Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-11-22 07:18:07 in /f/

/f/ 41081: Schöne neue Welt

posterjob Avatar
posterjob:#41081

>In einem Expertengremium der EU wurde die Einführung der Verbrauchsmessgeräte bei Pkw und leichten Nutzfahrzeugen in diesem Jahr bereits mehrfach besprochen. Mehrere Mitgliedstaaten hätten sich positiv zu der Idee geäußert, heißt es aus der EU-Kommission laut einem Bericht des "Spiegel". Die Verbrauchsmessgeräte hätten zudem einen weiteren Effekt: Sie ermöglichten auch die Kontrolle der Kohlendioxid-Emissionen. Die Kosten wären demnach gering und würden angeblich nur einen Euro pro Auto betragen. Technische Details dazu wurden allerdings nicht genannt.

Findet ihr das noch lustig?

http://www.focus.de/auto/news/abgas-skandal/verbrauchsmessgeraete-ab-2020-muss-jeder-autofahrer-seinen-verbrauch-an-die-eu-melden_id_7878572.html

jitachi Avatar
jitachi:#41082

>>41081
Diese Lackaffen. Als ob der CO2-Ausstoß etwas vollkommen anderes wäre als der Kraftstoffverbrauch.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#41084

>>41082

Die Überwachung deines Fahrverhaltens stört dich nicht?!

Neuste Fäden in diesem Brett: