Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-12-04 23:11:54 in /fb/

/fb/ 99353: Vitamin D

jamesmbickerton Avatar
jamesmbickerton:#99353

Vitamin-Supplements machen selten Sinn - anders ist es jedoch bei Vitamin D3, erst recht für Kellerbernd.

Ich möchte es dosieren, aber verzweifle langsam an der Recherche. Überall andere Werte.

Arzt behauptet 1000 IE Vitamin D3 dreimal die Woche. Internet sagt, dass es viel zu wenig sei. Bis zu 4000 IE täglich. Aber dann unbedingt Vitamin K dazu nehmen, wozu es dann auch noch unterschiedliche Angaben gibt.

Dscheiße, Bernd. Warum gibt es nirgendwo klare Antworten.

Wie dosierst du es und warum?

cbracco Avatar
cbracco:#99354

>Wie dosierst du es und warum?
Gar nicht, weil Unsinn.

Warum schluckst du etwas, nur hoffen könnend, daß drin ist, was drauf steht, und bezahlst sogar dafür, obwohl dein Körper es selbst herstellen und dosierenkann?

Zuviel Sonne, oder zuwenig, lautet die Frage.

Soll ja auch Leute geben, die sich fast nur von Licht ernähren.
Und wenn Alkohol.. dann maximal ein Helles :3

murrayswift Avatar
murrayswift:#99355

>Auf den Vitamin-D3-Juden reinfallen.

Unterschicht oder einfach nur naiv.

nelshd Avatar
nelshd:#99358

Iss Lachs, da ist auch Vitamin D drin.

m_kalibry Avatar
m_kalibry:#99359

>>99354
Na, haste deinen Vitamin-D-Spiegel überprüfen lassen? Ich wette nicht.

OP: Arzt plappert alte Leitlinien nach. Internet orientiert sich an neuerer Studienlage. Alte Leitlinien können nicht schon wieder die empfohlene Menge verdoppeln, also bleiben sie veraltet.
Vitamin K2 ist nie schlecht, aber es gibt keine Datenlage dazu, wieviel es im Verhältnis zu D sein soll. Alle Empfehlungen sind persönliche Schätzungen von mal mehr, mal weniger gescheiten Leuten.

Handlungsdirektive: Wenn du schon beim Arzt warst und das Thema besprochen hast, lass doch deinen Spiegel messen. Jetzt und nach 3 Monaten Supplementierung. Mit den 500IE/Tag, die der Arzt vorschlägt, wirst du nicht weit kommen, aber das schöne daran ist, dass du das selbst sehen wirst, wenn du erstmal den Nachher-Wert siehst. Bernd empfiehlt zumindest 2000IE/Tag. Weiter ins Detail gehen bringt nichts, denn entweder du glaubst mir (oder irgendeiner anderen X-beliebigen Quelle), oder du recherchierst gleich selbst richtig und dann auch nicht nur oberflächlich.

t1mmen Avatar
t1mmen:#99360

>>99359
Alter, deine Sorgen möcht ich haben! Da mach ich mir ja mehr Gedanken über meinen Soßenspiegel.

Woran willst du eigentlich merken, ob du unterversorgt bist oder nicht, abgesehen von einer Zahl auf dem Papier?
Spürst du da überhaupt einen Unterschied? Ich wette nicht.

m_kalibry Avatar
m_kalibry:#99375

>>99353
nehm ich auch. macht sperma ganz weiß.

aadesh Avatar
aadesh:#99416

Immer wieder amüsant wie die ganzen Stammtischexperten natürlich mit absoluter sicherheit wissen, dass Vitaminmangel völlig unmöglich ist und es natürlich auch völlig absurd wäre, dass es einem eventuell besser geht wenn man mehr Vitamine einer bestimmten Sorte einnimmt.

Und nein, das bedeutet nicht, dass ich glaube es wäre sinnvoll. Ich habe keine Ahnung und ihr auch nicht.

Neuste Fäden in diesem Brett: