Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-03-04 12:10:44 in /m/

/m/ 61856: Kanye-Lüfterbernd seit Tag 1 fand "Only"...

falvarad Avatar
falvarad:#61856

Kanye-Lüfterbernd seit Tag 1 fand "Only" und dieses Machwerk mit Rihanna etwas befremdlich, hat aber seit dem Brit-Award-Auftritt einen harten Benis und freut sich wie ein Kind auf das neue Album.

Oke das wa ales.

shesgared Avatar
shesgared:#61867

Ich habe noch nie jemanden sagen hören, dass er Kanye in irgendeiner Form lüftet. Ich halte das für austauschbare Radiomusik und maximal noch geeignet für Beispieler, wie die Bravo Treffer oder Bravo Schwarz Treffer.

tusharvikky Avatar
tusharvikky:#61868

>>61867
Die alten Sachen sind durchaus fresh, ebenso die Beats, die er davor gemacht hat. Dieses 808-Ding war wack (gut, kenne nur die Singles, aber die waren so scheiße, dass ich das unter keinen Umständen mehr hätte feyern können). Das Album danach war wieder ok, genauso wie die Kollabo mit Jigga. Auf "Yeezus" keinen Fick gegeben.

Fazit: gibt bessere Emcess und Producer mit weniger retadiertem Auftreten, kann man sich aber durchaus geben; in Anbetracht des massiven Hauptstromfaktors sicherlich ok. Auch: das Spike Jonze Musikvideo zu seinem Track, so gefeyert damals. Aber Bernd ist eh Spike-Ventilatorjunge. Erstmal gönnen jetzt.

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#61869

>>61868
*Emcees obbes

a_khadeko Avatar
a_khadeko:#61877

>>61868

Das 808 Ding war Quatsch, da stimme ich zu. Yeezus hatte seine Momente, aber zum ganz durchhören is es zu anstrengend. Sein Auftreten macht für mich den gewissen Reiz aus, er weiß halt, dass er sich alles erlauben kann und dreht deswegen am Rad. Bernd würde es wohl ähnlich machen.

mfacchinello Avatar
mfacchinello:#61878

>>61877
Keine Ahnung, Attitüde "Spast" halt eher uncool imho. Würde nicht so rollen wollen, aber muss er ja selbst wissen.

Neuste Fäden in diesem Brett: