Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-09-25 18:19:39 in /l/

/l/ 25610: Konrad Bayer is dead...

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#25610

Konrad Bayer is dead

kennyadr Avatar
kennyadr:#25611

Fadendisziplin wahren!

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#25613

>Konrad Bayer tötete sich nach einem Besuch bei der Gruppe 47, in der seine präsentierten Werke eine äußerst kritische Aufnahme gefunden hatten

Was ein Knecht! Arno Schmidt meinte damals übrigens: "Ich nähre mich lieber still und redlich vom Übersetzen als von literarischer 175erei"

clementc Avatar
clementc:#25615

>>25613
Das war aber mitnichten der Grund für seinen Suizid. Auslöser war eher, dass er unter der "sinnlosigkeit von allem" (Gerhard Rühm) litt, vor allem seine Sprachskepsis hat ihn wohl zugrunde gerichtet.

eloisem Avatar
eloisem:#25616

>>25615
>sinnlosigkeit von allem
Jeder fünfte Faden auf /b/ handelt davon. Vielleicht wäre er heutzutage hier rumgekrebst, statt beim literarischen Kreiswichsen mitmachen zu wollen. Was sind wir doch gesegnet durch die Gnade der späten Geburt!

Aber, da du ja Experte zu sein scheinst: was sollte Bernd mal von Bayer lesen?

a_harris88 Avatar
a_harris88:#25620

>Intellektueller Spasti, der sich in seinen neurotischen Wahn verloren hat.

Puh, was wirklich neues ist das ja net. Die meisten dieser "Schriftsteller" haben ja arbeitsbedingt eine Klatsche.

Neuste Fäden in diesem Brett: