Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-03-07 17:06:43 in /ft/

/ft/ 40: Fußfaden! Das Fühl, wenn das zweite Bil...

dutchnadia Avatar
dutchnadia:#40

Fußfaden! Das Fühl, wenn das zweite Bild vor der interessanten Stelle abgeschnitten wurde.

Bernadette darf gerne liefern. Als ob!

guischmitt Avatar
guischmitt:#43

Bernd steht besonders auf Füße mit Reifen, Ketten oder Schlüsseln.

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#44

/s/

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#46

>>44
Was gehört nun auf /s/ und was passt hierher?
Kann sich mod dazu äußern?

newbrushes Avatar
newbrushes:#47

>>46
Wenn ich den Sticky richtig verstanden habe ist es eher ein Gesprächsbrett was mit Bildern garniert wird, worum es aber nicht hauptsächlich einfach nur um Bilder geht.

abdots Avatar
abdots:#48

>>47
Fußfetisch ist aber eher visuell. Es erschließt sich mir nicht, warum ich nicht gleichzeitig dumpen sollte. Ist weder mousepad, noch Textbrett hier.

starburst1977 Avatar
starburst1977:#50

>>47
Das habe ich mir ebenfalls gedacht.
Aber andererseits sind wir hier ja auf einem Bilderbrett.

ntfblog Avatar
ntfblog:#51

>>50
Bisher sind aber auch kaum Gespräche angefangen worden, sondern eher HurrDurr dies ist mein Fetisch und ich zeige euch Bilder dazu.

Vermute eher sowas wie >>7 und >>14 ist gewollt. Gespräche, Austausch, etc.

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#52

Kleiderkreisel ist eine Goldgrube, wenn man auf der Arbeit mal eher unverfänglich sich aufgeilen möchte.

Wie lebt Bernd seinen Fetisch aus? (Wenn überhaupt)? Denke mal, eine Nutte duscht sich so oft, dass kein köstlicher Käsegeruch entsteht. Steht Bernd überhaupt auf Käse?

enriquemmorgan Avatar
enriquemmorgan:#55

http://ask.fm/AskFeet
http://ask.fm/Girlsfeetx3

Die Herren sammeln Fußbilder von ask.fm, leider auch oft Unteralter.

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#60

>>46
>Was gehört nun auf /s/ und was passt hierher?
>Kann sich mod dazu äußern?

Das Brett soll /s/ keine Konkurrenz machen. /s/ heißt ja nicht umsonst "sexy Frauen", hat also einen ziemlich spezifischen Schwerpunkt und besteht überwiegend aus Bilder-Sets. Dabei sind manche Fetische wie Mödchenfüße A-OK, andere gar nicht.

/ft/ soll ein Diskussions- und Unterhaltungsbrett sein, aber da KC ja nun zufällig ein Imageboard ist, natürlich auch mit relevanten Bildern. Und auf /ft/ ist es im Gegensatz zu /s/ auch völlig OK, wenn Bernd drauf steht, dass ihm jemand die Eier abbindet und dran zieht und auch dazu Bilder einstellt.

Ich hoffe für einen Fußfetischfaden daher auf so Unterhaltungen wie:
- Wann hat Bernd eigentlich realisiert, dass er Füße mehr als üblich erregend findet?

- Ist Fußfetisch ein Anzeichen von Betatum/Berndigkeit oder nicht?

- Wie GF akquirieren/Wie GF fragen, ob man ihm die Mauken lutschen darf

- Gewaschen oder ungewaschen?

Ihr bekommt bestimmt keinen Ärger, wenn ihr dazu Bilder pfostiert, aber wenn eine laufende Unterhaltung durch 5 Postings unterbrochen wird, um ein Set abzuwerfen, dann stört das.

Es wird immer Überlappungen zu /b/, /s/, /h/ und von mir aus auch /tu/ geben, das ist weiter auch nicht schlimm. Wir als Mods hoffen, dass es ein eigenes Profil findet und die anzieht, denen /s/ zu stino, /b/ zu laut und /h/ zu 2D ist.

tmstrada Avatar
tmstrada:#66

>>60
Ich fastehe, mach ja durchaus Sinn.
Danke Berndi.

markolschesky Avatar
markolschesky:#402

Bernd kann es bereits kaum erwarten, Barfußmödchen am See begaffen zu können :3

exevil Avatar
exevil:#545

>>60
Mag den Faden mal am Leben halten.

> Wann hat Bernd eigentlich realisiert, dass er Füße mehr als üblich erregend findet?
Extrem früh. Das erste mal, dass ich bewusst einen Ständer bekam, muss früh im Kindesalter gewesen sein, da ich mich erinnere irgendwo eine Bildzeichnung eines nackten Fußes gesehen zu haben und daraufhin in's Bad rannte um zu fappieren. Ich habe damals zwar nicht das erste mal fappiert, aber bekam das erste mal einen Ständer aufgrund eines Bildes.
In der Grundschule hatte ich dann schon schon öfters mal einen Ständer, wenn ich Mödchen im Schwimmbad barfuß beobachtete.

> Ist Fußfetisch ein Anzeichen von Betatum/Berndigkeit oder nicht?
Weiß ich nicht. Ich verbinde extrem viel mit Füßen, sowohl eine Art von Unschuld die mir gut gefällt, als auch die ganze Femdom-Sache, die mir ebenfalls oft ziemlich anspricht. Es ist generell eine Ästhetik die ich kaum rational erklären kann.

> Wie GF akquirieren/Wie GF fragen, ob man ihm die Mauken lutschen darf
Habe ihr einfach erzählt, dass ich auf Füße stehe. Sie hat dann gefragt, ob ich Lust hätte ihre Füße zu lecken. Es gehört für mich zwar nicht immer zum normalen Sex dazu (wohingegen Füße aber zum Fappieren ZWINGEND gehören), aber meistens reicht mir das Ansehen oder Festhalten ihrer Füße vollkommen.

> Gewaschen oder ungewaschen?
Am liebsten so reinlich wie möglich.

Was mich noch interessieren würde ist, woher glaubt Bernd seinen Fußfetisch überhaupt zu haben? Gibt es für Bernd da einen Indikator in der Kindheit oder irgendetwas ausschlaggebendes? Ich glaube bei mir war es die ersten "seksuellen" Kontakte mit der Cousine (wir taten als hätten wir Sex, haben zusammen heimlich Softcore-Pornos gesehen und uns amüsiert und geschmust usw.), wo ich vorallem in Kontakt mit ihren Füßen kam. Sicher bin ich mir aber nicht.

solid_color Avatar
solid_color:#546

>>402
Das unterstütze ich zu hundert Prozent.
Noch lieber ist mir aber sogar im Sommer in öffentlichen Verkehrsmitteln die Mödchen mit übereinandergeschlagenen Beinen und Flipflops. Das ist der Hauptgrund dafür, dass ich im Sommer festen Jeansstoff tragen MUSS, wenn ich per Bus oder Bahn unterwegs bin.

peterlandt Avatar
peterlandt:#547

>>545
>woher glaubt Bernd seinen Fußfetisch überhaupt zu haben?
Das erste "Mädchen" (Ich denke ja, es war ein Fake), das meinen richtigen Account wegen CS anschrieb, wollte immer etwas mit Füßen hören. Das hat mich anscheinend ziemlich geprägt.

Neuste Fäden in diesem Brett: