Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-02-09 22:04:38 in /keller/

/keller/ 9637: Hast du Träume Hikkibernd?...

oaktreemedia Avatar
oaktreemedia:#9637

Hast du Träume Hikkibernd?

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#9638

>>9637
Für immer in der Lauerbruchbude bleiben.
Jeder Woche eine frische Lebensmittellieferung.
Frisör, Zahnarzt etc. der ins Haus kommt.
Einfacher Heimjob mit ordentlichem income.
Und das meine scheiß Fotzennachbarn alle verrecken.

Das wars.

falvarad Avatar
falvarad:#9640

>>9638
Wofür Friseur, wenn eh nie das Haus verlassend? Scheint mir doch unnötige Mühe zu sein. Wenn man nicht raus muß einmal im Monat mit der Schermaschine rüber und die Sache hat sich.

vickyshits Avatar
vickyshits:#9641

>>9637
Ohja, leider zu große die ich nie erreichen werde, deshalb bleib ich Hikki.

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#9642

Bin Bernd der in ein Normileben geraten ist und habe jetzt Angst daran zu krepieren.
Regelmäßige Panikattacken und Angst vor allem möglichem. Permanent ausgelaugt durch die Schauspielerei und Gedanken an den Grill.

Ist es erstrebenswert ein Hikki zu sein?

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#9643

Ich träume davon, einzuschlafen und nie wieder aufzuwachen.

horaciobella Avatar
horaciobella:#9644

>>9642
Protip: Sklavenjob beim Zeitarbeitsjuden ist kein Normieleben. Du brauchst auch noch Freunde und gf.

fffabs Avatar
fffabs:#9648

>>9642
> Regelmäßige Panikattacken und Angst vor allem möglichem. Permanent ausgelaugt durch die Schauspielerei und Gedanken an den Grill.
Dies.

>>9643
Und dies.

splashing75 Avatar
splashing75:#9652

-nie wieder glücklische Menschen sehen
-der Postbote bringt Pakete zuverlässig und schnell
-einfach einschlafen und sterben

lisovsky Avatar
lisovsky:#9653

Bernd hat viele Träume, allerdings wird er diese höchstwahrscheinlich nie erreichen, da Fersa-Gen.

- ein kleiner, aber treuer Freundeskreis, der wie Familie ist
- ein GF, das mich mag
- zufrieden mit mir selbst sein
- meinen Traumjob haben
- vielleicht eines Tages 1 oder 2 süße Töchter

Diese Träume sind aber so unrealistisch, dass sie leider nur im Reich der Träume für mich existieren.

Ein paar realistischere Träume wären:
- meine eigene, kleine und gemütliche Wohnung
- vom Amt in Ruhe gelassen werden und NEETen
- wenn ich bald tot bin, endlich meinen Frieden zu finden und schlicht nicht mehr zu existieren. Oder ein Paradies, das wäre auch schön.

zacsnider Avatar
zacsnider:#9654

>>9637
verstehe das bild nicht

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#9655

>>9654
Ich denke, es soll auf die Ironie hinweisen, die hinter dem klassischen "Traum" steckt, den uns die Gesellschaft immer aufzwingt. Haus, Auto, Frau und drei Kinder, 9-5 Schaf.

davidbaldie Avatar
davidbaldie:#9782

>>9655
Nein. Traum ist ja wenn man etwas eigenes macht. Diese Leute leben anscheinend so assimiliert mit ihren Nachbarn, jedes Haus schaut gleich aus. Außerdem keine Hecken oder Bäume oder ähnliches um Ruhe vor den Nachbarn zu haben. Selbst über den Zaun im Bild links kann man drüberschauen.

Aber dann kommt mir so die Idee, vielleicht ist das ja der Traum dieser Menschen.

Neuste Fäden in diesem Brett: