Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-11-14 10:47:51 in /l/

/l/ 22077: Spirituelle Empfängnisverhütung

ademilter Avatar
ademilter:#22077

Bernd hat sich das Buch gekauft
http://www.amazon.de/Spirituelle-Empf%C3%A4ngnisverh%C3%BCtung-Freiraum-bewussten-Entscheidung/dp/3893856838/ref=sr_1_sc_1?ie=UTF8&qid=1415297299&sr=8-1-spell&keywords=margarete+sennekaphttp://www.amazon.de/Spirituelle-Empf%C3%A4ngnisverh%C3%BCtung-Freiraum-bewussten-Entscheidung/dp/3893856838/ref=sr_1_sc_1?ie=UTF8&qid=1415297299&sr=8-1-spell&keywords=margarete+sennekap

Bernds Bernd meint, das würde er gerne ausprobieren... Wie soll Bernd darauf reagieren?

wiljanslofstra Avatar
wiljanslofstra:#22078

>>22077
>Jede Frau besitzt die Fähigkeit, mit der Kraft ihrer Gedanken eine Empfängnis zu verhüten, ganz und gar unschädlich und vollkommen sicher.
Bernds Bernd hat da gleich mehrere biologische Grundzusammenhänge nicht erfasst, unter anderem scheint Bernds Bernd nicht zu wissen, dass es für eine Empfängnis einer Frau bedarf.

mizhgan Avatar
mizhgan:#22079

Aber schon nice Kommentare am Stiiiz to the Iz:

Ich bin begeistert. Dass Fruchtbarkeit keinem körperlichen Zyklus unterworfen ist, sondern sich wild nach meinen geistig-mentalen Fähigkeiten richtet, hatte ich schon immer im Urin und habe deswegen vernünftigerweise auf jegliche Verhütung verzichtet. Leider hat sich dann doch mehrmals Nachwuchs angekündigt, das lag allerdings nicht an der Methode, sondern dass ich meinen Fokus nicht gut genug kanalisiert habe. Meine unzähligen Schwangerschaften sind daher nur die Bestätigung der im Buch niedergelegten Erkenntnisse.

Die nächsten erscheinenden Bücher möchte ich Ihnen auch sehr ans Herz legen:
1. Schwanger ohne Sex: Wandeln auf den Pfaden der Jungfrau Maria.
2. HIV und Syphilis: Symptome einer unausgewogenen kosmischen Energie.


Oder:
Mit meinem Partner Jürgen konnte ich den Geschlechtsakt bislang nur mit Naturkautschuk-Schutz genießen, da eine Schwangerschaft beruflich höchst ungelegen käme. Einen Vaterschaftsurlaub würde für uns beide einen harten Karriereknick darstellen.

Nachdem ich damals meinen Eierstockkrebs bereits erfolgreich homöopathischen Mitteln bekämfen konnte, wollte Jürgen vor einigen Jahren noch tiefer in die Welt der Spiritualität (und in mich) eindringen. Dieses Buch bot uns die perfekte Anleitung, um im Einklang mit den spirituellen Kräften der Natur und in voller Harmonie mit dem Sein des Seins eine Schwangerschaft zu verhindern.

Nun, was soll ich sagen, ich bin in den vergangenen drei Jahren nicht schwanger geworden und kann Frau Sennekamp nur meinen großen Dank für dieses tolle Buch aussprechen!
Von der neuen sexuellen Energie, die mich durchströmt, seit ich den Pfad der Spritualität beschreite, bin ich auch begeistert!

Euer Horst

sokaniwaal Avatar
sokaniwaal:#22080

>>22079

Ich lächelte.

Neuste Fäden in diesem Brett: