Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-10-19 23:47:06 in /f/

/f/ 32822: Golf 7 GTI DSG mit Navi, Xenon, 220PS oder Passat 2015 ...

herrhaase Avatar
herrhaase:#32822

Golf 7 GTI DSG mit Navi, Xenon, 220PS oder Passat 2015 mit DSG, Navi, Xenon, 125PS in der Limousinen-Variante Bernd?

bnquoctoan Avatar
bnquoctoan:#32823

Passat, aber gebraucht oder Jahreswagen

kinday Avatar
kinday:#32824

Wären beide Neuwagen, beim Passat als Trendline.

irsouza Avatar
irsouza:#32826

OP muss dazu sagen, er will leasen bei SIXT auf 3 Jahre.

umurgdk Avatar
umurgdk:#32827

Passat aus einem klaren Grund.

evandrix Avatar
evandrix:#32828

125 PS im Passat machen keinen Spaß, Bernd. Nimm den GTI.

mylesb Avatar
mylesb:#32829

OP würde auch die Versicherung auf kw-Berechnung von SIXT nehmen, da er noch relativ jung ist und keinen vernünftigen SF-Rabatt hat. Er möchte maximal 400€, eher 350€ inklusive Versicherung im Monat zahlen müssen. Eine Anzahlung von 10% wäre auch noch drin, ist es da überhaupt clever einen VW zu nehmen? Ich fahre momentan einen Golf VI mit gerade mal 108PS, war damals ein Sonderangebot bei VW, das konnte ich mir sogar als Student leisten.

Vernünftig ist für mein Alter wohl keines der Autos, aber ein bisschen Spaß brauche ich auch, hab ja sonst nix im Leben. ;_;

iamglimy Avatar
iamglimy:#32830

>>32829

>aber ein bisschen Spaß brauche ich auch, hab ja sonst nix im Leben. ;_;

Wäre dann nicht ein billiges gebrauchtes Spaßauto besser? MX-5 kriegt man zum Beispiel zimelich billig und macht (meiner Meinung nach) mehr Spaß als GTI oder Passat.

Ansonsten würde ich den GTI nehmen. Der Passat sieht zwar schick aus aber 125PS und große Limousine und so, meh.

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#32835

>>32830
Ich steh auf hochwertigen Innenraum, da scheiden ältere Autos schon schnell aus.

csteib Avatar
csteib:#32838

>>32835

Neue Autos mögen schicker aussehen, sie sind aber nicht hochwertiger. Softlack, Klavierlack, Pseudo-Alu/Chrom-Ringe ... alles Maßnahmen um Geld zu sparen. Sieht neu OK aus aber nach 3 Jahren knirschelt, knarzt, klappert und poltert alles. Da ist jeder 86c langlebiger.

ripplemdk Avatar
ripplemdk:#32839

>>32838
>>32838
Deshalb gibt man das Auto nach 3 Jahren auch wieder ab, so wie es OP auch tun möchte.

jasontdsn Avatar
jasontdsn:#32841

>>32822
Wenn du Spaß haben willst nimm den Golf, der Passat ist eine lahme Möhre.

Allerdings empfehle ich bei sowas eigentlich immer einen 10jährigen 911er.
Spottbillig in der Versicherung, nicht wirklich hochkompliziert, und man findet jeden Herbst einen Trottel der einem die Kiste wieder abnimmt.
Fuhr bis vor 2 Wochen einen 911er Turbo, gekauft für 11k im Frühjahr. Etwas geputzt, etwas gebastelt und wieder für 11k verkauft.
Alter Porsche macht zwar die Mullen nicht feucht, aber die Handflächen. :3

greenbes Avatar
greenbes:#32842

>>32841
>Fuhr bis vor 2 Wochen einen 911er Turbo, gekauft für 11k im Frühjahr. Etwas geputzt, etwas gebastelt und wieder für 11k verkauft.
Nein.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#32843

>>32839
Davon abgesehen sehe ich nicht ein bei einem Nutzgegenstand, der nur im Wert fällt, für etwas anderes als die Nutzung zu zahlen und ihn dann wieder abzugeben und etwas neues auszuwählen.

>>32841
Danke für die Idee mit dem 911er, aber der Innenraum ist genau die Hässlichkeit, die ich zuvor meinte. :3 Wenn man mit dem Auto auch trotzdem sehr viel Spaß hat.

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#32844

OPs allererstes Auto war ein 2001er Astra G Caravan mit 250000km. Mir ist also auch bewusst wie eklig dieses Hartplastik nach einer Weile mufft, da will ich nicht zurück.

evandrix Avatar
evandrix:#32845

Oh Gott, was für ein Faden ;_;

greenbes Avatar
greenbes:#32847

>>32842
> Nein.
Doch. Wo soll denn das Problem sein? Wenn du das Ding nicht in die Porschewerkstatt bringst bezahlst du wirklich kaum Geld.
Gut, ein Turbo- oder Motorschaden wäre natürlich ein Totalverlust, aber sowas kündigt sich eigentlich an.
Muss man halt etwas suchen.

yesmeck Avatar
yesmeck:#32852

>>32847
>Doch.
Nein.
>Wo soll denn das Problem sein?
Das Problem ist, dass der billigste 911 Turbo in ganz Europa 36k kostet. Der steht in Frankreich, hat keine Historie und wahrscheinlich Unfall- und/oder Motorschaden.
Ein 996 Turbo kostet im miesen Zustand 40k, im guten aktuell eher 60k.
Ein 993 oder 964 Turbo kostet im miesen Zustand 120k, im guten aktuell eher 160k.
Ein 997 Turbo liegt irgendwo zwischen den beiden.
Welches Auto du dir da auch immer für 11k zusammenlügst, es ist kein 911 Turbo.

smaczny Avatar
smaczny:#32853

>>32852
Nicht viele, und vermutlich schon garkeine "guten", aber doch Porsche 911er.
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto?isSearchRequest=true&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&export=NO_EXPORT&sortOption.sortOrder=ASCENDING&usage=NEW&usage=USED&usageType=PRE_REGISTRATION&makeModelVariant1.makeId=20100&makeModelVariant1.modelId=3%2C24%2C5%2C21%2C6%2C7%2C17&maxPrice=14000&minFirstRegistrationDate=&maxMileage=&ambitCountry=&zipcode=

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#32855

>>32853
Da steht nichts von "irgendeinem" 911er, sondern
>Fuhr bis vor 2 Wochen einen 911er Turbo

Ich fahre selbst einen und kenne genug Leute, die sich den Arm abschneiden würden, wenn sie dafür einen brauchbaren unter 50k bekämen.
Und dann noch dieses Dummgeschwätz. "Etwas geputzt, etwas gebastelt" - jo, und dabei übersehen, dass das Auto eigentlich ein Daihatsu Cuore ist. Hups. Kann ja mal passieren.
Verdammt, wieso antworte ich überhaupt auf diesen Mist? Hat wieder irgendein Sonderschüler gedacht, er erzählt mal seine letzte Kauferfahrung aus NFS brandheiß auf dem Krautkanal. Oh wow.
/f/ ist sowas von tot.

bassamology Avatar
bassamology:#32856

>>32855
Ach halt doch die Fresse, du Klugscheißer.
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=216576130&scopeId=C&isSearchRequest=true&zipcode=&export=NO_EXPORT&sortOption.sortBy=searchNetGrossPrice&sortOption.sortOrder=ASCENDING&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&makeModelVariant1.makeId=20100&makeModelVariant1.modelId=3%2C24%2C5%2C21%2C6%2C7%2C17&makeModelVariant1.modelGroupId=40&makeModelVariant1.modelDescription=turbo&pageNumber=1
Was ist das? Ein 911er Turbo für 20k.
Glaubst du, ein Händler legt dafür auch 20k hin?
Große Klappe hast du ja, "hurr einen brauchbaren unter 50k durr"
Das wollte ich nicht, und das habe ich auch nicht gekauft. Der sollte eine Saison halten und fertig.
>Und dann noch dieses Dummgeschwätz. "Etwas geputzt, etwas gebastelt"
Du unterschätzt gerade wahnsinnig wie saublöde Prollslaven sind, oder es ist ihnen scheißegal dass der Hobel drei Unfälle drauf hat.
Durr! 911er unter 50k ist ein Ding der UN-MÖÖÖÖG-LICH-KAIT!

Hätte ich dir jetzt haarklein aufschlüsseln sollen, was ich in die Kiste investiert habe? Wärst du dann glücklich?
"Der hat ja keine Historie!", was soll denn das für ein elitäres Kreiswichsen sein, bitte? Das machst du wenn dich die Karre wirklich interressiert, bei einem Porsche unter 30k ist dir aber normalerweise klar, dass das ein Kübel ist.
Der fährt aber trotzdem.
>die sich den Arm abschneiden würden, wenn sie dafür einen brauchbaren unter 50k bekämen.
Den Anspruch kann man haben, muss man aber nicht.

_vojto Avatar
_vojto:#32859

>>32856
Ich zitiere nur mal die ÜBERSCHRIFT der Anzeige:
>Porsche 911 996 Carrera Turbo Optik
Du hast jetzt also wirklich mit Mühe und Not bei mobile einen Schweineeimer für 20k ausgegraben, bei dem das Wort "Turbo" in der Beschreibung auftaucht (obwohl du selbst so ein Auto ja für 11k gefahren hast, das ist nochmal die Hälfte davon), nur um dir diesen gehaltvollen Text aus den Rippen zu leiern?
Und dann hast du auch noch so ein Auto gekauft, gefahren, mit eigener Sparmaßnahmen-"Expertise" "aufbereitet" und wieder verkauft - und nicht mal gemerkt, dass es ein stinknormaler Carrera ist, OHNE GOTTVERDAMMTE TURBOLADER?
Joa, sicher. Klingt total realistisch.
Könnte es sein, dass du irgendwann mal von Det Müller gehört hast, wie billig alte 911er sind und ansonsten eher auf dem Rücksitz von Mamas Ford Galaxy unterwegs bist?
Warum banniert man solche Leute nicht?

cat_audi Avatar
cat_audi:#32861

>>32856
Anregung für die Zukunft auf diesem Kanal:
Kurze Bildersuche bei wikipedia. Man wirkt direkt 5% intelligenter.

Aber ja, wohl wir dabei sind, schlüssel doch mal auf, was du "in die Kiste investiert hast".
War eine Laderrevision bei einer freien Werkstatt dabei? Wollten sicher weniger dafür als Porsche :--------DDDDDDDDDDDDD

sava2500 Avatar
sava2500:#32862

>>32856
Geil, privater Anbieter der sogar Fahrzeuge wie RS4, M3, M5, Corvette, 335i, 335d, AMG, Boxster S, 944 Turbo, WRX STi, Mitsubishi Evo, Supra Bi Turbo (NUR LHD)in Zahlung nimmt.

keremk Avatar
keremk:#32863

>>32859
Fickend dies!

Jeder, außer Dir, erkennt an den fehlenden seitlichen Lufteinlässen auf den ersten Blick am ersten Foto, dass das KEIN Turbo ist.
Der hat also nicht mal Turbo-Optik.

herrhaase Avatar
herrhaase:#32864

Mein Faden, er gerät außer Kontrolle.

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#32867

>>32864

Ich hoffe ich kann den Faden zurück in die richtige Richtung lenken :3

Was hälst du denn vom aktuellen Ford Focus ST? Hat alles was du brauchst eigentlich. Leistung, Fahrdynamik, bezahlbare Preise und aktuelles innenraumdesign. Okeh, vielleicht nicht so hochwertig wie bei der VAG, aber da du ihn theoretisch eh nur drei Jahre fahren würdest...

vigobronx Avatar
vigobronx:#32870

>>32867
Der Ford Focus ST gefällt mir sehr gut, danke für die Idee. Soweit ich sehen kann, gibt es den aber nicht als Automatik, da ich ein schaltfauler Mensch bin, ist das für mich fast schon ein K.O.-Kriterium. Gäbe es den mit Automatik, wäre der vorne mit dabei!

dutchnadia Avatar
dutchnadia:#32872

OP hat mal eine ketzerische Idee, das geht zwar komplett gegen mein bisheriges Profil. Aber der neue BMW X1 mit 136PS, LED-Licht, Navi wäre auch drin und das nicht teurer als ein GTI, sondern ein paar Euro günstiger im Gesamtpaket. Kennt sich jemand aus mit dem X1? Wie ist das Platzangebot? Wird man damit ausgelacht, weil man sich den X3 nicht leisten kann? Kommt der vom Fleck mit 136PS?

Neuste Fäden in diesem Brett: