Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-07-18 15:25:45 in /n/

/n/ 7830: Eine Ameisenkönigin?

danro Avatar
danro:#7830

Bernd zu hülf!
Von Real,- gibt es diese Becher mit Erde und Samen. Darin hat sich scheinbar eine Ameisenkönigin eingenistet oder ist gerade dabei.
Darf ich Hoffnung auf eine Ameisenfarm haben oder ist das etwas anderes?

Wenn ihr möchtet, gebt mir alle Informationen über Ameisenfarmen und ich versorge euch mit Bildern und Statusberichten.

areus Avatar
areus:#7831

http://www.ameisenwiki.de/index.php/Formica_fusca
So weit bin ich schon

vigobronx Avatar
vigobronx:#7832

https://www.amazon.de/Hrph-Gel-Ameisen-Bauernhof-AntWorks-AntWorkshop-p%C3%A4dagogisches-Spielzeug/dp/B01M265HKX/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1500388541&sr=8-1&keywords=ameisenfarm&th=1

Wäre dies hier eine gute möglichkeit das Volk unterzubringen?

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#7833

>>7832

Nein, ist der letzte Scheiss.

Die Meisen halten es dort vielleicht zwei Monate aus und verrecken dann elendlich. Die Königin gleich sowieso.

Bau dir lieber selbst eines aus Ytong oder kauf ein Acryilformicarium.

Und warum hast du das nicht im Formicarienfaden pfostiert?

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#7859

>>7832
Für den Anfang reicht eignetlich ein Reagenzglas. Darin kann sie dann bis mindestens nächstes Frühjahr ohne Nahrung auskommen. Wahrscheinlich hat sie aber jetzt schon Eier gelegt. Dürfte schwer sein, alles komplett in ein RG zu verfrachten

Neuste Fäden in diesem Brett: