Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-08-19 17:39:05 in /f/

/f/ 37475: Anfängerauto

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#37475

Du Bernd ich habe meinen Führerschein seitdem 20.Oktober.2013 und ich dachte mir, jetzt wäre es angebracht mir mein erstes Auto zu kaufen.

Bernd hat nur 1500 NG

Gewünscht ist ein Kleinwagen, Coupe, Limousine

Eher der Kleinwagen oder das Coupe mit mindestens 100 KW, toll wäre ebenfalls noch ein Hinterradantrieb ist aber nicht so wichtig.

Marke ist mir egal, so ab Baujahr 98' und unter 200.000 KM je weniger desto besser.

Was kann mir Bernd für mein Geld empfehlen?

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#37476

>100KW Minimum
>Coupe oder Limousine
>1500 NG

Mit den Anforderungen wirst du nur verbrauchte Dscheisse finden. Modell ist also ziemlich egal. Würde vielleicht mal bei Opel schauen, da zahlst du wenigstens nicht fürs "Prestige" zusätzlich.

michaelkoper Avatar
michaelkoper:#37477

Drin vor Scheißsturm, aber E36 Limo mit 4-Zylinder.

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#37478

>>37477
Dies.

jonesdigidesign Avatar
jonesdigidesign:#37480

Anfängerauto? Papperlapapp. Beschränke dich bloß nicht auf irgendwelche Keksdosen nur weil es dein erstes Auto ist. Wenn du auf kleine Autos stehst, ist es was Anderes.

Generell würde ich aber raten, für 1.500 nur von privat zu kaufen. Nur deutsch und keine Unterschicht.

jehnglynn Avatar
jehnglynn:#37482

Warum wird hier im Faden so viel gesägt? Bernds Tipp wäre ein Astra G oder ein Civic.

ryanjohnson_me Avatar
ryanjohnson_me:#37483

>>37482
Dies. Als Beulentester sind die in der Preisklasse fol oke, die langfristigen Unterhaltskosten sind vollkommen egal weil er die Kiste unter Umständen sowieso zersäbelt.

Neuste Fäden in diesem Brett: