Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-11-02 00:17:28 in /f/

/f/ 38302: schöne /f/ahrzeuge

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#38302

Hier pfostieren wir ein unserer Meinung nach besonders hübsches Fahrzeug, ohne die Scheiße zu verlieren weil jemand etwas mag das wir selber hässlich finden.
Ich fange mal an: Der Mitsubishi Starion. Habe ich als Kind mal gesehen, ohne dass mir klar war, dass der selten ist. Stand immer an einer Tankstelle, weil der Besitzer den wohl restaurierte. Sah für mich als Kleinbernd unfassbar kühl und rennwagenmäßig aus.

buddhasource Avatar
buddhasource:#38304

Golfähnliche Hatchbacks waren für Kleinbernd immer nur Kleinwagen, und Kombis Familienschlurren.
Aber die klassische Stufenhecklimosine, das war für ihn der Inbegriff des Automobils.

souuf Avatar
souuf:#38305

Einer der ganz Schönen. In meinen Augen zumindest.

Und während sich meine Mitschüler auf VW-Käfer Rückbänken aus kotzten, brachte mich dieses Fahrzeug durch meine ärgste Kindheit.

Mein Vater hatte es mit dem Kreuz, daher kamen wir zu einem Solchen.

posterjob Avatar
posterjob:#38312

>>38304
Wenn ich an Autos der letzten 20 Jahre denke ist die schönste Limousine der Alfa 156. Egal von welcher Seite - außerdem das einzige Auto das selbst in Hellblau gut aussieht.
Zuverlässigkeit ist natürlich trotzdem Krebs
Von den Kompakten her ist der Golf IV unübertroffen, dieses schnörkellose segmenthafte Design ist einfach Zeitlos.

jajodia_saket Avatar
jajodia_saket:#38316

>>38312

Da findet Bernd den 159 aber um einiges hübscher. Der 156 sieht irgendwie unstimmig aus, die Proportionen passen nicht.

saarabpreet Avatar
saarabpreet:#38319

>>38304
OP hatte diese beiden Hübschen einst gleichzeitig in der Familie. Papa hatte den schwarzen Santana mit viel Chrom dran, Opa den tornadoroten 200er Quattro. Mit Schiebedach zum Selberkurbeln. Herrlicher Wagen, den ich zum Führerschein geschenkt bekommen sollte, den dann aber mein Tante für 2 Tage lieh und zum Totalschaden fuhr. Sie kam völlig zu Unrecht mit dem Schrecken davon.

vigobronx Avatar
vigobronx:#38324

>>38316

Ihr liegt beide falsch

oskamaya Avatar
oskamaya:#38332

>>38319
Oh, mein Beileid! Wäre ein fantastischer Klassiker gewesen.
Was ich auch schön an der Zeit finde ist die klare Linienführung. Danach gab es einen deutlichen Rückschritt in Sachen Design, ganz gut ist das meiner Meinung nach am Chevrolet Camaro 3. und 4. Generation zu sehen.

jonesdigidesign Avatar
jonesdigidesign:#38391

>klare Linienführung
Fickend dies! Auch wenn ich dir widersprechen muss, was die Paradebeispiele eben jener angeht :3

okcoker Avatar
okcoker:#38460

>>38391
Erinnere mich gut daran, mein Onkel ein unsympathisches Arschloch, mit dem ich nur auf Familienfeiern gezwungenermaßen umgehe kauft sich alle paar Jahre den aktuellen BMW. Damals als er sich den 320i S Viertürer zulegte, war schon das Design des Autos eine Ansage. Du gucktest es dir an und wusstest: mit diesem Auto wird geheizt, es ist aggressiv. Heute haben Autos einfach keine Ecken und Kanten mehr, oft genug unterscheide ich sie nur noch am Design der Kühlergrills und Scheinwerfer, leider auch bei BMW.

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#38517

>>38302
Alfa Romeos sind allgemein die schönsten und die neue Giulia ist einfach nur eine fahrende fappiervorlage

Neuste Fäden in diesem Brett: