Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-02-11 03:17:07 in /l/

/l/ 22505: Sag mal Berndi, woher bekommst du eigentlich deine Sach...

ninjad3m0 Avatar
ninjad3m0:#22505

Sag mal Berndi, woher bekommst du eigentlich deine Sachbücher?

Speziell suche ich digitale Ausgaben von:
Judith Butler
Christina v. Braun
Edward said
Focault

Danke :3

macxim Avatar
macxim:#22506

ob die gesuchten schriftsteller dabei sind weis ich nicht, die jungs konnten bisher aber alles für mich auftreiben, dauert nur manchmal ein bisschen, je nach dem wie alt, vergriffen, verboten usw das buch ist. aber top für sachen die man so nicht bekommt: modernes buch-antiquariat godenau
mail: [email protected]

otozk Avatar
otozk:#22507

>>22506
Danke für deine Antwort aber ich suche eine digitale Bezugsquelle :3

joshkennedy Avatar
joshkennedy:#22516

>digitale Bezugsquelle

Warum das? Die von dir aufgeführten Bücher findest du doch in jeder größeren Bibliothek. Wer Butler, Vampirromane oder eines der vielen Pseudoratgeberbücher raubmordkopiert gehört in den achten Höllenkreis!

dutchnadia Avatar
dutchnadia:#22519

>Butler, Said, Foucault
Auf welchem Trip bist du denn? Lies mal lieber Hegel.

dwardt Avatar
dwardt:#22520

>>22516
>>22519
Ok Ok. Hier die ganze Geschichte, von der ich ausging, sie würde niemanden interessieren:

Eine Freundin von mir fährt halt genau diesen Kurs und besitzt die Bücher selbst schon. Da sie SEHR viel unterwegs ist, würde es sich als praktisch erweisen, diese halt auch digital zu besitzen. Einfach aus platzgründen.

Ich kann mir halt nicht vorstellen, dass es für Sachbücher, welches Gebiet auch immer, es keine Bezugsqualle gibt.

alagoon Avatar
alagoon:#22521

>>22520
Versuchs mal in der Knecht-Abteilung dieser Webseite:
www.weißritter.de

tmstrada Avatar
tmstrada:#22522

>>22520
Tut mir leid, dass /l/-Bernd so wenig hilfreich ist. Frag vielleicht mal bei /w/, die werden dir sicher sagen, was sie von deiner konstruktivistischen Kreiswichserei halten. Oder du fragst in /k/ nach Buchbinder-Bernd. Oder du schiebst dir ihren Kindle direkt in den Arsch und ersparst uns allen etwas Arbeit.

id835559 Avatar
id835559:#22523

>>22520
>Eine Freundin von mir
Expertenratschlag: Sie nutzt dich nur aus.

Focault und Butler sind das Letzte. Da hat man selbst von einem Jahresabo Bildzeitung noch mehr...

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#22525

>Lies mal lieber Hegel

Genau das, dann machst du vielleicht auch nicht mehr so furchtbare Fäden auf.

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#22528

OP hier. Ähm. Bernd? Ist alles ok bei dir? Warum so hassend?

>>22521
>Webseite finden, die für andere und einen selbst Mehrwert haben könnte
>Weißritter weil irgendwas mit Frau

Werd erwachsen.

>>22522
Gibt halt Menschen mit anderen Interessen als du. Fol schlimm. Warum überhaupt "meiner" konstuktivistischen Kreiswichserei? Wozu Buchbinderbernd wenn ich nach einer digitalen Bezugsquelle frage? Und welcher Kindle? Du scheinst doch nicht einmal richtig gelesen zu haben und hättest gar keine "Arbeit" gehabt, wenn du einfach nicht pfostiert hättest. Was willst du überhaupt in diesem Faden? Dein ganzer Post ist einfach überflüssig.

>>22523
Wenn ich nach einem Meinungsaustausch zu Focault und Konsorten interessiert gewesen wäre, hätte ich den Faden schon so gestaltet.

>>22525
Bei ihm handelt es sich nicht um mich. Keine Ahnung wie du darauf kommst.

Entschuldige Bernd, aber den Verlauf hier finde ich gerade erschreckend. Erschreckend, wie sehr die Frage nach einer digitalen Bezugsquelle ausarten kann, weil Bernd die Thematik der Bücher nicht passt oder die Tatsache, dass irgendwie eine Frau involviert sein könnte. Insgeheim hoffe ich natürlich, dass gerade nur getrollt wird. Falls nicht, scheint ihr ja so richtig verbittert zu sein.

Faden kann wohl ins Gas.

Fick dich, Bernd.

Neuste Fäden in diesem Brett: