Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-09-07 11:46:59 in /fit/

/fit/ 58378: Muskelfitness vs. Muselfitness

starburst1977 Avatar
starburst1977:#58378

Harro Bernd,

welches Studio bietet eine gute Preis-/Überfüllungsratio?

Im McFit, CleverFit und bei den Konsorten findet man ja im Prinzip alles was man braucht. Aber es sind eben zuviele Musel, Kinder und Muselkinder da, weil es eben so günstig ist. Vermute, dass hier ein Mitgliedsbeitrag von mehr als 50NG hilft.

Wie sind hier deine Erfahrungen?

suprb Avatar
suprb:#58379

Bernds McFit ist im letzten Jahr endgültig den Bach runtergegangen. Es wurde umgebaut, um zwei Videokurs-Räume einzubauen. Der Freihantelbereich ist dadurch zwar nicht maßgeblich kleiner geworden, allerdings doch etwa umgestaltet worden. Dadurch ist es jetzt unmöglich, bis ganz in den hintersten Teil zu gehen ohne zumindest einmal stehenzubleiben, weil der entsprechende "Korridor" sehr eng ist und in der Mitte ständig Musel ihre Bizeps-Curls machen müssen. Der Boden quillt an manchen Stellen hoch, so auch an der Standardstelle fürs Kreuzheben, sodass die Stange nicht mehr gerade am Boden liegen kann.
Die Atmosphäre wurde auch immer noch schlimmer. Statt 80% Musel sind jetzt 90% Musel da, und sie alle sind noch unfreundlicher als sonst.

Kurz: Bernds McFit ist eine Katastrophe.
Trifft aber sicher nicht auf jedes McFit zu. Früher war meines auch schwer in Ordnung. Ich denke es gibt große Unterschiede von Studio zu Studio. Ich würde mir die lokalen Optionen einfach mal ansehen.

Bernd würde übrigens kein Studio im Bereich 40-70NG besuchen, die sind in der Regel mies, haben keine Extras wie edle Pools oder Sauberkeit und schließen schon um 22 Uhr.
Für 100NG teilt man sich das Studio immerhin mit Schickimicki-Leuten die ohnehin nicht heben.

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#58380

McFit hat den Vorteil der 24/7 Öffnungszeiten. Falls Bernd also keinen geregelten Tagesablauf hat, kann er entspannt alleine um 04:00 morgens trainieren.

kazukichi_0914 Avatar
kazukichi_0914:#58382

Sieh dir erstmal alle günstigen Studios von innen an. Bernd ist auch einem Studio für 18NG/Monat mit sehr geringem Muselanteil, obwohl ein Türkenviertel nicht weit entfernt ist. Die Kanaken sammeln sich anscheinend alle in einem der anderen Studios, weil sie da eh schon ihre Cousengs und Brüders haben und sich in meinem Studio unter Deutschen und Russen nicht wohl fühlen. Vielleicht hast du ja auch Glück.

markgamzy Avatar
markgamzy:#58384

Um ein bisschen genauer zu sein: Das Problem sind nicht Musel per se, sondern vor allem die Überfüllung insgesamt.

Ist ein Bernd Mitglied bei einem relativ teuren Studio, z.B. Fitness First?

samihah Avatar
samihah:#58398

KIESER.

0% Musel & Bimbos.

Beste.

aadesh Avatar
aadesh:#58429

>>58398
Besser ist das. Keine lauten Kanacken mit peinlichem Bartflaum und Handys, sondern nur normale weisse Deutsche.

freddetastic Avatar
freddetastic:#58433

>>58432
dieser bernd auch. gibt wirklich wenige. aber wenn es mal welche gibt, dann eine ganze rotte, die dauernd rumschreit und alles in beschlag nimmt :/

csteib Avatar
csteib:#58441

>>58382
Dies ist ein Fakt. Die gehen alle in dasselbe Studio, weil sie sich dann zu mehreren eine Karte teilen können.

Bernd trainiert seit längerem im örtlichen Hartkernstudio und hat dort zwar überwiegend Unterschichtler, aber eben solche Unterschichtler, die die richtige Einstellung haben. Zum Pumpen ist das fabelhaft.

t. offenbar selbst Unterschichtler

madhan4uu Avatar
madhan4uu:#58447

>>58378
geh in ein 50 € pro Monat Studio. irgendwo in einen Vorort oder Dorf.
ist für mich kein Problem ~ 15 Kilometer zu fahren, hab doch ein Auto.
ich bin in einen. wenn mal Ausländer da sind, dann nur Ostblock-Pumper mit Goldkette.

Die sprechen aber trotzdem Deutsch und geben einen (ja selbst Bernd) manchmal Tipps.

musst aber damit leben einige ü40 Mamas zu haben. die bleiben aber schön auf ihren Laufband / Standfahrrad. der ihr geschnatter macht aber die anderen und mich immer mett. bin froh wenn die nicht da sind. ist schon krass, ohne die ist das Studio ruhig. hörst nur die Kollegah Musik von irgendeinen oder mal ab und zu ein Gewicht runter knallen.

ansonsten eigentlich nur Kerle. 20 bis 40 Jahre alt. meistens Kreisliga-Fussballspieler oder "ich trainier für die Weiba"-Fraktion

ich weiß, das es auch Studios gibt die nur 14,99 oder so kosten, aber das sind dann genau die, die dann voller Kanacken sind. da zahl ich lieber mehr und hab dafür keine Kanacken.


heil

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#58449

Also ich zahle 20€/Monat für 6-24 Uhr
Eigentlich nur Biokartoffeln in meinem Schuppen, bis auf 3 Neger und vielleicht 4 Brownies

Ganz okeh, ist aber auch keine große Kette

cboller1 Avatar
cboller1:#58457

>>58378
In meinen Studio sind auch lauter Türken und anderen wannabe Gangstaausländer.
Aber die haben alle Schiss vor mir. Einmal sind sie in einer 3 gruppe nicht gleich auf die Seite gegangen, ich natürlich auch nichts. in der 3 Gruppe haben sie ein wenig rumgestresst..dann habe ich mir die einzeln vorgenommen. Jetzt schauen sie in die andere Richtung, wenn ich erscheine.
Ganz einfach Bernd: Ist der Türke zu mutig, bist du zu schwach.

joshhemsley Avatar
joshhemsley:#58458

Beobachte wie viel der Türke auf der Bank drückt und spreche ihn darauf an. Solange es keine 80kg sind ist es ihm so peinlich dass er den Kontakt mit dir meidet.

Neuste Fäden in diesem Brett: