Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-12-30 21:34:32 in /p/

/p/ 92204: §962 BGB

i_ganin Avatar
i_ganin:#92204

"Ich muss da hin!" "Die dürfen nicht!" "Ich bin Imker, da hinten sind meine Bienen!"

Naja...

starburst1977 Avatar
starburst1977:#92206

*überleg* kann sein, dass das nicht mehr heißt, als "ich darf über einen Zaun klettern, wenn meine Bienen da drüben sind."

rahmeen Avatar
rahmeen:#92207

Ist der Schwarm in eine fremde nicht besetzte Bienenwohnung eingezogen, so darf der Eigentümer des Schwarmes zum Zwecke des Einfangens die Wohnung öffnen und die Waben herausnehmen oder herausbrechen.

to_soham Avatar
to_soham:#92208

>>92207
Er hat den entstehenden Schaden zu ersetzen.

urbanjahvier Avatar
urbanjahvier:#92220

>>92207
Lt. Tierseuchengesetz darf es keine leerstehenden Bienenwohnungen geben (die für Bienen zugänglich sind).

Bernd hat auch noch nie einen Schwarm gesehen, der sich in einen anderen Stock eingenistet hat.

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#92221

>>92220
>Lt. Tierseuchengesetz darf es keine leerstehenden Bienenwohnungen geben (die für Bienen zugänglich sind).

Haha, oh wow! Und dann wundern die sich, warum Bienen in freier Wildbahn weitestgehend ausgestorben sind ;_;

Neuste Fäden in diesem Brett: