Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-02-06 20:28:27 in /ft/

/ft/ 1991: Dieser Bernd hier liebt beinamputierte Mödchen. ...

karsh Avatar
karsh:#1991

Dieser Bernd hier liebt beinamputierte Mödchen.

Gibt es hier noch andere solche Bernds?

Kennt Bernd ein solches Mödchen? Erzähl uns davon.

Bilder sind sehr willkommen.

dutchnadia Avatar
dutchnadia:#1996

Frag mal in Flüchtlingslagern nach. Da gibt es haufenweise solche Ollen

HenryHoffman Avatar
HenryHoffman:#2004

>>1991
Nazibernds Masturbator ist mittlerweile bei Version 1.3 angekommen und entspricht jetzt etwa einer frisch geschlachteten Miku Hatsune ohne Arme, Beine und Kopf. Ich stell mir dabei aber (meist) eine komplette Miku vor, zählt das dann trotzdem?
Ein Onkel von mir steht auch auf Krüppelfrauen. Gegenwärtig hat er sich eine Conterganfrau angelacht, kranker Scheiß. Sowas wird Heute gar nicht mehr gebaut, weil man einsah, dass es einfach zu krass war. Heute werden dafür ADHS- und Mongomöngis am laufenden Band produziert. Mein Onkel ist übrigens eine rote Socke, war sogar ein paar Runden für die SED-Nachfolgepartei in irgendeinem Landtag. Tochter ging irgendwie kaputt, obwohl sie nur in Heroinnähe war. Nazibernds Verwandschaft... -- nur Zufall?
Bilder verwnadt, das ist mein Traum; mein Albtraum. Das geht aber wohl in eine gänzlich andere Richtung als das, was OP vorschwebt. Während es in meinem Fall wohl häuptsächlich um den Spaß am Zerstören von schönen Dingen geht; Dingen, deren Schönheit am stärksten im Moment ihres Unterganges empfunden werden kann -- geht es OP wohl um andere Aspekte. Habichrecht?

souperphly Avatar
souperphly:#2007

ne nur ne arm amputierte, da ich da aber keinen besonderen fetisch für hab, haben wir auch nur ganz normalen sex gehabt

_vojto Avatar
_vojto:#2013

>>1991
Leider kann dieser Bernd keine Geschichten beitragen:

Bernd beschränkt sich auf das Kontributieren in unserem Faden auf /s/

i3tef Avatar
i3tef:#2021

Bibernd hatte mal was mit einem einarmigen in einem Darkroom. Es war etwas komisch.

Man kann Ampumädchen auch anschnur finden
http://www.handicap-love.de

oanacr Avatar
oanacr:#2029

>>2021
Dieser Bernd hat sich die Seite mal näher angeschaut:

Mullentechnisch sind dort entweder alte Schabracken oder Feekprofile und der Amelos-unerwünscht-Faden im dortigen Forum spricht auch nicht gerade für diese Seite...

(Bild nicht relatiert)

pdugan19 Avatar
pdugan19:#2053

Kennt irgendein Bernd denn eine Einbeinige?

ntfblog Avatar
ntfblog:#2314

Huch
wo ist denn der amputierte Mödchen Faden in /s/ hin?

stuartlcrawford Avatar
stuartlcrawford:#2339

Da es im /s/ wohl nicht erwünscht ist, eben hier

vocino Avatar
vocino:#2347

dieser Ampubernd fühlt sich ziemlich diskriminiert, weil die Bernds im /s-Faden uns nicht mögen. Übrigens: der ursprüngliche /s-Faden, der vor kurzem (ca. 4 Wochen) gelöscht wurde, hatte seinen Ursprung im Mai des Jahres 2013. Hat sich also lange gehalten und war immer auf den ersten zwei Seiten zu finden. Woher dieser plötzliche Sinneswandel?

jonesdigidesign Avatar
jonesdigidesign:#2349

>>2347
Dieser Bernd stimmt zu

xspirits Avatar
xspirits:#2351

>>2347
Dieser Bernd hat deswegen auf /bans/ nachgefragt, leider ist bis jetzt noch nichts von den Möttern zurückgekommen...

...dann machen wir halt hier weiter (hoffentlich diesmal mit dem Segen der Obrigkeit)

puzik Avatar
puzik:#2353

>...dann machen wir halt hier weiter
Bitte nicht, ich möchte hier Diskussionen sehen und nicht 1000 Fäden mit Bildern von speziellen Fetischen.

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#2359

Was halten die anderen Ampubernds von der Idee auf /b/ regelmäßig Ampufäden zu eröffnen, um auf die Diskriminierung auf /s/ aufmerksam zu machen?

Ein kleines Ostergeschenk für euch im Anhang :3

>>2353
>1000 Bilderfäden

Bilderfaden und Diskussion müssen sich nicht ausschließen (Dieser Bernd ist sehr für Fäden mit beidem)

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#2371

Ich finde es schön, dass Ampubernd hier Unterschlupf finden konnte.
t. Keinampubernd

kosmar Avatar
kosmar:#2376

>>2359
>Was halten die anderen Ampubernds von der Idee auf /b/ regelmäßig Ampufäden zu eröffnen, um auf die Diskriminierung auf /s/ aufmerksam zu machen?
Oder Ampumödchen in passende Fäden auf /s/ einpflegen, z. B. Brittney bei Blondmödchen.

davidsasda Avatar
davidsasda:#2382

Kennst du aber wahrscheinlich schon.

ovall Avatar
ovall:#2387

>>2376
Wir wollen ja nicht aufdringlich sein, sondern lediglich unsere Daseinsberechtigung haben.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#2433

für meine Ampubernds

jonesdigidesign Avatar
jonesdigidesign:#2434

Ist das AUTOSAGE eigentlich eine weitere Diskriminierung hier?

Neuste Fäden in diesem Brett: