Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-01-02 22:56:14 in /m/

/m/ 61411: Gibt es eigentlich private Tracker, die auf Filmsoundtr...

shesgared Avatar
shesgared:#61411

Gibt es eigentlich private Tracker, die auf Filmsoundtracks und Bibliotheksmusik spezialisiert sind?

Hätte Bernd gegebenenfalls eine Einladung für mich?

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#61419

Im Grunde findest du alles auf what. Unnötig einen Nischentracker aufzumachen.

aio___ Avatar
aio___:#61421

>>61419
Das ist eben das Problem. WCD hat sehr strenge (zu strenge m.M.n.) Anforderungen um Mitglied zu sein und es ist dort sehr schwierig eine hohe Ratio einzuhalten, wenn man quasi nur an wenig bekannter Nischenmusik interessiert ist. Gerade das finde ich etwas paradox. Der Hauptgrund warum es diesen Tracker gibt ist ja gerade dass man auch schwer auffindbare Alben und CDs in zuverlässiger Qualität herunterladen kann. Wenn ich die neueste Autechre oder BoC Veröffentlichung haben will, dann brauche ich dafür What doch nicht. Diese Alben findet man ruckzuck nach einer Gurgelsuche auf entsprechenden Blogs in der gewünschten Qualität. Und so eine 'gleichmäßige Behandlung' unterstützt WCD einfach nicht. Ich kann mich dort nicht austoben und einfach mal mehrere 20 Bibliotheksalben herunterladen, die ich so gerne hätte, ohne mich anschließend darum kümmern zu müssen, wie ich meine Ratio über Wasser halte. Nein, stattdessen muss ich irgendeinen populären Rotz von Lady Gaga, Eminem und Wutang seeden, den ich gar nicht in meinem Blickfeld haben will.

PTP hat es zum Beispiel viel intelligenter gelöst. Da existiert das Bonuspunktesystem, welches Seeder von kaum gefragten Nischenfilmen mit wenig Uploadgarantie mit umso mehr Punkten belohnt, die man u.a. gegen Upload eintauschen kann. Selbst Leute mit Dorf-DSL wie Bernd können dort so ihre Ratio unkompliziert oben halten. WCD täte gut daran so ein System zu implementieren (hat Waffles auch), anderenfalls sehe ich wenig Sinn dort Mitglied zu sein und schaue mich lieber nach anwenderfreundlicheren Alternativen um.

zacsnider Avatar
zacsnider:#61424

>>61421
>Wu-Tang mit Lady Gaga gleichsetzen
3/10, leichtes Mett.

Abgesehen davon hast du aber wohl Recht.

dhooyenga Avatar
dhooyenga:#61456

Und wieso ist waffles nicht das Richtige?

tweet_john Avatar
tweet_john:#61457

>>61456
Ist das dein Ernst?

falvarad Avatar
falvarad:#61461

>>61421
>es ist dort sehr schwierig eine hohe Ratio einzuhalten
Nö, man muss nur einen limitierten Musikgeschmack haben.

rcass Avatar
rcass:#61462

>>61461
Wofür zitierst du mich, wenn du meinen zweiten Halbsatz weglässt?

>wenn man quasi nur an wenig bekannter Nischenmusik interessiert ist

Genau das sagte ich.

iamglimy Avatar
iamglimy:#61464

>>61462
Dscheisse, mein Fehler.

Neuste Fäden in diesem Brett: