Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-02-21 17:35:22 in /ft/

/ft/ 3924: Hanröhrenstimulation

ah_lice Avatar
ah_lice:#3924

Nachdem Bernd mit seinem gf allen möglichen kranken dscheiß ausprobiert hat vor kurzem hat sie das Fetisch entwickelt, Bernd abzumelken und ihm sein eigenes Sperma zu füttern, möchte er sich nun die Harnröhre penetrieren lassen.
Vor geraumer Zeit hat Bernd das schon mal im Selbstversuch gestartet, wurde auch für geil befunden. Damals allerdings nur mit provisorischen Hilfsmittel, jetzt stellt sich die Frage nach dem Seksspielzeug der Wahl. Taugen Silikondilatoren wie in Bild relatiert etwas? Gibt es relativ günstig bei Amazon. Laut 4 Kanal taugen auch Essstäbchen aus Plastik etwas, Bernd und gf werden es nächste Woche testen.

Hat Bernd Erfahrungen auf diesem Gebiet und kann wertvolle Tipps geben?

javorszky Avatar
javorszky:#3926

>Nachdem Bernd mit seinem gf allen möglichen kranken dscheiß ausprobiert hat
Was denn alles ? :3 Säge weil nichts beitragend.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#3929

>>3924
Tut das nicht weh? Kann da nicht was kaputt gehen?
Dafür wird aber ein Gel oder so benötigt nehme ich an?

vikashpathak18 Avatar
vikashpathak18:#3930

/r/ Bericht nach erfolgter Benutzung. :3

Auch: Bernd findet es noice, wenn mit dem Fingernagel am Ausgang herumgespielt wird, aber Penetration mit so einem Dildo erscheint ihm eher schmerzhaft. Bist du hart im nehmen, hast es durch langsame Steigerung entsprechens geweitet oder anatomisch einfach im Vorteil?

kreativosweb Avatar
kreativosweb:#3934

>>3924
Wie kriegt man gf dazu solchen scheiss mit zu machen?

Wo muss ich nach Frauen gucken die eher auf so Fetischkram stehen?

Würde dir desinfektionssterilium empfehlen und dilator immer gründlich reinigen und auch penisspitze um Risiko von Harnwegsentzündung zu vermeiden.

Bernd Avatar
Bernd:#3935

Ich selbst hab das noch nie gemacht, aber ein Bekannter von mir. Er hat gemeint, es sei nicht schmerzhaft, aber das Gefühl sei fast unerträglich intensiv. Außerdem meinte er, das Wasserlassen fühlt sich nachher für ne ganze Weile seltsam an.

cmzhang Avatar
cmzhang:#3936

>>3934

>Wo muss ich nach Frauen gucken die eher auf so Fetischkram stehen?

https://www.sklavenzentrale.com

velagapati Avatar
velagapati:#3938

>>3924
Das ist relevant zu meinen Interessen.

Also du kannst eine ganze Menge Quatsch machen, aber achte wie ein Luchs auf Sterilität und wenn du dir was eingefangen hast geh sofort zum Arzt. Das schlimmste was dir passieren kann, ist eine aufsteigende Infektion der Harnwege. Das heisst, erst brennt es beim Pissen, dann musst du dauernd pissen weil die Blase entzündet ist, dann wird die Pisse trübe und blutig, dann bekommst du Rückenschmerzen und zuletzt stirbst du "plötzlich" an einem septischen Schock weil über deine Nieren irgendwie Keime in deine Blutbahn gekommen sind obwohl du nur in Asylantenheimnähe warst. Bei einer ausgegorenen Sepsis bist du gefickt, Okay?
Solltest du erstmal alles ausführlich recherchieren...

Ansonsten gibt es bei eis.de scheinbar ein paar nette Spielzeuge (-> Penisplugs). Weiters kann ich dir Produkte aus dem medizinischen Bereich empfehlen: man kann sich heutzutage problemlos echte Katheter, Dilatoren, Ballpumpen, Schläuche und Spritzen fürn schmalen Taler kaufen. Von den Imitaten aus dem Erotikshop würde ich eher abraten, da die Qualität meist beschissen ist. Es gibt natürlich auch Ausnahmen (die Dinger bei eis zum Beispiel, feinster Edelstahl). Ich will nur sagen: statt 5€ in irgendwelche China-Porno-Plastedilatoren zu investieren, nimm lieber 50€ in die Hand und kauf dir den professionellen Praxissatz aus Edelstahl für den Gynäkologen von Welt.

Für Inspiration empfehle ich immer "oshikko sensei" aka "ogu."
Sei vorsichtig, besonders beim Orgasmieren zerwichst man sich mal leicht irgendwas wegen der Verschaltung der neuronalen Netze in deinem Kopf. Ich meine insbesodere diesen Codeschnipsel:

if (Lust > Schmerz)
{
    Lust = Lust + Schmerz ;
}
else
{
    Schmerz = Schmerz + Lust ;
}


Dscheiße hat mich schon oft fast das Leben gekostet und 60000000 sind deswegen schon draufgegangen :3

Viel Spaß OP und ich würde mich sehr freuen, wenn du ein bisschen lieferst.
Von mir gibt es wegen politischer Gründe nur Animubildchen.

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#3939

>>3924
Bernd besitzt einen Dilitator. Ist schon ein interessantes Gefühl, aber es tut anfangs ein wenig "weh" und beim pissen danach brennt es ein bisschen. Liegt aber auch daran, dass ich so nen Kugeldilitator habe, der nicht wie ein glatter Stab ist.
Aber war mir die Erfahrung wert. Alleine ist das vielleicht nicht unbedingt das aller größte, aber ich kann mir richtig gut vorstellen irgendwo mit Handschellen zu sitzen und dann mit nem Dilitator ein wenig gequält zu werden. :3

Vielleicht ist der Genuss auch ein wenig eingeschränkt, weil Bernd extrem vorsichtig ist. Bernd hat viel gelesen, dass es recht gefährlich sein soll. An den ganzen Fäden im Internet kann aber wohl sehen, dass es vorsichtig auch recht gefahrlos von statten gehen kann, ansonsten würden es ja nicht so viele machen.
Hab mal ein Video gesehen, da hat sich jemand nen Dilitator zu tief reingesteckt und dann kam erstmal recht viel Blut aus seinem Penor. Nicht so geil, deshalb auch gehemmt in der Anwendung des Dilitators.

eduardostuart Avatar
eduardostuart:#3940

Bernd trauert manchmal immer noch seiner zierlichen Psychomulle hinterher, die er dazu gebracht hat ihm ihren kleinen Finger in den Schwanz zu drücken.

Für OP: kaufe dir diese kleinen 20ml Päckchen medizinisches Gleitgel auf Wasserbasis und jede Menge Zeug zum desinfizieren. Und du solltest wirklich alles.jpg gründlich desinfizieren.

t. Bernd, der schon ab und zu mal sehr starkes Brennen beim pinkeln hatte

davidsasda Avatar
davidsasda:#3948

>>3938
Hättest du mir das nicht vor einigen Jahren sagen können, als ich mir aus langeweile den Stylus von meinem DS reingeschoben habe?

velagapati Avatar
velagapati:#3952

>>3948
Pfff, heul mal nicht rum. Ich hab mir mal einen Uniball in den Pillermann gesteckt. Und zwar so, wie im Bild angedeutet. Lustigerweise wird die Harnröhre hinter der Eichel ein bisschen weiter (rot gestrichelte Linie), so dass der Penis auf dem Stift einrastet wie die Stiftkappe. Hab den Stift nur mit Gewalt wieder rausbekommen, Schmerzen waren nie mehr die Selben. Schonmal Blut im Sperma gehabt und Schwefelsäure gepisst? Später dann Blasenentzündung, zum Arzt, Antibiotika genommen und alles wieder gut. Hab mir ein Jahr lang nicht mehr getraut etwas in den Pillermann zu stecken.

Scheiße war so Bargeld.

joshclark17 Avatar
joshclark17:#3957

>>3952
Da du Experte zu sein scheinst: Was sind die besten Haushaltsgegenstände, die man sich in den Penor schieben kann, was die schlechtesten?

areus Avatar
areus:#3958

>>3957
Von meinen Improvisorien waren glaube ich irgendwelche Stahlkugeln in Verbindung mit Neodymmagneten das Beste. Damit muss man aber auch aufpassen: Ein Bernd hat mal mit etwas zu starken Magneten gespielt und sich dann beim Herauszihen der Kugeln die Eichel zerwichst. Kann man aber recht einfach vorbeugen, indem man den Magneten zB in Stoff einwickelt um einen Mindestabstand zu wahren. Wenn man das weiterspinnt, könnte man ein ziemlich geiles Onahole basteln... Oder wenn man eine Bernadette hat, berührungslose Stimulation...

Was für Kugeln ich hatte kann ich nicht mehr erinnern. Kugellager oder Sprüfarbeklapperkugeln?

Achte aus jeden Fall auf Sterilität. Also abkochen oder mit heißer Chlorixlösung abwaschen. Chlorix ist kühl, das zerfällt nämlich zu Kochsalz, also keine komischen Rückstände.

Morgen vielleicht mehr...

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#3970

Hab veim wichsen das gf am rechten ohr verletzt

shesgared Avatar
shesgared:#3972

>>3970
Upvoted.

rangafangs Avatar
rangafangs:#3976

Entschuldige die späte Antwort Bernd, Bernd hatte viel um die Ohren.

>>3926
>was denn alles?
Sex an den verschiedensten (öffentlichen) Orten, Schnall um Penetration, Fußberuf... Als Bernd sich vor kurzem mit ihr traf lief es so ab: zunächst lagen wir auf dem Bett und Bernd ergötzte sich an ihrem Prachtarsch und zollte diesem auch mit kneten und Klatschern Tribut, sie wurde immer geiler, anschließend ließ sie sich ficken, devot wie immer. Nach einer kurzen Pause kitzelte Bernd ihre von uns beiden vor kurzem entdeckte saddistische Ader hervor und ließ sich ans Bett fesseln und knebeln, es folgte cbt, trampling und facesitting, bei dem sie keine Rücksicht auf Bernds Fähigkeit zu atmen legte :3
Das Kondom vom Sex davor wurde von ihr in Bernds Mund ausgeleert. Zu guter letzt musste Bernd ihr als dank auf Knien die Füße küssen Zitat: wenn sie stinken hast du Pech gehabt!.

>>3930
halte Ausschau nach schüchternen aber dennoch schönen / gut gekleideten Mödchen, meistens sind sie alternativ / gehören irgendeiner Subkultur an oder wollen allgemein nicht so sein wie alle anderen in der Gesellschaft. Auch sind sie oft offen und nett und haben eine gesunde Einstellung zur Sexualität. Im Bett kann man dann schrittweise ihr neue Sachen nahe bringen, Bernd zeigt seinem gf zb. .jpg oder .gifs von Dingen die er heil findet und meistens findet sie es dann auch interessant.

Auch: danke für die zahlreichen Antworten Bernd.

keremk Avatar
keremk:#3983

>>3976
>Das Kondom vom Sex davor wurde von ihr in Bernds Mund ausgeleert
Klingt maximal herabwürdigend. :3 Sobald ich gekommen bin, hätte ich auf sowas überhaupt keine Lust mehr.
Wobei ich die devote Seite noch nie ausprobiert habe. Prinzipiell sollte es jeder mal ausprobiert haben. Aber ich bin irgendwie nicht so richtig dafür geschaffen. Bin relativ männlich gebaut und irgendwie ist das dann lächerlich wenn die Mulle einen dominiert.


Das mit den alternativen Mullen kann ich aber soweit bestätigen. Zumindest was meine Stichproben ergaben, sind viele davon devot bzw. maso und lassen sich für kranke bzw. perverse Dinge begeistern.
Wobei, prinzipiell alle so ziemlich alle Mullen. Sofern nicht gerade Grundschullehramt studierend.

naupintos Avatar
naupintos:#4058

>>3983
>Klingt maximal herabwürdigend. :3
Das war es auch, ähnlich wie die Aktion bei der Bernd über einen gewürfelten Apfel kombte, den sie dann Stück für Stück an Bernd verfüttert hat.

>Aber ich bin irgendwie nicht so richtig dafür geschaffen
Vielleicht hast du einfach noch nicht die richtige Mulle dafür gefunden. Bernds gf kann wirklich extrem Dominant sein, manchmal hat Bernd selbst im Alltag Mühe daran sich durchzusetzen, aber er liebt sie dafür und es ist ihm lieber als eine klassische devot-Mulle die nur "ja" und "ok" sagt.

Auch: Bernd will sie demnächst etwas würgen beim Seks, hat Bernd Tipps was Sicherheit angeht?

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#4060

>>4058
>Auch: Bernd will sie demnächst etwas würgen beim Seks, hat Bernd Tipps was Sicherheit angeht?

Achte drauf das du an der richtigen stelle drückst, Speiseröhre Adern usw sollten wenig bis überhaupt nicht gedrückt werden (wenn es nur um die Luft geht)
Besser ist es Mund und Nase zuzuhalten

baluli Avatar
baluli:#4063

>>3924
>1455625846926.webm
Nach Empfehlung von Bernd und durch Experimentrierfreudigkeit hat Bernd vor etwa über einen Jahr videorelatiertes ausprobiert.

Natürlich hatte Bernd den Gegenstand desinfiziert, trotz Vorkehrungsmaßnahme saß Bernd schon wenige Woche später mit einer Urethritis beim Penendoktor. Abstriche wurden gemacht, Medikamente verschrieben - half einen verdammten Fick, Harnröhre von Pene immer noch feuerrot. Erneute Abstriche anberaumt. Jene völlig in Ordnung, keine Keime oder Bakterien. Unfähriger Penendoktor ist unfähig und weiß nicht weiter.

Oke wa ales.
Danke Bernd für kaputte Pene;_; naja, wenigstens keine Schmerzen
jetzt hat Bernd diesen Faden vollgekrebt, eigentlich hätte er da ja eine Frage

Auch: Hab jetzt alle Pfosten im Faden gelesen.
>>3938
>brennt es beim Pissen
selten
>Pisse trübe
manchmal
>Rückenschmerzen
Dies. Jedoch nur auf einer Seite.

Hab jetzt ein bisschen Angst. Nicht sicher, ob Niere oke.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#4064

>>4063
Komisch, Bernd hat schon so viel Schabernack getrieben und nie ist was passiert.

a_harris88 Avatar
a_harris88:#4068

>>3924

CBT Bernd empfiehlt Metalldilatoren und passenden Schnellkochtopf zum sterilisieren (erzeugt mehr Hitze und Druck).

Ingwer ist auch sehr nice

Neuste Fäden in diesem Brett: