Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-10-02 18:27:56 in /ng/

/ng/ 8699: Armbernd + Erbschaft

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#8699

In Bernds Kindheit war nie NG da, daher hat er keine Ahnung, was man mit hohen Geldsummen so macht.

Bernds Mutter hat jetzt sechsstellig geerbt und macht mit dem Geld nichts, außer ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Sie hat ihm angeboten, auf das Geld zuzugreifen.

Was soll Bernd tun? Börse? Eigentumswohnung? BUY GLOD?

ps: Bernd verdient selbst ganz gut (wohl besser als seine Eltern je), daher steht er dem plötzlichen Geldzugriff etwas apathisch gegenüber.

curiousonaut Avatar
curiousonaut:#8700

Alles auf Rohöl setzen

joe_black Avatar
joe_black:#8706

>>8699
Informier dich über Value-Investing, siehe Warren Buffet und Co.
Dann steck dein Geld breit gefächert in Rentenpapiere (20-25%), Mischfonds oder ETFs (40-50%) und den Rest in ausgewählte Blue Chips (DAX30, Dow Jones, EStoxx. etc.).
Dann vergisst du die Anlage und schaust höchstens einmal im Monat in dein Depot, von dem aus du alle Anlagen gekauft hast. Schichte im Notfall zwischendurch um, aber wirklich NUR im Notfall.

Und dann wartest du 20 Jahre. Danach dürftest du ein "bisschen" mehr Geld als vorher haben.

rahmeen Avatar
rahmeen:#8712

>>8706
Was dieser Bernd sagt.

Zusätzlich: Warte vielleicht noch auf die nächste größere Korrektur (China?), bevor du kaufst.
Einen Teil (ein paar zehntausend) in ein Robo-Advisory-Portfolio zu stecken, wäre bei dem Betrag vielleicht ebenfalls noch denkbar. Die Investmentstrategie wählst du analog zu dem, was der Pfosten oben beschrieben hat.

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#8713

50% ETF Weltportfolio
25% Tagesgeld
25% Rentenfonds

Prozente anpassen je nachdem wie Risikofreudig du bist

armcivor Avatar
armcivor:#8714

>>8713
Ergänzung: falls du dich nicht in das ETF Thema einlesen willst sind evtl. auch Dachfonds wie der Arero Welt ETF oder Comstage Vermögensstrategie ETF eine Option. Haben höhere Kosten (meiner Meinung nach noch im akzeptablen Bereich) aber man fährt auf Autopilot.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#8715

>>8713
Definier doch mal Deine Vorstellung von Rentenfonds!
Welche? Wieviele?

joynalrab Avatar
joynalrab:#8716

Koks & Nutten, schickes Auto etc. bis das Geld wieder alle ist

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#8727

>>8699
Stückmünzen

christianoliff Avatar
christianoliff:#8728

>>8699
Also ich denke mir wenn Du noch kein Wohneigentum hast wäre das evtl. eine Überlegung wert, aber pass auf weil derzeit natürlich die Preise an vielen Orten völlig überzogen sind.

Neuste Fäden in diesem Brett: