Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-09-02 10:18:43 in /f/

/f/ 40672: Bernd möchte sich eine Mercedes W201 erstehen. Di...

rcass Avatar
rcass:#40672

Bernd möchte sich eine Mercedes W201 erstehen.
Diverse Angebote hat er schon. Was ist von Händlern mit Muselnamen zu halten?

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#40673

>>40672
>eine Mercedes
>sich erstehen

>Händlern mit Muselnamen
Absolut empfehlenswert, das Wissen einen schutzbedürftigen Migranten unterstützt zu haben macht den Kauf gleich noch viel lobenswerter.

m_kalibry Avatar
m_kalibry:#40674

>Was ist von Händlern mit Muselnamen zu halten?

Nichts. Die verarschen dich nur. Das steckt da im Blut.

Gute W201 bekommt man zu Sammlerpreisen vom Händler oder vom deutschen Privatmann aus max. 2. Hand.
Nur beim Händler kaufen, wenn der Preis hoch/angemessen ist. Schnäppchen gibt es nicht (mehr). Wer heute so ein Auto hat, kennt sich damit aus.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#40675

Wollte vor einigen Jahren einen 190 mit automatikgetriebe kaufen, fuhr zu Ali und machte Probefahrt. Davor mussten sie Öl nachfüllen weil der Peilstab trocken war. Bei der Fahrt kochte dann noch das Kühlwasser und ich stellte den Haufen Schrott dort wieder ab. In der Anzeige war natürlich alles tip top. Würde nie ein Auto von Museln kaufen. Ist mir egal wie seriös die sind.

wiljanslofstra Avatar
wiljanslofstra:#40680

Ich verstehe den Reiz nicht.
- ineffizient
- unsicher
- dreckschleudern
- Gebrauchtwagenpreis der den technischen Wert bei weitem übersteigt

Vergiss den Teutonenschrott, hole lieber Lexus Is200!

- längs verbauter Sechszylinder
- Heckantrieb
- Überlegene Verarbeitung
- Toyota-typische Zuverlässigkeit

albertodebo Avatar
albertodebo:#40681

Bitte mehr Informationen.
Welchen Motor möchtest du?
Was kannst du selbst machen?


Autos von nicht Deutschen oder aus großen Städten wie Berlin oder Hamburg sind meistens schrott.

Pfostiere gern den Elfenjungen vom Angebot.

Anbei meiner.

thierrymeier_ Avatar
thierrymeier_:#40682

>>40680
Lel. Duhm?

mbilalsiddique1 Avatar
mbilalsiddique1:#40684

>>40680
>>Ineffizient
Wer selbst schraubt kann kaum Billiger Autofahren. Das was ein neues Auto an Treibstoff spart frisst der nächste Besuch beim Kfz-Juden eh auf.

>>unsicher
Gut möglich.

>>dreckschleuder
Die Diesel produzieren sicher weniger blutgängigen Feinstaub als ein neuer Vw Diesel.

>> Gebrauchtwagenpreis der den technischen Wert bei weitem übersteigt.

Das fehlen von Steuergeräten, Can-bus, Aktuatoren und einer UNMENGE an Sensoren ist mit Geld garnicht zu bezahlen.

Auch bekommt man beim Blick unter die Haube nicht sofort Würgereize wie bei 99% der neueren Autos. Wo sich einem eigentlich nur ein Haufen Kabel offenbart und sich nur vermuten lässt wo der Zylinderkopf aufhört und die Ansaugbrücke anfängt.

suribbles Avatar
suribbles:#40692

>>40684
Wer redet denn von neuen Autos?

christauziet Avatar
christauziet:#40693

>>40692
Du. Wieso fragst du so blöd?

vaughanmoffitt Avatar
vaughanmoffitt:#40694

>>40693
Ich glaube nicht, Tim!

Neuste Fäden in diesem Brett: