Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-11-07 10:36:53 in /l/

/l/ 23850: E-Buch Faden

craigelimeliah Avatar
craigelimeliah:#23850

Hallo Bernd,
ich bin bei meinem Bücherregal fast am Ende meiner Möglichkeiten angelangt und möchte mich nun auf elektronischer Basis absichern. Zu meinem Erstaunen musste ich feststellen, dass es momentan keinen funktionierenden E-Buch Faden auf /l/ gibt und deshalb sah ich mich gezwungen einen zu eröffnen.

Ich persönlich würde mich sehr freuen, wenn jemand was von Sartre liefern könnte, oder andere E-Bücher hat, die Bernd seiner Meinung nach unbedingt gelesen haben sollte. Auch: Hat Bernd vielleicht gute Quellen um allgemein kostenlos an alle möglichen Bücher zu kommen?

Anbei eine kleine und kantige Sammlung an E-Büchern, die ich auf meiner Platte so finden konnte. Der Heinrich steht für: "Hab ich gelesen und kann ich Bernd empfehlen."
Auf Nachfrage lade ich bestimmte Bücher gernee in anderem Dateiformat hoch:
https://volafile.io/r/m1-c7v

Bernd würde sich über rege Beteiligung sehr freuen. :3

abdots Avatar
abdots:#23851

gen.lib.rus.ec

christauziet Avatar
christauziet:#23852

http://boox.bz/
http://lesen.to/
http://buchpirat.org/
https://ebook-hell.to/

Viel Spaß!

jasontdsn Avatar
jasontdsn:#23853

>>23850
Ich lese z.Z. die Veröffentlichungen vom www.wibra-verlag.de alte Trivialliteratur des frühen zwanzigsten Jahrhunderts.
Diese werden digitalisiert & dann kostenlos zu Verfügung gestellt. Nummer 5. & 1. kann ich sehr empfehlen.

1. Die abenteuerlichen Erlebnisse Rolf Torrings, der in den Dreißigerjahren des letzten Jahrhunderts fast die ganze Welt bereiste,

2. Den detektivischen Spürsinn eines Nick Carter, der Anfang des 20. Jahrhunderts auf Verbrecherjagd ging,

3. Buffalo Bill, den Helden des Wilden Westens mit seinen frühesten Erzählungen

4. die spannenden Kriminalabenteuer des Bob Harris, genannt Frank Allan, aus den Zwanziger- und Dreißigerjahren des letzten Jahrhunderts, sowie

5. die Erlebnisse Al Capones, des wohl berühmtesten Gangsters der Menschheitsgeschichte, wie sie ab 1930 in einer fünfzigbändigen Heftserie geschildert wurden.

ryanjohnson_me Avatar
ryanjohnson_me:#23861

Auf #bookz im Undernet gibts auch fast alles

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#23908

>>23850
Gutenberg.org natürlich.

Übrigens eine Top Liste, die du da hast, OP, Patrizier-Stil.

mhwelander Avatar
mhwelander:#24078

>>23861
alles englische

grafxiq Avatar
grafxiq:#24595

Ich hol das Thema mal wieder hoch

http://ebook-land.cc
logins via: http://bugmenot.com/view/ebook-land.cc
oder

BerundoSan
Buchmesse2016!

lightory Avatar
lightory:#24596

>>24595
Ein Herz für /l/-Bernd! ♥

Neuste Fäden in diesem Brett: