Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-11-30 12:47:15 in /f/

/f/ 41163: Jeep JL-Porno

doooon Avatar
doooon:#41163

https://www.heise.de/autos/artikel/Der-kommende-Jeep-Wrangler-JL-3903180.html

*fap fap fap*

oskamaya Avatar
oskamaya:#41165

Armes KC.

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#41168

https://www.youtube.com/watch?v=5sVmoOZRypk

christauziet Avatar
christauziet:#41169

>heise
>/f/

KC 2017

souperphly Avatar
souperphly:#41173

Gibts den auch mit Rückfahrkamera und Lordosenstütze?

pf_creative Avatar
pf_creative:#41175

Die "Geländewagen" von heute sind die Stonewashedjeans der Automobile: Die Werbung suggeriert, dass man mit ihnen 500.000 Kilometer durch die Walachai karjolen kann. Meistens werden die Karren in der Stadt gefahren, weil sie einfach nicht geländefähig sind und die Besitzer spießig wie fick, so dass jeder Kratzer und jede Beule gleich der Weltuntergang ist.

Warum sehen diese Autos auf den Bildern der Werbung im Gelände immer so aus, als hätte man sie mit einem Kran auf einen generischen Felsen gesetzt, noch einmal gewaschen und dann gehofft, dass genug Käufer darauf reinfallen?

freddetastic Avatar
freddetastic:#41176

>>41175
Weißt du, wie echte Militäruhren beschrieben werden? Cheap Black Plastik. Macht auch Sinn. Als "Militäruhr" für Zivis wurde Bildrelatiert beworben.

Echte Geländewagen sind billig und robust, aber die will keiner jeden Tag fahren. Also werden eben solche Stadt-Jeeps beworben. Klar ist das Etikettenschwindel, aber so lange es AXE-Werbung gibt, warum soll man einen Fick geben?

samihah Avatar
samihah:#41177

>>41176
Muss man halt von den Musels lernen.

alv Avatar
alv:#41178

>>41175
Wenn du dir nackte Häschen in Zeitschriften ansiehst, glaubst du doch auch nicht wirklich, dass du gerade eine Studentin, Krankenschwestern und Stewardesse betrachtest, nett anzusehen ist es trotzdem.
Aufregen tun sich darüber nur irgendwelche abgedrehte Feministinnen und dergleichen.

Du bist eine Feministin Bernd.

Neuste Fäden in diesem Brett: