkeversorgung für die Dachterrasse. Craftbeer ist voll angekommen in Italien. Jeder Supermarkt führt diverse nationale und internationale Biere.

Frühstück können sie nicht herzhaft, daher leider nur Toast.

Dafür war das Kuchenbüffet üppig bestückt.

Das hat man davon, wenn man nichts ahnend in einen Hipsterladen stolpert: deutsches Bier.

a_harris88 Avatar
a_harris88:#55356

Ausversehen Burger in einem veganen Laden bestellt - passiert. War dennoch wirklich lecker und der beste vegetarische und vegane Burger bisher. Hat oben Auberginencreme drauf.

Gasse in der Altstadt, für einen kleinen Eindruck.

Ein Arancina-Imbiss. Sind gefüllte Reiskegel, die frittiert werden.

Ein Arancina mit Schwertfisch.

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#55357

Angebissene Arancina, um die Füllung zu zeigen.

Eis, können sie leider nicht in Napoli. Nur eine Kette konnte dort Eis, der Rest wirklich nicht so toll, wenn auch besser als Deutschland.

Weitere Eissorten, sind aber alle sehr cremig und sahnig-milchig.

Das Unding nennt sich Pizza Fritta Completa und macht seinen Namen alle Ehre. Im Endeffekt wird eine Pizza zusammengeklappt und komplett frittiert, statt in den Ofen geschoben. Musste probiert werden. War eher so lala. Aber bei Kindern sehr beliebt.

andrewofficer Avatar
andrewofficer:#55358

Füllung der komplett frittierten Pizza, Ricotta, Mozzarella und Schinken.

Pizza mit Büffelmozzarella, Kirschtomaten und Basilikum. Der Laden wäre in Deutschland hervorragend, aber in Italien nicht so toll.

Espresso und Panini als Stärkung in Pompeii.

cbracco Avatar
cbracco:#55359

Abendliche Dachterrassenversorgung.

Gemischter Vorspeisenteller mit Büffelmozzarella, Büffelricotta, Parmesan.

Frittierte Sardinen.

Nudeln mit Fisch des Tages, war keine Dorade, meine ich, irgendwas anderes, aber ähnliches.

ajaxy_ru Avatar
ajaxy_ru:#55360

Spaghetti mit Meeresfrüchten.

Ein üblicher Stand.

Bruschetta und Muscheln

Sun-Downer mit Blick auf den Vesuv.

alexradsby Avatar
alexradsby:#55361

Zufällig in einen Craftbeerladen gestolpert, äußerst hip.

Bier.

Oktopussalat mit Grünem-Tee-Eis, Kichererbsen und Miso-Mayo. War wirklich sehr lecker, besonders die Tentakeln waren zart und bissfest zugleich.

Gekochtes Kalbsfleisch mit kalter brauner Soße, war nicht lecker.

hibrahimsafak Avatar
hibrahimsafak:#55362

Bier.

Nachtisch, mit Ricotta-Eis gefüllte Zucchinischeiben und Schokoladensauce.

Bier.

Eis, weiterhin nicht besonders toll.

adhiardana Avatar
adhiardana:#55363

Tapas zu den Getränken, beachtenswert ist der Limonensalat im Hintergrund. Das sind sogenannte Sorrento-Zitronen, die einen ganz eigenen anderen Geschmack haben. Salat war sehr simpel, aber lecker: Zitronen + rote Zwiebeln + Öl.

Pizza mit Mozzarella, Sardinen, schwarzen Oliven und gelben Tomaten.

Ein Halbmondpizza, die ein Frankenstein aus der Fritta Completa und normaler Pizza ist, d.h. sie ist auch gefüllt. Die Füllung war ähnlich der Fritta Completa.

Flaschenbier am Strand der Steilküste.

chanpory Avatar
chanpory:#55364

Paninia mit Mozzarella und Thunfisch, eher so lala.

Bier und Burger, da kann ja nix schiefgehen.

Ladeneingang, war innen aber auch sehr sehenswert.

Ein Forst VIP Pils und das hauseigene Foria 46, was hervorragend war.

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#55365

Vorspeisensalat mit geräuchterm Provolone, Wildschweinsalami und Grünzeug.

Ein italienisches Kölsch.

Es war ebenso wässrig wie seine deutschen Pendants.

Burger, sehr lecker, auch die Pommes.

syntetyc Avatar
syntetyc:#55366

Burger angebissen. Fleisch war sehr gut, ein Hauch zu lange auf dem Grill.

Mehr Bier, war auch nicht mega toll, aber Geschmäcker sind ja verschieden.

Thermopolium, ein römische Bar oder Fast-Food-Laden in Herculaneum.

Klassiche einfache Penne, sehr lecker. Die Tomaten vor Ort sind durch die Vielzahl an mehr Sonnenstunden wesentlich leckerer.

chatyrko Avatar
chatyrko:#55367

Spaghetti mit Sardinen, Kapern und schwarzen Oliven.

Margherita mit Büffelmozzarella, kostet übrigens nur 4,5 €.

Pizza mit dem obligatorischen Büffelmozzarella, gegrillten Zucchinis und noch irgendwas, leider vergessen.

Bier und ein Granita mit Amalfi-Zitronen.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#55368

Bruschetta mal etwas anders.

Salat mit frischen Sardinenfilets, sonnengetrockneten Tomaten und Kram.

Mal ein italienisches Standardbier vom Fass, schmeckt direkt besser.

Risotto mit Meeresfrüchten.

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#55369

Tomatenmuschelsuppe. Die legen übrigens auch die Muscheln mit Schale auf Pizzen, gilt als Zeichen der Frische, d.h. keine Tiefkühlware.

Craftbeer ist wirklich angekommen, selbst die Supermärkte mischen munter mit.

Ein Bier.

Eine Art Quiche mit Oliven und Ausblick.

mattsapii Avatar
mattsapii:#55370

Sie scheinen auf Frittiertes zu stehen. Eine gemischte Tüte mit frittiertem Gemüse und Fischkram. Alles sehr lecker und äußerst sättigend.

samihah Avatar
samihah:#55371

Als süßer Abschluss eine Pasticceria.

cat_audi Avatar
cat_audi:#55372

Noch mal die Pasticceria.

Letzte Bierversorgung.

Heimwegstärkung.

Gemischte Bruschetta mit geräuchtem Käse u.a.

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#55374

>>55370
>ganze Garnele fritiert.jpg
Wird der Panzer im heissen Öl weich Bernd? Oder pulst du sie auf dem Spiesschen aus?

cat_audi Avatar
cat_audi:#55375

>>55374
Das wird eher knusprig und die werden im Ganzen gegessen inklusive Kopf und allem.

wtrsld Avatar
wtrsld:#55379

Sehr leckere Sachen, schöne Bilder. Urlaubsessen ist einfach was Tolles, besonders im mediterranen Raum.

a_harris88 Avatar
a_harris88:#55380

>>55372
>Ichnusa

Carro Buono Delizioso Birra

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#55383

Sehr schöner Bericht. Zwar etwas traurig das die Italiener auch zunehmend mit dem Essen rumexperimentieren, aber es sieht größtenteils sehr gut aus.

Will auch irgendwann nochmal nach Italien (Bin Halbitaliener und meine Cousine fährt regelmäßig. Hab mich nie dazu aufraffen können weil ich kein Wort Italienisch spreche und die Verwandtschaft dort auch nur von Bildern kenne) Irgendwann komm ich auch nochmal aus dem Land hier raus. Wobei ich vermutlich recht südlich hinfahren würde in Richtung Kalabrien.

thomweerd Avatar
thomweerd:#55384

>>55383
In Kalabrien war ich vor zwei Jahren, dazu gab es hier auch einen Faden. Touristisch gesehen ist der Golf von Neapel schöner, aber der Süden mit Kalabrien und Sizilien hat mir persönlich besser gefallen an sich. Gibt ja noch viel zu entdecken.

solid_color Avatar
solid_color:#55385

>>55353
>IT_03.jpg
Das ist die traurigste Pizza, die Bernd in seinem Leben gesehen hat.

Bernd Avatar
Bernd:#55391

>>55384
Hm, würde ja schon gerne mal mit dem Motorrad von oben nach unten durch Italien kurven. Einfach mal nen Monat rumtouren. Vielleicht klappts ja mal irgendwann.

joshjoshmatson Avatar
joshjoshmatson:#55435

>>55385
Jo man du hast es erkannt, da gehören doch mindestens fünf verschiedene Toppings drauf und Hollandäse Sauce. Denn auf den Belag kommt's schließlich an, der Teig is egal, ich mag den am liebstn schön weich wie bei Domino's

cat_audi Avatar
cat_audi:#55451

>>55435
desch isch hald e eschte schmaggofatz dype

polarity Avatar
polarity:#55602

Ich benutze den Faden hier mal für meine Frage, da Italien.

Bernd war letztes Jahr ebenfalls für mehrere Tage in Italien.
Bernd hat in einem Pizzaladen eine Napoli bestellt in Rom und also mit Sardellen belegt
Diese Sardellen sind aber absolut kein Vergleich zu den hier verfügbaren und welche man auf Pizza bekommt.

Die Sardellen in Italien waren fast schwarz und super dünn: Gekringelte Fäden könnte man sagen. Und auch sehr salzig was zusammen mit Tomatensauce, Käse und Teig wahnsinnig gut harmoniert hat.

Also, wie kommt man an diese Sardellen oder war es doch was anderes?

pakhandrin Avatar
pakhandrin:#55702

Es gibt Block-Mozzarella im Liddl!

Zumindest wird er angepriesen, unter all dem italienischen Aktions-Tand.

Auch: Italienisches Eis j/n?

Spätburgunder Weissherbst 1.69 j/n?

Lemberger 2.99 j/n?

Neuste Fäden in diesem Brett: