Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-01-27 10:39:52 in /fit/

/fit/ 54216: Welches Pulver

olgary Avatar
olgary:#54216

Folgendes Dilemma:

- Brauche 200g Protein pro Tag
- Nehme über Nahrung regelmässig ~100g auf
- Will Defizit von 100g Protein / Tag aus Bequemlichkeit / Zeitdruck nur über Pulver decken

Ich bin mir immernoch nicht so ganz sicher, ob Whey oder Mehrkomponenten.

Nach dem Training nehme ich Whey. Wenn ich jetzt aber noch 3 weitere Shakes pro Tag trinken will, welches Protein würdet ihr wählen?

kinday Avatar
kinday:#54218

>Will Defizit von 100g Protein / Tag aus Bequemlichkeit / Zeitdruck nur über Pulver decken
Und was spricht gegen Magerquark (60g Protein) + 1 Löffel Whey (40-50g Protein) + gefrorene Beeren + 300ml Milch (10g Protein) im Mixer zu einem Shake machen?

Ist doch das perfekte Mahl für nach dem Training.

mr_arcadio Avatar
mr_arcadio:#54219

>>54218

Bernd ersann ebenfalls eine Protein-Atombombe mit 100g Eiweiß: 500g Magerquark (60) und zwei Löffeln Whey (40).

>1 Löffel Whey
>40-50g Protein

Was ist das denn für ein Pulver? Bei mir entspricht ein Löffel 25g und damit etwa 20g Protein, weil zu 80% Eiweiß.

posterjob Avatar
posterjob:#54220

100 g Milchprotein auf einmal? Davon gehn doch 30 sofort in den Shredder Gluconeogenese und Harnstoff.
Würde ne halbe Dose Erdnus dazu essen oder ähnliches.

coreyhaggard Avatar
coreyhaggard:#54222

>>54218

Vertrage Milch nicht so gut, ziehe Wasser, Pickel.. übersäuert durch Quark, kein Interesse an zwei Esslöffeln Milchzucker pro Tag...

johnriordan Avatar
johnriordan:#54223

>>54222
Dann nimm Wasser statt Milch, Problem gelöst.

Neuste Fäden in diesem Brett: