Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-01-22 17:46:34 in /p/

/p/ 93063: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/eurokrise/ezb-kau...

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#93063

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/eurokrise/ezb-kauft-anleihen-fuer-60-milliarden-euro-jeden-monat-13384918.html
60 Mrd €/Monat sind ungefähr so viel QE 3 auf seinem Höhepunkt, für wahrscheinlich 2 Jahre.

Bernd Avatar
Bernd:#93070

Kauft er die Anleihen von Staaten oder von Banken?

bergmartin Avatar
bergmartin:#93073

Ein draghischer Moment in der Geschichte des Euros.

gmourier Avatar
gmourier:#93076

https://www.youtube.com/watch?v=pDLyKSYRqXM

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#93079

>>93076
Gute Arbeit.

aio___ Avatar
aio___:#93085

>>93076

Die Urbevölkerung der westlichen europäischen Staaten stellt in spätestens 10 Jahren in der jungen, kampffähigen Generation überall die Minderheit dar. Die Vision des Filmemachers kann daher ohne einen Schulterschluss mit Russland nicht funktionieren. Das ist auch der Grund, warum es zeitnah einen großen Krieg geben wird.

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#93086

>>93085
ist ja auch gut so: Entweder wir kriegen den Arsch hoch und überleben, oder wir bleiben Würstchen, dann ist es auch nicht schade drum.

silv3rgvn Avatar
silv3rgvn:#93095

>>93086

Fände ich trotzdem eher unbefriedigend.
Ohne wissenschaftlichen Fortschritt sind Menschen irgendwie so langweilig.

lightory Avatar
lightory:#93102

>>93095
Ach Frankfurter Schule-Bernd, man kann eben nicht Beides haben.

deviljho_ Avatar
deviljho_:#93104

>>93086
Moment, aber wenn wir den Arsch hochkriegen, gewinnen wir doch gegen Russland und werden dann nach deiner Logik zu Würstchen. Sind wir hingegen Würstchen, dann verlieren wir gegen Russland und ... also sollten wir Würstchen sein, damit wir keine werden.

Neuste Fäden in diesem Brett: