Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-06-24 20:40:29 in /ng/

/ng/ 8142: Wohnungskauf

motionthinks Avatar
motionthinks:#8142

Bernd hat jetzt 10.000 EUR EK. Darf er sich jetzt eine Wohnung kaufen oder hat Bernd immer noch Bedenken, dass damit keine Bank ein Darlehen geben wird?

christianoliff Avatar
christianoliff:#8144

>10k
>EK für ETW

Die von dir ins Auge gefasste ETW kostet 100k oder wie?

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#8145

>>8144
>ETW für 100k
Ehrlich gesagt finde ich das teuer. Es gibt bei mir in der Gegend bereits Häuser für 50k zu kaufen.

gmourier Avatar
gmourier:#8146

>>8145

Ostdeutsches Kuhdorf?
Nicht das ich das negativ finden würde, hab im Osten ein Mehrfamilienwohnhaus gekauft.

jonkspr Avatar
jonkspr:#8148

Was mich sehr viel weniger an dem Punkt interessieren würde, ob ich ein Darlehen bekomme, ist eher ob es sinnvoll ist.

Und das hängt sowohl von deiner Lebenssituation (Einkommen, wie entwickelt sich dein Leben), als auch vom Objekt (Zustand, Nebenkosten, etc.) ab.

Nur weil das Haus 100k kostet, sind das übrigens bei weitem noch nicht alle Kosten. Alleine die Nebenkosten des Kaufs solltest du nicht unterschätzen. Laufende Kosten des Objekts, sowie Sanierungsbedarf auch nicht.

nateschulte Avatar
nateschulte:#8152

>>8145
Ja bei dir vielleicht. In Stadt/Stadtnähe im Westen/Süden eher 250-450k.

Neuste Fäden in diesem Brett: