Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-05-28 22:49:37 in /l/

/l/ 21245: Literaturforen gesucht

chrstnerode Avatar
chrstnerode:#21245

Da OP keine Freunde hat, die sich sonderlich für Literatur begeistern können, muss er für den Austausch über diese Leidenschaft auf das Zwischennetz zurückgreifen. Kennt Bernd dort gute Foren oder soziale Netzwerke, die sich der Literatur widmen (deutsch-/englischsprachig)? Vor allem geht es OP hier um die Klassiker der sogenannten hohen Literatur, über die er sich gerne unterhalten würde. Kafka, Dostojewski, Büchner, Nabokov, um nur einige herausragende Beispiele zu nennen. Das hiesige /l/ ist zwar recht schön, aber leider etwas langsam. /lit/ vom Kanal der Vieren hat dieses Problem nicht, aber dafür ist es eben auch der Vierkanal mit all seinen Konsigwenzen.

Danke.

Bild wenig verwandt.

cat_audi Avatar
cat_audi:#21246

In allen middelständischen Spezialinteressenforen geht es unter anderem über die Literatur. Als bernd - geschichte, militaria und technik; als bernadette - innenarchitektur, kunst und kostüm. Im Realleben gibt es in jeder größeren Stadt einen Damen-/Herren-treffpunkt wo man bei tabak, schach und kaffee auch Bücher diskutiert. Keinberndsozialnetzwerke tun dies auch. Spezielle Literaturforen sind nmM gräslich und ziehen nur einsame Snobs an die aus dieser Beschäftigung Trost ziehen wollen.

emileboudeling Avatar
emileboudeling:#21247

>>21246

>Spezielle Literaturforen sind nmM gräslich und ziehen nur einsame Snobs an die aus dieser Beschäftigung Trost ziehen wollen.

Genau das richtige für OP. Wo finde ich so etwas?

davidcazalis Avatar
davidcazalis:#21249

>>21245
Das wüsste ich auch gerne. All meine bisherigen Suchen waren stets erfolgslos. ;_;

souperphly Avatar
souperphly:#21251

>>21247
>>21249
So schwer ist das nicht. Es gab im deutschen Internet ein schöne Seite, da gingen nur höchst anständige Leute hin. Ich will sie auf dem krautkanal genau darum auch nicht verlinken: Wenn die noch lebt wird Klientel wie unser Kafkahassberd den letzten Nagel in die Grabdecke hauen.
Abgesehen davon gibt es "goodreads" und wenn man nach einem "deutschen goodreads" googlet findet man viele sehr interessante Ecken. Von oben her gegriffen -- "www.literatur-couch.de". Die Seite vermittelt verschiedenste Foren zur Genreliteratur; Da die Foren von irgendeinem Verlag gehalten werden sind sie sehr gut moderiert, die Nutzer pflegen gute Umgangsformen und die Teeklatschathmosphäre. Der Nachteil ist: Dir sitzt da der Verkäufer im Genick.

enriquemmorgan Avatar
enriquemmorgan:#21254

>>21251
>Es gab im deutschen Internet ein schöne Seite, da gingen nur höchst anständige Leute hin. Ich will sie auf dem krautkanal genau darum auch nicht verlinken

subtik Avatar
subtik:#21285

>>21251
>"unser Kafkahassbernd"
du miese verlogene Kanaille, deine Projektionen kannst du dir sonstwohin schmieren. Den Namen "Kafkahassbernd" hast du als beleidigte Shuchtel geprägt, nachdem Bernd vor inzwischen mehr als zwei Jahren einmal seine Meinung äusserte, das Kafkas K.u.K. Geschwurbele überbewertet und inzwischen nicht mehr zeitgemäss sei. Vor allem hat die positive Funktion dieser Literatur versagt, wenn eitle Sprachfaschos wie du, es nicht mehr bemerken, wie sie selber zu kafkaesken Literaturpfaffen mutieren.
Studierst wohl auf Lehramt was? Lehrer-Typen wie DU ersticken jeden kritischen Geist im Keime!.
Zum Max Frisch Buch ist dir doch auch nichts besseres eingefallen als hochnäsiges Gehabe um die Form des Originalposts, inclusive Zustimmung zu den fäkalsprachlichen Ausfälle deines Claqeurs.
3 Klicks und Bernd hat dein Schöngeisterforum ausfindig gemacht. Kreiswixxerei interessiert mich aber nicht.
Fass dir mal an die eigne Nase, ekelhafter Rabulistiker.

Ne schöne Jrooß an all die, die unfählbar sind.

salleedesign Avatar
salleedesign:#21286

>>21245

>3 Klicks und Bernd hat dein Schöngeisterforum ausfindig gemacht.

Oh, hervorragend! Elfenjunge bitte.

t. OP

i3tef Avatar
i3tef:#21290

>>21285
>Kreiswixxerei interessiert mich aber nicht.
Weshalb dann der Pfosten? :^)

justinrhee Avatar
justinrhee:#21292

>>21285
Warst auch schonmal besser, wenn du es denn bist.

n_tassone Avatar
n_tassone:#21293

>>21285
In einem Absatz Literatur nach ihrer "positiven Funktion" beurteilen, sich fragen, ob sie auch "zeitgemaess" sei und dann offenbar ironiefrei andere als Lehramtsliteraturpfaffen bezeichnen, das schaffst wirklich nur du. Insofern 8/10.

(pfostiert von meinem Schlaufon)

tmstrada Avatar
tmstrada:#21295

http://höhenfeuer-forum.de

karsh Avatar
karsh:#21307

>>21295
Wenn ich das schon sehe...

iamglimy Avatar
iamglimy:#21308

>>21307
Was dann?

Neuste Fäden in diesem Brett: