Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-06-13 15:54:27 in /fit/

/fit/ 55838: Sinnvolle Supplemente

strikewan Avatar
strikewan:#55838

Hallo /fit/-Bernd,

Dieser Bernd möchte von 98kg ca.10kg abnehmen und hat sich mit den Supplementen im relatierten Bild eingedeckt.(Kreatinmonohydrat,Grüntee Extrakt,Konjakmehl und ein Vitamin und Mineralienkomplex) Fehlt sonst noch etwas, dass wirklich brauchbar ist?

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#55839

Warum hast du die Supplemente gekauft? Brauchen tust du davon keine. Wenn du abnehmen willst, musst du weniger essen, als du verbrauchst.

Mit den Supplementen kannst du deine Diät an einigen Stellen sinnvoll ergänzen und bisschen was für die Motivation und Psyche tun.

Kreatin ist beim abnehmen nicht sonderlich sinnvoll, da es viel Wasser bindet. Die meisten nehmen zu, wenn sie Kreatin nehmen.

Grünen Tee hättest du auch so kaufen können. Die paar Antioxidantien die zusätzlich drin sind als bei normalen grünen Tee sind bei einer guten Ernährung zu vernachlässigen.

Mineralienkomplex benötigst du bei einer normalen Ernährung ebenfalls nicht wirklich.
Die Effekte von denen könntest du auch mit einem Apfel am Tag oder eine Multivitaminbrausetablette für 5cent vom Discounter haben können. Wobei ersteres die bessere Wahl ist.

Das Konjakmehl ist nur toll, wenn du dich schwer motivieren kannst, da es dich länger satt macht. Braucht man aber auch nicht. Wie gut hier er Effekt wirklich ist, kann ich aber nicht sagen, die Berichte im Internet sind auf jedenfall ziemlich positiv. Im Grunde kannst du aber auch Sägemehl essen um satt zu werden. Von deiner Liste aber das sinnvollste für eine Diät. Achte aber hier sehr darauf, dass du genügend trinkst weil Ballaststoff ddes Todes.

vladarbatov Avatar
vladarbatov:#55840

Geduld.

ayalacw Avatar
ayalacw:#55841

>Fehlt sonst noch etwas, dass wirklich brauchbar ist?

Bernd, es heißt Nahrungsergänzungsmittel. Schau dir deine Ernährung an und überleg was fehlt.
Grundsätzlich brauchst du nichts davon, wenn die Ernährung stimmt.

jffgrdnr Avatar
jffgrdnr:#55842

>>55839
Das mit dem Kreatin ist mir durchaus bewusst. Ich hätte mich vieleicht präziser ausdrücken sollen ich will in erster Linie Fett loswerden. Wenn ich auf der Waage erstmal ein Plus verzeichne wegen Wassereinlagerungen ist das auch ok. Zumindestens hab ich das Gefühl, dass ich mit Kreatin doch etwas mehr Ausdauer habe beim Training.

Das ich mit em Konjakmehl auch nur eine Ballaststoffbombe habe ist mir auch klar. Ich erwarte ja auch keine Wunder. Ich kann mir nur nicht immer und überall mal schnell eine Portion gebratene Champignons oder so machen.

Um mal so einen kleinen Überblick zu liefern Meine Ernährung sah heute folgendermaßen aus:

300g Truthanstreifen
500g Putenbrust
165g Jalapenos
340g Champignons
und nacher vieleicht noch 50g Cashews zum knabbern.

Ich mach mir halt nur Gedanken ob ich so auch genug B-Vitamine und Zink bekomme. Deshalb der Vitaminkomplex.

Ok bei dem Grüntee muss ich dir wohl Recht geben war wohl überflüssig.

jodytaggart Avatar
jodytaggart:#55844

Wenn du normalerweise kein Kreatin benutzt, wirst du zu Beginn ein, zwei Liter Wasser einlagen, d.h. zunehmen. Aber die gehen auch wieder weg, wenn du es absetzt. Nur falls dus nicht wusstest und dich wunderst.

jjshaw14 Avatar
jjshaw14:#55846

>keine BCAA
>kein Spirulina
>kein Zink
>kein Maca
>kein Whey
du willst gar keine Gainz machen, oder?

Bernd Avatar
Bernd:#55847

>>55846
Also primär möchte ich erstmal die Plauze loswerden. Zink sind da 30mg mit drin. Inwiefern soll Spiruluna jetzt als Vitamin und Mineralien Lieferant überlegen sein?

alessandroribe Avatar
alessandroribe:#55848

>300g Truthanstreifen
500g Putenbrust
165g Jalapenos
340g Champignons
und nacher vieleicht noch 50g Cashews zum knabbern

syntetyc Avatar
syntetyc:#55850

Es gibt leider keine Supplemente die Abnehmung fördern, außer gesundheitsschädliche wie Nitro (Redoxentkoppler) oder Diuretika (verlierste nur Wasser). Sympathomimetika wie Grüntee haben einen gewissen Effekt auf die Beta-Oxidation, aber die Diät und deren Komposition ist fiel wichtiger.

Evtl. Carnitin (wobei Bernd jetzt nicht erinnert ob orale Gabe überhaupt wirksam war), Cholin (hilft beim Fettexport aus der Leber, ist in Eiern drin), aber die Effekte dürften gering sein

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#55854

>>55850
>Es gibt leider keine Supplemente die Abnehmung fördern
Doch klar, nur sind die halt in D illegal. Ephe, Yohimbin und so.

puzik Avatar
puzik:#55855

>>55854

Woher in D oder AT Yohimbin bekommben? Dem Hausarzt Benis-Brobleme vorjammern und Rezept bekommben?

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#55857

Was soll da fördlich sein?

Ephedrin ist genauso ein Sympathomimetikum und die Wirkungen sind mit 1..2 Gramm Coffein bzw. richtig viel Grüntee wohl vergleichbar.

Naja davon gibt es solche und solche. Aber warum nicht gleich Panzerschokolade fressen?

Wenn es seriös wirkt (wie Speed) hast du auch gleich die Nebenwirkungen wie zerfressenes Zahnfleisch, Insomnia, Manie usw.

OP kann ja Synephrin probieren wenn er nichts gegen Herzkasper u.a. hat, das müßte gerade noch legalnui sein, aber Bernd kehrt nicht.

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#55860

>>55857
Hätte ich besser auf /d/ fragen sollen? Ne lass mal mit Grüntee und Kaffee bin ich erstmal bedient.

ovall Avatar
ovall:#55863

>>55842
Wie heißt das Gericht, in dem 800g Fleisch, 165g Jalapenos (lachs) und 340g Champions drin sind?
Auch:
>vieleicht noch 50g Cashews zum knabbern

Iss einfach noch ein paar mehr Grünteeextraktkapseln!

>>55846
Bitte das Spirulina erklären. Und das Maca auch, aber da bin ich mir schon ziemlich sicher, dass du keine Argumente hast (erhöht nämlich lediglich die Libido, aber nicht klassisch testosteronvermittelt).

mutlu82 Avatar
mutlu82:#55864

>>55863

>Wie heißt das Gericht, in dem 800g Fleisch, 165g Jalapenos (lachs) und 340g Champions drin sind?

Das habe ich über den Tag verteilt gegessen. Das war keine spezielle Mahlzeit aber wenn du dem Ganzen einen Namen geben willst fühl dich frei, dich dieser kreativen Herausforderung zu stellen.

>Iss einfach noch ein paar mehr Grünteeextraktkapseln!

Schlaf kennste? Dieser halbherzige Koffeinersatz?

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#56011

Ich kann ja mal einen Zwischenstand liefern zum Ende des Monats.Bin jetzt bei:

Gewicht: 95,7kg
KFA: 14,9% (3-Falten-Methode)
Ernährung: 1200-1500kcal am Tag ca.70-75% Eiweiß
Training: 5 Tage im Wechselblock nach Mark Laurens fit ohne Geräte Plan in der First Class.

Naja und Samstag Cheatday, weil Wochenende Saufen und so. Halte mich aber selbst da an Korn mit naturtrübem Apfelsaft damit das Insulin nicht komplett eskaliert.

p_kosov Avatar
p_kosov:#56113

Falls es noch jemanden interessiert um die Supplements einschätzen zu können.Bin jetzt bei:

Gewicht: 94,3kg
KFA: 14,3% (3-Falten-Methode)

remiallegre Avatar
remiallegre:#56114

>>55838
>Konjakmehl
Höre ich zum ersten Mal von. Für was soll das gut sein (neutrale Frage)?

>>55839
>Kreatin ist beim abnehmen nicht sonderlich sinnvoll, da es viel Wasser bindet. Die meisten nehmen zu, wenn sie Kreatin nehmen.
Das mit der Zunahme an Gewicht ist zwar richtig, allerdings nur initial 2-3 kg und eben nicht Fett, sondern Wasser. Zudem steigert es seine Kraft, was dem Kraftverlust in der Diätphase entgegenwirkt. Somit also sinnvoll.

>>55841
Grundsätzlich richtig, aber ihm wird in der Abnehmphase wegen geringer Nahrungszufuhr schon einiges fehlen. Somit würde ich Kreatin und ein Multivitamin- und -mineralienergänzungsmittel empfehlen.

>>55846
> BCAA
Sinnvoll bei Training auf nüchternen Magen.

> Whey
Nicht notwendig.

> Maca
Macht geil (ich nehme es auch ;_;), aber hilft ansonsten nicht.

>>55850
> Carnitin
Hilft nicht beim Abnehmen, aber schadet auch nicht.

antonkudin Avatar
antonkudin:#56115

>Abnehmen
>Supplements

Treib Sport, friss weniger Kohlenhydrate u. Kalorien. So einfach ist das!

exevil Avatar
exevil:#56116

>>56115

>Ernährung: 1200-1500kcal am Tag ca.70-75% Eiweiß
>Training: 5 Tage im Wechselblock nach Mark Laurens fit ohne Geräte Plan in der First Class.

Mach ich doch auch.

>>56114

Konjakmehl sind nur dehydrierte Ballaststoffe die den Magen füllen und das Hungergefühl reduzieren.

adriancogliano Avatar
adriancogliano:#56117

>>56116
>XYZ-Mehl
Dann iss Gemüse. Da haste wenigstens noch Wasser und Vitamine dabei.

subburam Avatar
subburam:#56123

>>56116
>Konjakmehl sind nur dehydrierte Ballaststoffe die den Magen füllen und das Hungergefühl reduzieren.
Verstehe, danke, wieder was gelernt. Dann auch was >>56117 sagt (außerdem in Gemüse noch dabei: Mineralien und sek. Pflanzenstoffe).

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#56132

Einzig wahrer Supplement Stack! https://www.youtube.com/watch?v=xUXfVUaZDtU

davidbaldie Avatar
davidbaldie:#56144

sinnvoll finde ich BCAA/Whey, Glutamin, Zink und Gerstengras/Spirulina. Bei Gelenkproblemen organischer Schwefel. Den Rest brauche ich nicht

karsh Avatar
karsh:#56151

Dieser Bernd schwitzt wie ein Schwein beim Heben. Seriöslich, es suppt.

Nehme Magnesiumbrausetabletten dagegen, was ihn durchaus besser fühlen lässt
Aber grundlegend hat Bernd keinen Schimmer von nichts, macht er etwas falsch?

matt3224 Avatar
matt3224:#56154

>>56151
Weitere Klamotten tragen, langsamer machen (kein cardio). Schwitzen ist ja lediglich da, um den Körper zu kühlen. Also einfach das Problem "Hitze" beseitigen. Wenn alles nicht hilft Odabaran oder zum Doktor.

christianoliff Avatar
christianoliff:#56155

>>56151
>Schwitzt wie ein Schwein beim Heben.

Du machst alles richtig.

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#56156

>>56151
Dir ist schon klar, dass Heben eine Sportart ist, oder?

Neuste Fäden in diesem Brett: