Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-07-31 03:50:29 in /fb/

/fb/ 97167: Zahnarztbernd, ist das noch rettbar oder schon zu weit ...

markolschesky Avatar
markolschesky:#97167

Zahnarztbernd, ist das noch rettbar oder schon zu weit fortgeschritten? (also ein Loch) Kann ich überhaupt noch irgendwas machen bis zu meinem voraussichtlichen Termin am Montag? Normales Bürsten hat keinen Erfolg.

mizhgan Avatar
mizhgan:#97168

Geh auf jeden Fall morgen früh sofort in die Notaufnahme! Da muss der ganze Kiefer entfernt werden, wenn nicht sogar der gesamte Kopf!

i_ganin Avatar
i_ganin:#97169

Ist das Bild von Deinem Gebiss?

marshallchen_ Avatar
marshallchen_:#97170

Sah bei mir mal fast so schlimm aus wie auf deinem Photo. War dann mit einer Füllung wieder in Ordnung.
Das sieht aber vor allem so aus, als ob du mit der Bürste hinten nicht vernünftig dran kommst. Tipp: Kauf dir eine elektrische Zahnbürste.

illyzoren Avatar
illyzoren:#97175

>>97169
Ja, ist es.

>>97170
Danke, jetzt weiß ich wenigstens was auf mich zukommt.

>Das sieht aber vor allem so aus, als ob du mit der Bürste hinten nicht vernünftig dran kommst.
Genau das hat mein Zahnarzt auch schon gesagt - ohne Lösungsvorschläge zu machen. Danke, ich werde mir wohl eine elektrische Zahnbürste zulegen müssen.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#97199

Bei mir sieht es fast genauso aus und beim Kauen von Gummitieren habe ich oft einen stechenden Schmerz dort. War bereits bei zwei verschiedenen Dentisten und mir wurde gesagt "muss man nichts machen, im Zweifel einfach weniger Zuckerkram essen". Nicht sicher was davon halten sollend. Berichte mal von deinem Termin, OP. :3

fatihturan Avatar
fatihturan:#97201

>>97199
Seltsam, kenne genau das gleiche Phänomen. Hatte das vor einigen Jahren, bis 1-2 Jahre später eine Zahnwurzelbehandlung an dieser Stelle folgte. Da mein vormaliger Zahnarzt nie geröngt hat, kam das natürlich erst raus, als es ohne erhaltende Behandlung sofort an die Wurzeln gehen musste.
Kann jemand erklären, woher der stechende Schmerzen beim Kauen von Gummitieren kommt? Hatte in diesem Bereich nie Schmerzen beim Kauen oder Temperaturempfindlichkeiten.

samihah Avatar
samihah:#97203

>>97201
Zucker und Säurungsmittel (90% der Inhaltsstoffe) macht Zähne dod und dazu sind Gummibären weich genug um sich wie Zückerfüllungen in kaputte Zähne zu pressen aber zu hart um beim ersten Biss nachzugeben.
Normalerweise sondern Kariesbakterien ein Sekret ab, dass wie eine leichte örtliche Betäubung wirkt. Durch diesen heftigen Druck und die Zucker/Säurerückstände die praktisch in den Ground Zero betoniert werden kommt dann ein heftiger Schmerzreiz zustande.
Kann auch bei gesunden Zähnen passieren wenn diese sehr empfindlich sind, ist aber im Normalfall ein Hinweis den nächsten Termin beim Onkel Doktor vorzuziehen.

darcystonge Avatar
darcystonge:#97205

>>97199
>Berichte mal von deinem Termin, OP.
Der erste freie Nachmittagstermin war leider der Donnerstag. Ich werde auf jeden Fall davon berichten!

marrimo Avatar
marrimo:#97237

Also es gab keinerlei Spuren von Karies, es waren lediglich "Farbstoffansammlungen" von Tee, Kaffee etc., die man nicht so einfach wegbekommt. (selbst der Zahnarzt hat es nicht ganz entfernen können) Anscheinend hat auch Karies eine weiche Konsistenz und keine harte. Am Ende wurden noch zwei Röntgen Scans gemacht um sicher zu gehen, dass er nichts übersehen hat.

Hach bin ich jetzt erleichtert. Ich war echt der Überzeugung, dass das nun mein erstes Loch sein wird.

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#97272

>>97237
>dass das nun mein erstes Loch sein wird.

Wie alt bist du?

n_tassone Avatar
n_tassone:#97274

>>97272
20

kylefrost Avatar
kylefrost:#97275

>>97274
>20
Ich drücke die Daumen für weitere 10 lochfreie Jahre.

Neuste Fäden in diesem Brett: