Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-12-21 19:13:17 in /l/

/l/ 22171: "[...] vielleicht liebt der Mensch nicht allein di...

ayalacw Avatar
ayalacw:#22171

"[...] vielleicht liebt der Mensch nicht allein die Glückseligkeit? Vielleicht liebt er im gleichen Maße auch das Leiden? Vielleicht ist das Leiden für ihn ebenso vorteilhaft wie die Glückseligkeit?"


War Dostojewski ein Bernd?

Ich hab mir die "Aufzeichnungen aus dem Kellerloch" durchgelesen und stelle immer mehr Gemeinsamkeiten, bezüglich seiner Protagonisten fest, sowohl mit mir als auch den Verückten, die sich hier rumtreiben.

Bernd findest du dich in Dostojewskis Figuren wieder; in ihren paranoiden Gedankenkonstrukten und ihrem "Pseudoidealismus"?

Ich lasse mir auch gerne ähnliche Bücher empfehlen.

strikewan Avatar
strikewan:#22172

Dann wirst du 'der Fremde' auch mögen.

kershmallow Avatar
kershmallow:#22173

>>22171
>War Dostojewski ein Bernd?

Ich würde eher sagen, dass seine Figuren berndige Züge haben, Dostojewski selbst aber definitiv ein Busfahrer gewesen ist.

rahmeen Avatar
rahmeen:#22174

Достоевский был социопатом-невротиком с кучей болячек, поэтому да, он настоящий битард.
Один хуй, вы его в оригинале не читаете.

liang Avatar
liang:#22179

>>22174
Ich habe «das Verbrechen» nicht gelesen, denn es mir unleserlich geschrieben schien. Und zwar schien seine Sprache mir geistgestört.
Aber als ich eine Radiohörbuch "Brüder Karamasowy" hörte, hat es mich sehr gefallen. (Ich komme aus Russland, wenn was)
Wo kommst du?

Neuste Fäden in diesem Brett: