Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-01-11 20:05:12 in /fb/

/fb/ 99861: Kaminofen

thierrymeier_ Avatar
thierrymeier_:#99861

Hallo,

ich bin in eine neue Bude gezogen und habe dort einen alten Kaminofen. Daran befindet sich unten ein Schalter mit den Stellungsmöglichkeiten 0, 1 und A. Außerdem drei verschließbare Schlitze, zwei über dem Brennbereich, einer darunter.
Habe ich in dieser Form so noch nie gesehen. Nehme natürlich erstmal an, dass das ganze mit der Luftzufuhr zusammenhängt, aber mir ist nicht ganz klar, wozu dann die oberen beiden Schlitze sind und was genau ich mit dem Hebel reguliere.
Kennt jemand derartige Kaminlufteinstellungssystem genauer? Möchte den Exitus durch Selbstgrillung dann doch vermeiden.

Danke

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#99864

Es ist sehr hilfreich, dass Du kein Bild angefügt hast. Es ist ja mitnichten so, als dass es da unzählige Systemvarianten gibt, je nach Modell und Hersteller.

mrzero158 Avatar
mrzero158:#99865

>>99861
bei Topf und Söhne mal nachfragen

darcystonge Avatar
darcystonge:#99868

>>99864
Und da der Ofen auf wundersame Weise erschienen ist, kann man nichtmal den Vermieter fragen. Op ins Co2

dpg Avatar
dpg:#99873

Mit dem Schalter passt du den Rauchauslaß an die Brennstoffmenge an.

0 = Aus
1 = Normalbetrieb
A = Auschwitz

markgamzy Avatar
markgamzy:#99875

Bild würde in der Tat helfen.

Egal wie, es geht immer um die Luftzirkulation.
Ich würde annehmen, der Schalter regelt Luft rein=1, Luft zu=0 und Anheizen=A.
Die Schlitze können für Zuluft, aber auch für Abluft sein. Je nach Öffnungsweite geht mehr oder weniger warme Abluft in den Raum.
"Modernere" Öfen haben noch eine Regulierung der Nachverbrennung.

Neuste Fäden in diesem Brett: