Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-07-14 05:07: in /fit/

/fit/ 58118: Können wir über Routinen reden, bitte? Lass ...

vikashpathak18 Avatar
vikashpathak18:#58118

Können wir über Routinen reden, bitte?
Lass uns ehrlich sein. SS oder SL ist Scheiße, wenn du nicht vorhast mit powerheben anzufangen.

Können wir gute Routinen teilen? DIe sollten auch Bauchübungen miteinbeziehen, vllt auch Cardio, ich weiß nicht warum letzteres niemand macht.

Als Bonus vllt noch eine die gut zu wählen ist wenn man auf einem Kaloriedefizit ist.

maiklam Avatar
maiklam:#58119

Ganz normal 5er Splitt

_kkga Avatar
_kkga:#58120

>>58119
was ist ein 5er split?

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#58121

>>58120
Jeden Tag was anderes, 5 Tage lang.

pakhandrin Avatar
pakhandrin:#58124

>>58119
Viele denken dass man mit einem 5er Split als Fortgeschrittener mehr aufbaut. Aber viele erfolgreiche Athleten haben ihre Ergebnisse mit 2er Splits erreicht. Den Muskel nur 1x pro Woche richtig zu beanspruchen reicht wohl nicht immer aus. Solange der 5er Split aber funktioniert passt es ja. Gibt ja auch genug Beispiele dass er bei Profis funktioniert.

kreativosweb Avatar
kreativosweb:#58125

>>58124
Nenne mir einen Profi, der mit einem 2er Split trainiert.
>>58120
Du teilst die Muskeln auf 5 Tage auf.
Brust, Rücken, Schultern, Arme, Beine. Bauch machst du wenn es passt.

vj_demien Avatar
vj_demien:#58126

>>58124
>Den Muskel nur 1x pro Woche richtig zu beanspruchen reicht wohl nicht immer aus
Stoff (und der Trainingsstand) ist der Unterschied ob es reicht oder nicht
>Gibt ja auch genug Beispiele dass er bei Profis funktioniert.
Macht aber keinen Sinn wie ein Profi zu trainieren, sogar wenn man stofft macht es keinen Sinn

curiousonaut Avatar
curiousonaut:#58127

Seit Bernd anfing auf seinen Körper zu hören, bewegt er Gewichte nach Lust und Laune. Zählen ist jetzt überflüssig. Der Muskel meldet sich schon, wenn es reicht.

buleswapnil Avatar
buleswapnil:#58128

>>58125
Arnold Schwarzenegger

p_kosov Avatar
p_kosov:#58129

>>58128
In der Bibel ging es mit einem 3er Split los. Brust Rücken, Schultern Arme, Beine.

tjisousa Avatar
tjisousa:#58142

Simpler Plan für Faule:

A: Drücktag Kniebeuge, Bank/Überkopfpresse/Dips
B: Zugtag Kreuzheben, Rudern/Klimmzüge/Bauch

Woche 1: AxBxAxx
Woche 2: BxAxBxx

dwardt Avatar
dwardt:#58143

Bernd erziehlt sehr gute Erfolge folgendermaßen:

Bernd hat zwei Trainingspläne. Einen Ganzkörperplan (3x pro Woche) und einen 4er-Split.

Der Ganzkörperplan besteht nur aus den folgenden Übungen:
Kreuzheben
Bankdrücken
Kniebeugen
Schulterdrücken
Klimmzüge

Der 4er-Split aus verschiedenen Tagen:
Brust
Schultern/Trizeps
Rücken/Bizeps
Beine

Bernd wechselt nach etwa drei Monaten zwischen den Plänen. Jeweils in den ersten Wochen nach jedem Wechsel erlebt Bernd einen heftigen Schub an Kraft- und Massegewinn. Motiviert einen dann natürlich auch entsprechend.

Nach seiner ersten Diät hat Bernd auch angefangen, jeden Trainingstag etwas Cardio zu machen und die Definition bleibt so auch ganz gut erhalten.

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#58149

>>58143
Interessantes Konzept. Vielleicht ist mein 2er Split, den ich seit 5 Jahre trainiere, zu monoton.

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#58163

>>58142
Das ist meiner Meinung auch der Weg zu gehe n, hier mal meine Variante als OK/UK
OK: Rudern, Bankdrücken, Klimmzüge
UK: Kniebeugen, Beinbeuger-Iso
Kann dann natürlich auch mit höherem Volumen und Frequenz trainiert werden.

ankitind Avatar
ankitind:#58179

Tag 1 Beine Rücken Bizeps

Kniebeuge 5x5 100kg
Beincurls
Wadenheben

Klimmzüge (neutraler Griff)
T-Bar
Latzug
(Oft auch andere Zug-Übungen)

SZ Curls
Konz. Curls



Tag 2 Brust Schultern Trizeps Bauch

Bankdrücken 5x5 74kg
Schrägbank Kurzhantel
Fliegende am Kabelzug

Military Press 5x5 44kg
Seitheben

Trizeps V-Griff
Frenchpress


Tag 3 KH, Rücken Bizeps

Kreuzheben 5x5 114Kg

Klimmzüge
T-Bar
Enges Rudern
Latzug
Reverse Butterfly

SZ Curls
Konz. Curls

Tag 4: siehe Tag 2


Beine hat Bernd die letzten 2 Jahre gut trainiert und will am Oberkörper aufholen.
Habe den Bein-und Bauchtag aufgeteilt, weil mein unterer Rücken durchs viele Kreuzheben und Kniebeugen sich oft nicht richtig regenerieren konnte, bzw mehr als 3 Trainingseinheiten pro Woche nicht möglich waren. Davor Push/Pull(mit KH)/Beine(ohne KH).

polarity Avatar
polarity:#58181

google nach WKM-Plan
Manne auf

kurz: lies den klebrig.

mbilalsiddique1 Avatar
mbilalsiddique1:#58188

>>58118
Anderer Bernd hier:
Der Klebrig ist ziemlich beschissen für Anfänger.
1. Sofort komplexe Verbundsübungen ausführen ohne ansatzweise ein Muskelgefühl entwickelt zu haben
2. Einseitige Ernährung die selbst Fortgeschrittene nicht durchführen wollen. Zb 150g Hüttenkäse jeden Tag

Soll ja auch Spaß machen. Für Naturalphas ist er natürlich super, was 0% der Benutzer von KC entspricht.

kennyadr Avatar
kennyadr:#58195

habe zu Beginn mit dieser reinen Geräte-Routine gut aufgebaut:

Ganzkörper Trainingsplan mit Maschinen

Sätze x Wdh. Übung Ziel-Muskulatur
2-3×8 Beinpresse (Beine, Rumpf)
2-3×8 Brustpresse (Brust, Schultern, Trizeps)
2-3×8 Rudermaschine (Rücken, Bizeps )
1-2×8 Beinbeuger (hintere Oberschenkel)
2-3×8 Schulterpresse (Schultern, Trizeps)
2-3×8 Latzug (Rücken, Bizeps)
2-3×8 Hyperextensions (unterer Rücken, hintere Oberschenkel)

ntfblog Avatar
ntfblog:#58197

https://www.youtube.com/watch?v=pL9RGXLj26c

alexcican Avatar
alexcican:#58301

Ich mache jetzt PPL :3

Neuste Fäden in diesem Brett: