Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-07-26 23:19:37 in /fb/

/fb/ 97101: Kann man Wabentüren spachteln Bernd? Loch ist etwa...

pjnes Avatar
pjnes:#97101

Kann man Wabentüren spachteln Bernd? Loch ist etwa 6cm Durchmesser (Bild 1 relatiert).
Finde überall verschiedene Meinungen sobald es darum geht diese Billigteile zu füllen. Die einen sagen es würde gehen wenn man das ganze mit zusätzlichem Papier/Bauschaum unterfüttert.

Hat Bernd vielleicht Erfahrung mit sowas?


Falls es nicht geht dann muss halt ein neues Türblatt her, kostet aber das vierfache von Spachtelmasse + Lack.

csswizardry Avatar
csswizardry:#97102

Bisschen Klopapier reinstopfen, weißen Nagellack drauf, fertig.

jitachi Avatar
jitachi:#97104

>>97101
Bettong rein

macxim Avatar
macxim:#97106

Würde das Loch mit sowas füllen wie Sycofix Feinspachtel
Falls in die Waben zuviel Material rein geht mit irgendwas halb auffüllen was sicht nicht mehr ausdehnt. Kleine Holzstücke oder sowas oder zusammengknülltes Zeitungspapier aber halt ein bisschen warten, weil es sich etwas ausdehnt oder in 2 Gängen spachteln
Dann Spachtel drauf, glatt abziehen mit Japanspachtel oder ähnlichem und nach dem Trocknen mit 800-2000 Schleifpapier von Hand etwas abschleifen.
Das schwierigste wird sein den richtigen Farbton zu treffen. Schätze mal es ist Ral 9010 oder 9016 und ob Matt oder glänzend
Für die Fenster hatte ich den König Premium Lackstift in Ral 7016 und das war 100% der gleiche Farbton wie die Fenster. Selbst wenn man weiß wo nachgebessert worden ist sieht man nichts.

Habe auch noch https://www.amazon.de/Tupflack-viele-verschiedene-Farben-verkehrs-wei%C3%9F/dp/B00LM2CH74/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1469609079&sr=8-2&keywords=ral+9016+lackstift gefunden. Scheint wohl auch brauchbar zu sein und da gibt es alles.

ryanmclaughlin Avatar
ryanmclaughlin:#97109

Ein Freund hat mal ein ca. 20cm Loch nur mit Silikon gestopft und danach Lackiert. Sah gut aus, war aber nicht unsichtbar.

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#97118

Ja, es geht. Eine weiße Tür hatte plötzlich ein Loch bekommen. Irgendwas hatte ich in das Loch reingestopft und dann solange vorsichtig mit einem Hammer draufgebauen, bis die Füllung nahezu glatt mit der übrigen Tür war. Dann weiße Farbe, die man beim tapezieren nutzt, drauf getan. das Loch ist weg, aber es gibt scheinbar mehr als eine weiße Farbe, da man jetzt noch sieht, wo das Loch war.

amboy00 Avatar
amboy00:#97150

Türposter

markgamzy Avatar
markgamzy:#97157

Gips ins Loch und einen Aufkleber drueber, prekaerer Kinksfuesser,

Neuste Fäden in diesem Brett: