Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-10-03 15:43:44 in /l/

/l/ 21916: hallo berndi, ich bin mal wieder auf der suche nach ...

leandrovaranda Avatar
leandrovaranda:#21916

hallo berndi,

ich bin mal wieder auf der suche nach neuem lesematerial gewesen, und nachdem meine jüngsten akquisitionen aller eher chaotischer natur waren, ging ich jetzt mal etwas systematischer vor. ich entdecke nach und das genre sci-fi für mich.

jetzt gibt es ein paar bücher die ich mir gerne bestellen würde, aber finde keine quelle. es handelt sich um:

das goldene zeitalter von john c wright
der brennende mann von alfred bester

amazon, thalia, buch24, bücher.de etc etc fersagen alle. was hat bernd so für webseiten, die er zur beschaffung nutzt?

marrimo Avatar
marrimo:#21917

zvab.com

erikdkennedy Avatar
erikdkennedy:#21920

das erste wurde anscheinend nie übersetzt.
das zweite hab ich gebraucht gefunden.

auf jeden fall danke für den link <3

syntetyc Avatar
syntetyc:#21928

Dies ist jetzt ein allgemeiner Science-Fiction Faden. Kann Bernd in diesem Genre Empfehlungen geben? Dieser Bernd liest zur Zeit den Foundation-Zyklus von Asimov, wird danach die Neuromancer-Triologie lesen und danach Dune.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#21929

>>21928
Vernor Vinge ist recht gut. "A Fire upon the Deep" hat alles von intergalaktischen Breitband-Trollforen, Nullschwerkraftgartenbau und privaten Nanobotarmeen bis zu Zivilisationen, die in den äußeren Bereichen des Universums zu Demiurgen transzendieren. "A Deepness in the Sky" vom selben Autor backt etwas kleinere Kuchen und versucht eine völlig fremdartige Spezies aus eigener Sicht zu beschreiben. Auch sehr gelungen.

chatyrko Avatar
chatyrko:#21930

>>21928
Hier.

juaumlol Avatar
juaumlol:#21931

Achja, und alles von den Strugatzkis natürlich.

sementiy Avatar
sementiy:#21932

> strugatzki = gut
> neuromancer = gut
sekundiert!

der hyperion kreislauf von dan simmons kann bernd sehr empfehlen. zeit wird nach den büchern anders erscheinen.

noch ein halbling:
schlachthaus fünf von kurt vonnegut

yehudab Avatar
yehudab:#21933

Mein Tip: Die Triffids von John Wyndham

Lese normal kaum sci-fi, aber das Buch hat mir extrem gut gefallen und mich seit ich es las nie wieder losgelassen.

Geht um Pflanzen die laufen können und Menschen töten, durch einen Unfall erblinden fast alle Menschen und werden dann von diesen Pflanzen gejagt.

Scheint auch mal verfilmt worden zu sein, aber ob die Verfilmung taugt, keine Ahnung

samscouto Avatar
samscouto:#21949

>>21933

>durch einen Unfall erblinden fast alle Menschen

Erinnert mich an das hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Stadt_der_Blinden_%28Roman%29

Säge, da kein Science Fiction.

Neuste Fäden in diesem Brett: