Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-07-13 08:03:4 in /ng/

/ng/ 8233: Azubibernd

breehype Avatar
breehype:#8233

Dieser Bernd hat eine Anfahrt zur Schaafe und auch zur Berufsschule von ca. 34 bis 35 km. Kann ich diesbezüglich etwas geltend machen? Stichwort: Steuerbescheinigung. Wie sind die Fristen? Bernd wurde gesagt, dass die vereinfachte Steuererklärung ausreicht für mich als Azubi. (est 1v)

a_harris88 Avatar
a_harris88:#8234

Klar, bringt aber nur was wenn du auch Lohnsteuer bezahlst.

Kommst du auf ein Brutto von 8625 NG p.a.?

joshkennedy Avatar
joshkennedy:#8235

>>8234
leider nein ;|;

fatihturan Avatar
fatihturan:#8238

Im letzten Jahr der Ausbildung kannst du bei Übernahme oder anderen Einstellung natürlich anfangen die Fahrtkosten abzusetzen.

Protipp: Besuch der Berufsschule ist eine "Dienstreise". Für die Fahrt dorthin kannst du jeden gefahrenen Kilometer absetzen nicht nur die einfache Strecke

HenryHoffman Avatar
HenryHoffman:#8244

>>8238
das mit der Dienstreise ist mir bekannt. Ist das jetzt bindend, dass ich nichts absetzen kann solange ich nicht über 8625 Brutto komme?

posterjob Avatar
posterjob:#8249

>>8244
Von was willst du denn etwas absetzen, wenn du nichts zahlst?

Neuste Fäden in diesem Brett: