Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-08-08 06:52:54 in /ft/

/ft/ 3054: Bernd hat sich hier mal durchgeblättert und nix re...

bluesix Avatar
bluesix:#3054

Bernd hat sich hier mal durchgeblättert und nix relevantes für ihn gefunden.
Ist er eigentlich der Einzigste, der auf etwas härtere Dinge steht.
Also gerne mag er wenn >18 jährige Teens auf ein Studio reinfallen und so richtig massiv gefoltert werden. Bild nicht relatiert, weil normale Sklavenfotze.

maiklam Avatar
maiklam:#3058

>so richtig massiv gefoltert
Gähn. Wir reden vermutlich von Kink-FIlmchen?

iamgarth Avatar
iamgarth:#3060

>Einzigste
Verpiss dich einfach...

davidtoltesy Avatar
davidtoltesy:#3064

Ach leckt Bernd doch am Arschloch. Er war gestern auf /b/ banniert und irgendwo musste er seinen Scheiß abladen.

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#3067

Nein, du bist nicht der einzige :3 Bin aber gerade dabei davon loszukommen..

suribbles Avatar
suribbles:#3078

Bist nicht der einzige, OP. Dein Bildchn ist eher noch am seichten Ende des Spektrums, was meinen Penor hart werden lässt. Nadeln in der Klitoris sind schon Minimum, um mich in Wallung zu bringen.

michigangraham Avatar
michigangraham:#3237

was seid ihr denn für kranke Gestalten? Bernd geht wieder auf /rvss

crhysdave Avatar
crhysdave:#3238

>>3078
So liefere er

oaktreemedia Avatar
oaktreemedia:#3243

>>3058
>Kink.com
>Folter
wie bitte?

zackeeler Avatar
zackeeler:#3244

>>3237
1/10, made me reply.

pakhandrin Avatar
pakhandrin:#3246

>>3243
Na ist doch wahr. "Richtig massive Foltervideos" klingt zwar kantig, aber was soll damit bitteschön gemeint sein? Jenseits von Kink und Elitepain gibt es doch kaum ernstzunehmende Produktionen.

Säge weil Krebsfaden.

doronmalki Avatar
doronmalki:#3249

>>3246

>"Richtig massive Foltervideos" klingt zwar kantig, aber was soll damit bitteschön gemeint sein? Jenseits von Kink und Elitepain gibt es doch kaum ernstzunehmende Produktionen.

Keine Ahnung von nichts haben, aber groß labern.

Wohl noch nie von Torturegalaxy, Brutalmaster, Queensnake oder den frühen(!) Werken von Insex gehört, Schlaumeier?

anaami Avatar
anaami:#3252

>>3249
Torturegalaxy hat eine Auflösung von 320x240, allerdings muss ich dir Recht geben, die hatte ich irgendwie nicht gezählt. Bernd kennt das Material so gut, dass er die ganzen Filmchen irgendwann gelöscht hat, weil kein Kick mehr. War aber gutes Zeug dabei.

Insex ist ein bisschen wie ein alberner Zirkus, so ganz ernst konnte ich die nie nehmen. Von Brutalmaster kenne ich nichts Gutes.

Wenn mich nicht alles täuscht kommt von diesen drei auch nichts mehr nach, und das was existiert sind verrauschte wmv-Dateien. Lasse mich gerne eines Besseren belehren.
Und von Queensnake ist nur Spicy Luna (?) gut, wobei sie da auch abgebrochen haben. Aber das hat mir schon gefallen, gebe ich zu. Welche Clips sollten da noch sehenswert sein?

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#3255

Bernd ist zwar nur mässig an diesen Dingen interessiert: Aber ist es in der heutigen Zeit tatsächlich so schwer an Folterpornos zu kommen? Das Netz müsste doch voll davon sein. Klar, ab einer gewissen Härte wird man vielleicht Mal dafür bezahlen müssen, aber wenn ihr so sehr darauf abgeht kann das doch durchaus eine option sein.

michaelkoper Avatar
michaelkoper:#3256

>>3246

Dieser Bernd hatte mal ein Foltervideo von einer am Stuhl gefesselten Frau, der mit einer Kneifzange die Fingernägel ausgerissen und Nägel durch die Hand geschlagen wurden (an Armlehne fest getackert). Am Ende gab´s Penis ins Bagina. Hab´s aber gelöscht, weil krebsige Auflösung.

alv Avatar
alv:#3267

>>3252
>Insex ist ein bisschen wie ein alberner Zirkus, so ganz ernst konnte ich die nie nehmen.

Wie gesagt, die frühen Sachen waren teilweise ganz gut. Das neuere Zeug war ja eigentlich nur Kink mit etwas "böserem" Set&Setting, aber in der Anfangszeit gab's durchaus auch mal ein paar Nadeln in die Nippel oder Schamlippen. Natürlich lange nicht so krass wie TG.

>Von Brutalmaster kenne ich nichts Gutes.

Kann gerade auf Anhieb nichts finden (wie so oft sind frei strömbare Videos von diesen Nischenpornos leider recht selten), aber ich erinnere mich an das eine oder andere Filmchen wo Madame mit den Brüsten auf nem Brett festgenagelt wurde und ihr die Euter mit diversen Werkzeugen blutig geklopft wurden.

>Wenn mich nicht alles täuscht kommt von diesen drei auch nichts mehr nach, und das was existiert sind verrauschte wmv-Dateien. Lasse mich gerne eines Besseren belehren.

Nein, da hast du leider recht. Heutzutage scheint in der Richtung tatsächlich nichts neues produziert zu werden, was mich wirklich sehr überrascht.

>Und von Queensnake ist nur Spicy Luna (?) gut, wobei sie da auch abgebrochen haben. Aber das hat mir schon gefallen, gebe ich zu. Welche Clips sollten da noch sehenswert sein?

Puh, die Namen hab ich jetzt nicht im Kopf, aber da fällt mir auf jeden Fall der Klassiker mit der zugetackerten Vulva ein. Und es gab eines, wo die Dame am ganzen Körper Einmachglasgummis angelegt bekommen hat und man die Dinger wieder und wieder gegen ihre Haut hat knallen lassen, bis sie aussah wie durch den Fleischwolf gedreht.

Du scheinst dich ja doch ganz gut auszukennen. Kennst du außer den genannten zufällig noch mehr, auch wenn das moderen Standards in Puncto Auflösung und Setting vielleicht nicht mehr gerecht wird? Bin immer auf der Suche nach neuem Zeug.

alagoon Avatar
alagoon:#3268

>>3267
stileproject com schon ausprobiert? Die hatten früher zumindest recht…eh…breite Auswahl

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#3271

>>3267
>Kennst du außer den genannten zufällig noch mehr?
Leider nein. Manche japanischen Produktionen, die auf Überstimulation abzielen, sind optisch beeindruckend, aber ich weiß nicht ob dich sowas beeindruckt. Außerdem ist da auch immer das Problem mit dem Gequieke.

kennyadr Avatar
kennyadr:#3297

>>3271
Schade. Aber da fällt mir ein: Ich kenne zwar kein Videomaterial, aber einige sehr gute Kurzgeschichten zu dem Thema. Zwar auf Mondsprache, aber mMn den meisten Videos sogar noch weit überlegen, weil da teilweise Dinge angestellt werden, die in der Realität so nicht möglich wären. Wenn Interesse besteht, kann ich mal ein paar Elfenjungen raussuchen.

hammedk Avatar
hammedk:#3300

>>3297
es besteht

katiemdaly Avatar
katiemdaly:#3305

ja liefer mal Elfenjunge Bernd

scottgallant Avatar
scottgallant:#3306

Bitte sehr!

http://www.packagedstories.net/storiesad/thebox_thndrshark.html

http://www.bdsmlibrary.com/stories/chapter.php?storyid=10225&chapterid=30573

Neuste Fäden in diesem Brett: