Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-03-21 15:53:22 in /ng/

/ng/ 9505: 750-NG-Problem

mshwery Avatar
mshwery:#9505

Hallo Bernds, 17-Jähriger Dummbernd aus Familie die am Monatsende nicht viel übrig hat grüßt euch.

Mein Server von dem auch ich zum Spaß IT Projekte bastel, und nicht so gut gesichert ist wie der über den ich nebenbei Websiten für Firmen erstelle ist vor kurzem gehackt worden.
Es wurde Spam verteilt und ich sitze jetzt auf 750NG Abmahnkosten die ich bis zum 27.3. zusammenhaben muss.

Ich kann gerade jedes Geld gebrauchen.
https://www.leetchi.com/c/notfall-abmahnung
Auch wenns nur ein paar Euro sind. Ich zähle mal auf die Macht des Krautchan-geistes, und wir alle hassen doch diese ng-langnasen-anwälte.

Bitte helft mir damit. Desweiteren verdiene ich im August ~300€ mit einem Projekt. Von dem Geld kann ich was zurückzahlen wenn mir wer über 100€ Spendet und mir in der Nachricht auf
https://www.leetchi.com/c/notfall-abmahnung
eine Möglichkeit zum Rücküberweisen schreibt.

Ich wäre euch sehr dankbar. Auch über Tipps wie Bernd innerhalb von 5 Tagen an das Geld kommt.

timgthomas Avatar
timgthomas:#9506

>Ernsthaft die Zahlung in Erwägung ziehen
>Mit dem Anwalt der Gegenseite kommunizieren
Und vermutlich habt ihr dabei auch gleich noch eine Unterlassungserklärung abgegeben, oder was?
Nur mal so gefragt: Wie wollt ihr denn garantieren, dass der Server nicht irgendwann in Zukunft erneut gehackt wird und die Gegenpartei dann die Vertragsstrafe aus der Unterlassungserklärung einfordert?

iamgarth Avatar
iamgarth:#9507

>>9505
Du könntest Videos online stellen auf denen du deiner kleinen Schwester Dinge in den Po steckst, die dort nicht hingehören. Einen Server hast du ja schon.

Du könntest natürlich auch eine modifizierte Unterlassungserklärung abgeben in der du von der Anwaltskanzlei forderst, sie mögen es künftig bitte unterlassen deinen Server zu hacken. Hast du Anzeige bei der Lolizei erstattet? Klingt für mich sehr fischig. Also, dass dein Server vor kurzem gehackt wurde und jetzt schon die Anwälte irgendwelcher Geschädigter bei dir auf der Matte stehen. Wenn du uns hier nicht verarschst, wirst du gerade verarscht. Gehe einfach mal davon aus. Gehe zur Lolizei und erstatte Anzeige wegen Betrug. Dann mahnst du die Anwälte ab, und zwar nach Seerecht. Bist sowieso nur halb strafmündig. Im Zweifelsfall wussten deine Eltern von nichts und die ganze Scheiße muss bis zu dem, der dir (einem Unteralter!!1) den Server vermietet hat rückabgewickelt werden.

Neuste Fäden in diesem Brett: