Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-07-15 15:04:10 in /m/

/m/ 64311: NSBM

albertodebo Avatar
albertodebo:#64311

https://www.youtube.com/watch?v=WVdMmkjHnkY

Was hält Bernd von der neuen AKVLT-Single? Bin eigentlich oke damit, aber verstehe nicht ganz warum der Sänger ein Projekt braucht, das so ähnlich wie M8L8TH klingt.

Auch: Allgemeiner NSBM-Faden.

scottgallant Avatar
scottgallant:#64312

Ziemlich whack irgendwie.

Bernd Avatar
Bernd:#64313

>NSBM

smenov Avatar
smenov:#64315

Adolfkvlt? Ernsthaft? Haha, NSBM immer wieder für nen Lacher gut.

doooon Avatar
doooon:#64316

>>64312
>>64313
>>64315
Süße Gleichschuchteley, Unteralter. Nun aber ab ins Bett.

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#64317

Der einzige NSBM, den ich mir reinziehen kann, ohne aufgrund des NS zu cringen, ist PN.

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#64318

>>64316
troll dich mal zurück nach rvss

ritapetrilli87 Avatar
ritapetrilli87:#64327

>>64317
Sprichst du Russisch?

Auch: KPN bestes Kommando

thinkleft Avatar
thinkleft:#64328

>>64317
>Der einzige NSBM, den ich mir reinziehen kann, ohne aufgrund des NS zu cringen, ist PN.

Peste Noire ist einfach geil.

davidtoltesy Avatar
davidtoltesy:#64329

>>64327
Niet

atariboy Avatar
atariboy:#64361

>>64317
>Der einzige NSBM, den ich mir reinziehen kann, ohne aufgrund des NS zu cringen, ist PN.

Bernd ist vor einer Weile auf Nekrokrist SS aus Finnland gestoßen und hat eigentlich nur zufällig rausgefunden, dass die Band wohl im NS-Umfeld unterwegs ist.
Wenn ich an BM-Bands wie Zyklon-B denke, sagt so ein Bandname ja eigentlich nix aus und für mein Verständnis fehlten auch typische NS-Elemente wie totale Scheißmusik, eingespielte Reden von Hitler und Konsorten und natürlich generisches Albumdesign mit über 9000 Soldaten. Naja ein Konzertvideo mit abhitlernden Fans war dann ziemlich deutlich.

Kann Bernd sich mal antun. Ziemlich geiles Zeug, aber halt unterirdisch produziert.
Erinnert mich etwas(!) an das Demomaterial von Gorgoroth, ist aber recht eigenständig.

Ich empfehle das Anhören der hochgeladenen Stücke in der hier pfostierten Reihenfolge.

darcystonge Avatar
darcystonge:#64388

>>64361
Hab gehört. Aber NSBM-Cringe ist trotzdem immer im Hinterkopf, und so gut ist es halt auch nicht. Nicht schlecht, aber halt nicht so der Knüller. Da hör ich lieber
https://www.youtube.com/watch?v=Rrlz2EfQHfU
https://www.youtube.com/watch?v=sAtIJBE0m6g
https://www.youtube.com/watch?v=vQ-J3T7uwqc
https://www.youtube.com/watch?v=dj87_DtkLNw

andychipster Avatar
andychipster:#64442

Die Musik aus dem Wotanjugend-/MD-Umfeld ist eigentlich immer ganz passabel. Dennoch ist der ideologische Hintergrund dieser Gruppierungen in meinen Augen mehr als peinlich, was natürlich auch denn "Genuss" der Musik schmälert. Denn nüchtern betrachtet besteht die WJ-Anhängerschaft letztendlich auch nur aus einer Bande dumpfer Rassisten, die ihr dürftiges Weltbild nun mit pseudoheidnischer Symbolik, Straight-Edge-Haltung und Black Metal-typischer Kompromisslosigkeit anreichert und den gesamten ideologischen Bastard als diffusen Musikverschnitt aus NSBM, RAC und Hardcore in Welt trägt. Textlich gibt es außer dem generetypisch unreflektierten Abkulten des NS, seiner Führer und hohles "White Power, kämpf bis zum Sieg, Töten für Woootaaaan"-Gewäsch auch nix, was irgendwie aus der Masse hervorstechen würde. Ich bezweifel, dass diese ganzen selbsternannten, ach-so-arischen Krieger sich auch nur 5 Minuten intensiver mit dem NS ausereinander gesetzt haben. Dann hätten sie nämlich schon längst geschnallt, was denn ihre Idole so vom Slawentum gehalten haben. Himmlers Rede in Posen wäre wahrscheinlich ein guter Anfang.

Alles in allem solide Instrumentalarbeit, mehr aber auch nicht. Wer ernsthaft denkt, mit dem geistigen Abfall Politik machen zu müssen, der hat echt die Kontrolle über sein Leben verloren. Dann höre ich lieber Stormheit und ähnliches.
Da gibt es zumindest ein wenig mehr textliche Substanz.

Kleine Randnotiz: Will Peste Noire nicht dissen, ich finde aber auch nach all den Jahren den intellektuellen Zugang zu ihrer Musik nicht. Hört sich immer noch an wie eine Massenkarambolage auf der A9 gemischt mit Folk. Auch verstehe ich nicht, warum ein dauertrunkener Anwärter auf eine Leberzirrhose ein kühler Frontmann sein soll.

Ihr dürft mich jetzt hassen.

erikdkennedy Avatar
erikdkennedy:#64443

>>64442
>Himmlers Rede in Posen wäre wahrscheinlich ein guter Anfang.
>Posener Rede
Mit hoher Wahrscheinlichkeit genauso eine Fälschung wie dein geheucheltes interesse an Brüll- und Krawallmusik.
Geh doch nach israel, Klezmer metallisieren.

thehacker Avatar
thehacker:#64445

„Dies ist ein Weltanschauungskampf und ein Kampf der Rassen. Bei diesem Kampf steht der Nationalsozialismus, eine auf dem Wert unseres germanischen, nordischen Blutes aufgebaute Weltanschauung, steht eine Welt, wie wir sie uns vorstellen: schön, anständig, sozial gerecht, die vielleicht im einzelnen mit manchen Fehlern noch behaftet ist, aber im ganzen eine frohe, schöne, kulturerfüllte Welt, so wie unser Deutschland eben ist. Auf der anderen Seite steht ein 180-Millionen-Volk, ein Gemisch aus Rassen und Völkern, deren Namen schon unaussprechlich sind, und deren Gestalt so ist, dass man sie bloß ohne Gnade und Barmherzigkeit zusammenschießen kann.“

- Heinrich Himmler, 3 Wochen nach Beginn der Operation Barbarossa in Stettin

ripplemdk Avatar
ripplemdk:#64446

>Bin eigentlich oke damit

Ich nicht. Komischer Metalcoremüll der sich Black Metal nennt. Ganz gruseliges Zeug Bernd.

>>64388

>Nivlhel

Man Bernd, du hast ja doch Geschmack. Exzellenter Melodic Black Metal! In den Comments steht was von Mgla ähnlich bla bla, kann ich aber so unterschreiben man hört aber auch raus, dass die Typen gerne Taake hören oder Ulver, Gorgoroth ist auch mit drin, alles Bands die ich sehr schätze.

>>64442

>Die Musik aus dem Wotanjugend-/MD-Umfeld ist eigentlich immer ganz passabel.

Nö.

Alles was du sonst noch geschrieben hast hat meine Zustimmung.

olgary Avatar
olgary:#64447

>Bin eigentlich oke damit

>Ich nicht. Komischer Metalcoremüll der sich >Black Metal nennt. Ganz gruseliges Zeug Bernd.

Gut, überzeugt

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#64453

>>64446
> Man Bernd, du hast ja doch Geschmack
https://www.youtube.com/watch?v=f1LjZLjHNuw

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#64456

>>64453

Hört sich an wie 'ne Mischung aus Burst, As I Lay Dying und Hammerfall, grässlich.

_vojto Avatar
_vojto:#64586

https://youtu.be/LHPMUF6iXW4

Neuste Fäden in diesem Brett: