Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-04-15 12:11:57 in /fit/

/fit/ 55305: https://www.das10wochenprogramm.de/wir-haben-es-geschaf...

clementc Avatar
clementc:#55305

https://www.das10wochenprogramm.de/wir-haben-es-geschafft/
Was haltet ihr davon und meint ihr es gibt einen weg da Kostenlos ranzukommen?

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#55306

>>55305

Die Leute auf den Bildern waren vorher schon fit. Sie wurden nur frisch nach dem Essen, mit 4 Liter Cola im Bauch und schlechter Haltung fotografiert.

Habe jetzt keine Lust dazu das alles durchzulesen, wenn man aber schon mit solchen Methoden auf Bauernfang geht, sind meine Zweifel schon sehr groß da.



Was willst du denn erreichen, OP?

Wie sieht deine momentane Situation aus?

exevil Avatar
exevil:#55308

Bernd, mach lieber das 52-Wochen-Programm.

jonkspr Avatar
jonkspr:#55309

>>55308
Dies, fange an zu trainieren und lasse es zur Gewohnheit werden. Körper und Geist werden es dir danken.

mefahad Avatar
mefahad:#55310

>>55308
>>55309
Dies. Hauruckverfahren sind Quatsch.

Ausnahme ist die letzte Phase der Wettkampfvorbereitung (ob BB oder Fußball oder alles andere). Aber da rede ich von Stoff, nicht von Training.

markmushiva Avatar
markmushiva:#55314

>1 Jahr Massephase
>10 Wochen Fett und Wasser loswerden
>hinterher so tun als hätte man nur die 10 Wochen benötigt

Ist doch die selbe Scheiße wie bei jedem dieser Programme, wie bei der Bosstransformation und wie die alle heißen.

Es gibt keinen kurzen Weg zur guten Figur, es sei denn du bist zufällig Strongman und kannst dir multiple Fettabsaugungen leisten.

danro Avatar
danro:#55317

Die Bilder sind alle mit Filtern verhunzt und absichtlich ins gute bzw. schlechte Bild gerückt. Lass dir nicht die Kohle aus der Tasche ziehen. Die Bilder sind nicht auf gleicher Basis gemacht und wenn ich lese fast 30kg Gewichtsverlust in 10 Wochen, dann ist dies einfach Bauernfang.

30kg sind echt schwer weg zubekommen. Wenn man sich anstrengt und seinen Stoffwechsel etwas austrickst, dann sind die in einem Jahr drin, aber dann muss man echt eisern sein. Da müsste man schon für 10 Wochen ein Defizit von 3000kcal pro Tag haben. No way.

OP, mach einfach viel und ausreichend Sport und setz dich mit Ernährung auseinander. Ein fitter Körper ist eine Lebenseinstellung und keine Diät/Kur/Programm. Ausserdem ist körperliche Fitness nicht immer gleichzusetzen mit einer Strand-/Modelfigur.

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#55327

Fettbernd hat 25Kg abgenommen, gedauert hat dies etwa 2 Jahre bei eiserner Diät.
Daher dies: >>55317

Auch: es ist zu 90% Kopfsache. Wenn du nicht hart genug bist, wirst du es nicht machen. Bernd hat etliche Abläufe gebraucht bis er es durchgezogen hat, aber am Ende haben alle miriert.
Säge weil immer noch starkfett.

karlkanall Avatar
karlkanall:#55375

>>55327
Bernd hat 35kg in einem Jahr abgenommen, du mett? Kommt halt immer drauf an wie hart man die Sache angeht, mag auch teilweise an den Genen liegen rofl

Neuste Fäden in diesem Brett: