Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-04-22 19:23:38 in /f/

/f/ 39826: Das ist Bernds erstes Auto. Bernd ist heute seit 2 Woc...

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#39826

Das ist Bernds erstes Auto.
Bernd ist heute seit 2 Wochen endlich wieder selber gefahren und hat sich gleich wieder neu verliebt :3
ok wa alles

salleedesign Avatar
salleedesign:#39829

Kühles Gerät :3

nerrsoft Avatar
nerrsoft:#39830

>>39829
Danke Berndi

antonkudin Avatar
antonkudin:#39837

Technische Daten???

wtrsld Avatar
wtrsld:#39840

>>39837
Ich habe einen BMW E34 520i, BJ 1992, dementsprechend ohne Airbag.
Motor: Der BMW M50B20-Motor mit 6 Zylindern, 4 Ventile/Zylinder und 1.991 l Hubraum.
macht laut Werk 150 PS (Bernd hat noch nie auf einem Dino nachmessen lassen) und 190 Nm Drehmoment.
Runter hatte er beim Kauf vor 2 Jahren 132 Megameter, jetzt 155.
Bernd freut sich immer wieder über seine tolle bayrische Kutsche :3

subburam Avatar
subburam:#39841

>>39840
M30B35-Bernd reportiert ein.
Ein schönes Auto hast du da :3
Ich freu mich auch jedesmal beim Start.

mhwelander Avatar
mhwelander:#39842

>>39840
Bernd mit einem e30 320i hier. Bin vor dem Kauf mal einen e34 mit dem M20B20 Motor probe gefahren und der war wirklich lahm. Die 20 Ps mehr werden es bestimmt nicht rausreißen aber bei solch einem Auto kommt es nicht auf die Leistung an. Hätte zwar auch lieber einen 325 aber meinen e30 möchte ich nicht mehr missen egal ob ich an der Ampel stehen gelassen werde. Pflege das Auto schön OP und erhalte seine Substanz. Fahr nicht im Winter und bring den Motor immer erst auf Temperatur bevor du über 3k Umdrehungen gehst.

BMW ist Liebe :3

oanacr Avatar
oanacr:#39860

>>39841
Hui, deiner ist natürlich auch sehr hübsch.
Und Bernd ist neidisch auf die Felgen, er findet selber keine guten in seiner Nähe
>>39842
Der E30 ist auch wunderbar, bin auch unteranderem wegen den Geschichten von meinem Onkel über seinen E30 auf den E34 gekommen. Bernd ist allerdings zu groß für den E30.
Im Winter nicht fahren ist leider keine Option, und die Innenverkleidungen lösen sich langsam ab. Da muss Bernd mal was machen.

oskamaya Avatar
oskamaya:#39861

>>39860
Danke :)
Das Bild wurde auf dem Rückweg vom Räder holen gemacht. Mit den ~250km Umweg über die Nordschleife waren es etwas über 1500km hin und zurück.

Leider hatte ich vorgestern einen kleinen Auffahrunfall :(

danro Avatar
danro:#39864

>>39861
Dscheisse Bernd!

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#39865

>>39861
Och Berndi, was machst du denn. :'(
Mir blutet das Herz.

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#39866

>>39861
Na, war Rennthorsten wieder zu schnell unterwegs und hat den Abstand nicht ausreichend eingehalten?

chatyrko Avatar
chatyrko:#39867

>>39866

Mach erstmal deinen Führerschein, du asozialer Unterschichtler.

mat_stevens Avatar
mat_stevens:#39868

>>39867
Na, biste mett ob deines Fahrversagens?

lisovsky Avatar
lisovsky:#39869

>>39868

Dass man dich Untermenschen auf KC immer noch duldet, beweist wie wenig die Moderatoren um diese Seite kehren.

(USER WURDE FÜR DIESEN POST GESPERRT)

tmstrada Avatar
tmstrada:#39870

>>39869
doch, tun wir.
haste schön den Köder geschluckt, was?

So, nu back to topic, Ihr Mumus.
also Auffahrunfallbernd ist nicht OP.
Schade dasses passiert ist, hoffe du bekommst günstig Ersatzteile und dass unten drunter nicht zu viel kapot ist

starburst1977 Avatar
starburst1977:#39871

>>39870

Wie is die Delle da nu reingekomben?

juaumlol Avatar
juaumlol:#39873

535i-Bernd hier.
>>39866
Inzwischen bin ich hinter dem Steuer eigentlich relativ ruhig geworden. Das war früher zugegebenermaßen mal anders.
>>39868
Ja. War absolut vermeidbar und wird mir sicherlich nicht wieder passieren.
>>39871
Stand als 4. in der Reihe an der Ampel. Jene schaltete auf grün und meine Vordermänner fuhren los. Auf einmal bremst der 1. wieder ab (Mglw. auch abgesoffen, ich weiß es nicht), alle anderen natürlich auch und ich war nicht schnell genug bzw. zu dicht dran.
>>39870
Habe heute den Pralldämpfer getauscht. Das neue Nierenblech ist leider verbogen und wurde entsprechend nicht eingebaut. Demnächst kommen noch neue Stoßleisten, dann sieht alles wieder gut aus.
Ich hab das Ganze gleich genutzt um Öl+Filter und die Ventildeckeldichtung zu wechseln.
Dabei fiel auf, dass eine der Hohlschrauben vom Ölrohr sich gelöst hatte und neben einem der Ventile lag(!).

robinlayfield Avatar
robinlayfield:#39874

Der Motor sieht aber sauber aus, hast du den gewaschen?

garethbjenkins Avatar
garethbjenkins:#39875

>>39874
Die Auflagefläche von der Dichtung ist saubergemacht, ansonsten nein, nur ohne Blitz fotografiert. Anbei nochmal mit Blitz.

melvindidit Avatar
melvindidit:#39984

schönes Auto Bernd. Bei dem Alter kann man alles noch selber reparieren ohne dass man Kiloweise Plastik ausbauen muss.
Hat die Karre schon ODB ? Ein China-Billiglesegerät für den Fehlerspeicher wäre viellecht eine Investition. Kauf dir auf Jedenfall bei Amazon das Buch "so wirds gemacht" damit Du den Einstieg ins "Selber Machen" findest.

buleswapnil Avatar
buleswapnil:#40020

Ach Bernd, da hat der Vorbesitzer von meinem Auto wohl geschlampt :(

tjisousa Avatar
tjisousa:#40021

>>40020
Da wurde irgendwann mal die Frontscheibe gewechselt. Abtrennen geschah deutlich rabiater mit einem Stahlseil oder so, heute hat man relativ lackschonende Kunststoffseile und behandelt den Rahmen danach mit Rostprimer.

smenov Avatar
smenov:#40038

>>39840
>Runter hatte er beim Kauf vor 2 Jahren 132 Megameter, jetzt 155.

Bist ja nicht gerade viel gefahren...

Neuste Fäden in diesem Brett: