Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-10-23 16:55:03 in /ft/

/ft/ 1409: 24/7 TPE

ovall Avatar
ovall:#1409

Einige Leute (mich eingeschlossen) finden ja die Idee von 24/7 totaler Machtübergabe (mondsprache abgekürzt TPE) reizvoll. Nun schränkt das Gesetz ja ein, inwiefern Persönlichkeitsrechte aufsagbar sind. In diesem Faden sollen sowohl Ideen, das rechtlich sauber dennoch gut anzunähern als auch eventuelle Bedenken diskutiert werden (letzteres bitte nur, wenn mehr Argumente als "das ist doch fol pöhse" vorliegen, es ist immerhin /ft/ hier).

Bisherige Ideen sind:
- finanzielle Dominierung. Sub überträgt sein Vermögen/Einkommen auf den/die Dom. Vorteil: die Schlinge wird mit der Zeit immer enger.
-psychische Manipulation: Durch Training/Hypnose/tägliche Mantraaufgaben/ständig getragenen, ferngesteuerten Schock-Stöpsel etc.

(mehr zu diesen Vorschlägen ist natürlich erwünscht und wie gesagt, wer da was moralisch anzumerken hat, bitte zivilisiert bleiben)


Auch: 24/7 generell. Leider hat Bernd da wenig Erfahrung, die über Phantasie/Blogs hinausgeht. Ist das echt so utopisch, wie man sich das vorstellt? Teile deine Wünsche und Erfahrungen hier!

emileboudeling Avatar
emileboudeling:#1421

Funktioniert nicht und ist nach ein paar Tagen nervig wie Fick, wenn du es komplett durchziehen willst.

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#1422

Naja, ein paar Tage? Man muss ja nicht jede Entscheidung manuell treffen, vorher einen festen Tagesablauf mit Klamottenwahl etc. festlegen und gut ist, oder nicht?

vladarbatov Avatar
vladarbatov:#1429

>>1409
Absolutes TPE bedeutet die Herrschaft zu fragen, ob man über die Ampel gehen darf oder nicht. Relatives TPE würde vielleicht auch gehen, aber dennoch muss der Mensch zwangsweise Autonomie im Leben haben. Vielleicht, wenn ihr beide NEETs seid oder sonst nix zu tun habt, wäre sowas möglich.
Es gibt im Alltag drölftausend Situationen, die mal so gar nix mit Seks zu tun haben, und wo man auch nicht an Sex erinnert werden will, egal wie toll das in der Fantasie erscheint. Beispiele: Supermarktkasse, Straßenverkehr, beim Kacken, bei der Unterhaltung mit Vanillafreunden, Besuch bei Oma, Gassigehen mit dem Hund usw, usf

TPE ist genauso realistisch, wie ein Superreicher Sklavenherrscher auf einem einsamen Landsitz zu sein. Oder "keine Tabus" zu haben. Nämlich gar nicht.

garand Avatar
garand:#1434

>>1429>>1429
Gibt noch einen sehr großen Lebensbereich, den du nicht genannt hast: Arbeit.
Es gibt unzählige Fantasien die darauf basieren dass der Arbeitsplatz mit Sex verbunden wird, aber das ist vollkommen absurd.

24/7 ist einfach Bullshit, der zwar erstmal gut klingt, aber in der Praxis niemals funktionieren kann. Wie Kommunismus.

Neuste Fäden in diesem Brett: